Regional-Treffen

Benutzeravatar
Flizzpiepe
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 734
Registriert seit: Dienstag 13. September 2005, 14:41
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status:
Offline

Regional-Treffen

Jul 2011 06 08:59

Beitragvon Flizzpiepe » Mittwoch 6. Juli 2011, 08:59

Liebe Rheinländer ("Ausländer" auch willkommen),

letztens habe ich Chantal P. besucht und wir kamen auf die Idee, ein Regionaltreffen zu veranstalten.

Wir stellen uns ein Wochenende im August oder September vor, an dem wir mit unseren Pferden gemeinsam etwas arbeiten wollen. Das kann Reitunterricht sein um die Rittigkeit zu verbessern, das kann Training im Gelände sein, Reiten in der Gruppe, etc. Außerdem kann das Wochenende abgerundet werden mit einem Teil zu besonderen Themen, wie beispielsweise Trainingslehre oder auch einem Physiocheck durch Frits Knol, der auf diesem Gebiet Fachmann ist.

Vorschläge Eurerseits nehmen wir natürlich gerne entgegen.
Wir haben das Ziel, im Rheinland etwas mehr Bewegung in die Szene zu bringen, so dass nincht jeder alleine vor sich hin reitet.

Stattfinden kann das Regional-Treffen bei Chantal in Sonsbeck, hier haben wir netterweise auch die Möglichkeit zu übernachten und die Pferde unterzubringen.

Unverbindliche Interessensbekundungen und inhaltliche Vorschläge bitte hier posten. :lol:

VG Meyke
No hour of life is wasted that is spent in the saddle. ~Winston Churchill~

Benutzeravatar
MonaLisa
Insider
Insider
Beiträge: 439
Registriert seit: Freitag 9. April 2010, 09:41
Status:
Offline

Jul 2011 06 09:14

Beitragvon MonaLisa » Mittwoch 6. Juli 2011, 09:14

Auch wenn ich kein Rheinländer bin :wink: hätte trotzdem Interesse an z.B. einem Gruppen "Trainingsritt" oder "Wanderritt".
Ich könnte bestimmt auch meinen Mann überreden das er uns auf der Strecke "Trossen" würde, also den Pferden mal Wasser reichen würde.

LG Lisa

Benutzeravatar
Flizzpiepe
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 734
Registriert seit: Dienstag 13. September 2005, 14:41
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status:
Offline

Jul 2011 06 09:17

Beitragvon Flizzpiepe » Mittwoch 6. Juli 2011, 09:17

Fein, immer her mit euch!
No hour of life is wasted that is spent in the saddle. ~Winston Churchill~

Benutzeravatar
Salanee
HopTop
HopTop
Beiträge: 1359
Registriert seit: Samstag 7. Februar 2004, 14:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Jul 2011 06 09:26

Beitragvon Salanee » Mittwoch 6. Juli 2011, 09:26

Huhu Meyke,

hier kommt schon mal die unverbindliche Interessensbekundung :wink:

Für Vorschläge muss ich noch grübeln. :wink:
Gruß Salanee


Fragen zu Distanzritten/Seminare direkt an info@klosterritt.de

Benutzeravatar
Nicoleli
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 921
Registriert seit: Sonntag 31. Juli 2005, 14:29
Status:
Offline

Jul 2011 06 10:43

Beitragvon Nicoleli » Mittwoch 6. Juli 2011, 10:43

Bei einem netten Trainingsritt bei Chantal wären wir auch dabei - könnte das Pferd aber abends nach Hause bringen, ist ja nur ca. 30 km entfernt.

Sonstige Vorschläge wären Training auf der Trabrennbahn "den Heyberg", evt. mit Check durch den Tierarzt oder ein Ritt in den Maasduinen (NL) ganz in der Nähe von der Trabrennbahn mit Stop in der "Wellschen Hut", da gibts an einem Cafe einen Platz mit sogar zwei fertigen Paddocks und genügend Raum um weitere zu bauen.

LG Nicoleli

Benutzeravatar
Rennsemmel
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2044
Registriert seit: Montag 7. Juni 2004, 13:02
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Jul 2011 06 10:49

Beitragvon Rennsemmel » Mittwoch 6. Juli 2011, 10:49

Bei einer Trainingsveranstaltung in Heyberg wäre ich dabei, damit der Junge überholtwerden etc. kennenlernt.
Gymnastizierung etc. interessiert mich nicht und da käme ich auch nicht.
Gruß von Doro mit neuem Motto:

wer den Weg kennt, braucht kein schnelles Pferd.

Benutzeravatar
fannyfax
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 552
Registriert seit: Mittwoch 14. Februar 2007, 14:28
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Jul 2011 06 10:52

Beitragvon fannyfax » Mittwoch 6. Juli 2011, 10:52

Ich als "Neu-Rheinländer" wäre auch bei einem Training in den Heyberg dabei :-D
Viele Grüße von Katha und dem Ponymann
Aktuelle Verkäufe in meiner Galerie

Benutzeravatar
Nicoleli
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 921
Registriert seit: Sonntag 31. Juli 2005, 14:29
Status:
Offline

Jul 2011 06 13:05

Beitragvon Nicoleli » Mittwoch 6. Juli 2011, 13:05

Wenn wir genug Teilnehmer zusammen bekämen, würde ich mich um "den Heyberg" kümmern. Ist nämlich mittlerweile nicht mehr so einfach, da reiten zu dürfen...

Aber vielleicht gibts ja noch andere Vorschläge?

LG Nicoleli

Benutzeravatar
chantal p
High Poster
High Poster
Beiträge: 235
Registriert seit: Montag 26. November 2007, 12:30
Status:
Offline

Jul 2011 06 14:53

Beitragvon chantal p » Mittwoch 6. Juli 2011, 14:53

Rennsemmel hat geschrieben:Bei einer Trainingsveranstaltung in Heyberg wäre ich dabei, damit der Junge überholtwerden etc. kennenlernt.
Gymnastizierung etc. interessiert mich nicht und da käme ich auch nicht.


wir habe hier 3km entfernt auch eine kleine rennbahn who wir so etwas trainieren konnen
hollanderin!
Der neue ist da Magic! er ist die zukomst

Benutzeravatar
Evera
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 87
Registriert seit: Samstag 19. September 2009, 21:21
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Jul 2011 06 15:22

Beitragvon Evera » Mittwoch 6. Juli 2011, 15:22

Wir kommen aus Rhede. Ist ja auch nicht ewig weit weg von Sonsbeck. Wir haben noch keine Erfahrungen im Distanzsport, sind aber interessiert. Mein Pferd ist erst 5 und macht gerade die ersten 'Schritte' unterm Reiter.
Gymnastik, oder ganz langsame kurze Ritte wären für uns also auch interessant, um mal reinzuschnuppern. Überholen üben und solche Dinge wären perfekt.

Falls in einen solchen Rahmen auch mal Sitzschulung - Bewegungslehre nach Eckart Meyners interessant wäre, könnte man sowas vielleicht mal organisieren.'Meine' RL macht das.

Benutzeravatar
Hilga
Insider
Insider
Beiträge: 339
Registriert seit: Dienstag 18. Mai 2004, 15:14
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Jul 2011 06 17:08

Beitragvon Hilga » Mittwoch 6. Juli 2011, 17:08

Interessensbekundung :D
Ich würde gern mal nen Stufentest machen. Es hapert bei mir bisher an geeigneter Strecke und Zeitnehmer. Die Themen Gymnastizierung und Physio hab ih hier am Stall ganz gut betreut.
Motivations pushing auf der Strecke allein wäre noch ein Thema für uns, aber das kann man wohl nicht wirklich trainieren. :cry:

Benutzeravatar
Cassie-Gina
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 541
Registriert seit: Mittwoch 20. Oktober 2010, 12:22
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Jul 2011 06 17:11

Beitragvon Cassie-Gina » Mittwoch 6. Juli 2011, 17:11

Ich werd auch auf jeden Fall dabei sein! :D

Muss aber auch dazu sagen, dass wir hier "um die Ecke", wie Chantal schon gesagt hat, eine Rennbahn mit super Bodenhaben! Dazu ist die Reitanlange drumherum generell rießig, dort sind auch Sachen wie eine Wippe und ein Wassergraben und noch andere, wo man auch klasse sein Vertrauen zum Pferd nochmal ausbessern könnte!

LG
Zuletzt geändert von Cassie-Gina am Donnerstag 1. Januar 1970, 01:00, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Araber läuft mit seiner Lunge, hält durch mit seinem Herzen und gewinnt mit seinem Charakter!

Benutzeravatar
Piraya
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 584
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 18:08
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Jul 2011 06 21:11

Beitragvon Piraya » Mittwoch 6. Juli 2011, 21:11

Je nachdem wann der Termin ist, würd ich anfragen ob auch Rheinländer ohne Pferdischen untersatz zugucken und helfen dürfen ;-)

Benutzeravatar
Flizzpiepe
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 734
Registriert seit: Dienstag 13. September 2005, 14:41
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status:
Offline

Jul 2011 07 09:11

Beitragvon Flizzpiepe » Donnerstag 7. Juli 2011, 09:11

Piraya hat geschrieben:Je nachdem wann der Termin ist, würd ich anfragen ob auch Rheinländer ohne Pferdischen untersatz zugucken und helfen dürfen ;-)


Sie müssen ! :lol:
No hour of life is wasted that is spent in the saddle. ~Winston Churchill~

Benutzeravatar
chantal p
High Poster
High Poster
Beiträge: 235
Registriert seit: Montag 26. November 2007, 12:30
Status:
Offline

Jul 2011 07 13:15

Beitragvon chantal p » Donnerstag 7. Juli 2011, 13:15

vor eine gute reiterin ist da vielleicht noch ein pferd zur Verfügung wenn da interesse dran ist.
hollanderin!

Der neue ist da Magic! er ist die zukomst


Zurück zu „Rheinland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast