Seite 6 von 6

Re: Al Kharim Al Azim, rein ägyptischer Rapphengst

Verfasst: Mittwoch 26. Oktober 2016, 01:03
von Long Rider
Der Ritt gehört zu einem der schönsten Distanzritte :D .
Wunderschöne, wildromantische Landschaft, 82 km super pferdefreundliches Geläuf, lauter nette Reiter/innen, ein Start- und Zielplatz wie man ihn schöner kaum finden kann, urige Stimmung rund ums Lagerfeuer mit Gourmetverköstigung :bier , Distanz-Nostalgie pur!
Und meine beiden Lieblinge, Al Kharim Al Azim und Al Alysha Al Azim laufen hier fröhlich mit.
Ein rundum klasse Distanz-Oktoberwochenende!

Al Kharim Al Azim vorne Al Alysha re.1308Ck.jpg

Re: Al Kharim Al Azim, rein ägyptischer Rapphengst

Verfasst: Sonntag 25. Dezember 2016, 17:22
von Long Rider
Al Kharim, Weihnachten 3674 (C)kDorisM.de.jpg

Re: Al Kharim Al Azim, rein ägyptischer Rapphengst

Verfasst: Sonntag 23. Juli 2017, 12:24
von Long Rider
Ich habe hier ja schon ewig lange nichts gepostet, dabei gab´s inzwischen doch einiges Neues....

Al Kharim Al Azim´s Tochter Al Karima Al Azim war wieder mit Lena erfolgreich unterwegs. Und sie hat sich richtig gut entwickelt und ist jetzt ein erwachsenes Pferd geworden. Zusammen mit Steffi auf dem Shagya Shandor waren die beiden flott in Birstein unterwegs. Das ist ja immer ein super organisierter Ritt, mit schöner Landschaft und anspruchsvoller Strecke.
Ich freue mich sehr darüber, denn alle Al Kharim-Kinder liegen mir sehr am Herzen, egal ob es Selbstgezogene sind oder Nachkommen von Deckkunden. Ich versuche immer in Verbindung zu bleiben, zu hören wie es ihnen geht und sie nach Möglichkeit ab und an zu besuchen.

Al Karima Al Azim, 3313k.jpg


Al Karima Al Azim, 3283k.jpg

Re: Al Kharim Al Azim, rein ägyptischer Rapphengst

Verfasst: Dienstag 25. Juli 2017, 13:53
von Long Rider
Ja und am gleichen Tag, wie Al Karima Al Azim, lief auch Al Mashhar Al Azim erfolgreich mit seiner Reiter- und Besitzerin Maria.
Der Al Samantha Al Azim (Vollschwester von Al Kharim Al Azim) Sohn Al Mashhar Al Azim belegte bei einem 95 km Distanzritt im Brandenburgischen den 2. Platz.
Herzlichen Glückwunsch Maria, für die erfolgreiche Bewältigung dieser langen Strecke!
herzlichen-glueckwunsch-0022.gif

Re: Al Kharim Al Azim, rein ägyptischer Rapphengst

Verfasst: Mittwoch 26. Juli 2017, 21:16
von marialein96
Hallo Doris!
Auch hier nochmal Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Erfolg von Karima! Tolles Pferd!
Und Danke für den lieben post! Mashhar geht es super und er hat die Strecke gut verkraftet! Mal sehen was das Jahr noch bringt :) ich finde es fing schon mal sehr gut an!

Liebe Grüße maria

Re: Al Kharim Al Azim, rein ägyptischer Rapphengst

Verfasst: Freitag 28. Juli 2017, 10:18
von Helga M.
Gratuliere :-) Tolle Leistung

Re: Al Kharim Al Azim, rein ägyptischer Rapphengst

Verfasst: Donnerstag 16. November 2017, 19:00
von Long Rider
Herzlichen Dank! :D


Jetzt ist ja wieder die Zeit der VDD Ehrungen mit u. a. Urkunden und schönen Schleifen für die KM-Wertung. Manche machen sich da gar nichts draus oder es ist ihnen einfach zuviel Mühe, die ganzen Km-Listen zusammen zu stellen. Schade, denn es ist doch auch eine interessante Übersicht welche Pferde 1000 und mehr km laufen.

Wie denkt Ihr darüber?
KM-Ehrungen ja oder nein?

Ich persönlich freue mich jedenfalls sehr, dass der VDD so eine schöne Urkunde und Schleife für meinen Al Kharim Al Azim ausgestellt hat, für die 2000 km. Und die schaue ich mir auch gerne immer wieder an.

Al Kharim Al Azim, VDD 2000 km Urkunde_6716Ck.jpg

Re: Al Kharim Al Azim, rein ägyptischer Rapphengst

Verfasst: Freitag 17. November 2017, 13:35
von Long Rider
Huch, da war auf einmal alles im digitalen Nirwanaverschwunden...

Gestern Abend noch habe ich hier gepostet und heute war dann das Posting und auch der ganze zugehörige Thread (immerhin seit Februar 2015) plötzlich total weg.
Ja, das zeigt wie schnell man im Internet was erstellen kann und wie schnell auch alles Digitale - ob Text oder Bild - von Null auf Nichts wieder weg sein kann.
Alles auf Papier gedruckte kann man auch entsorgen, aber nicht so schnell und das wäre dann auch nur das eine Exemplar welches man gerade in der Hand hielte.

Nun ist ja auf einen Klick - wie von Zauberhand - alles wieder da. Vielen Dank!


Ich möchte noch allen, die jetzt anläßlich der VDD JHV ihre Km - Ehrungen erhalten, meine Glückwünsche aussprechen! Und ich finde es schade, das einige sich garnicht die Mühe machen ihre Km aufzulisten, denn sie fehlen in den 1000 und mehr Km Statistiken.

Wie denkt Ihr über die KM-Ehrungen?