MTR Eifel

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: bettina, distanzcheck, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
tosca
High Poster
High Poster
Beiträge: 152
Registriert seit: Montag 31. Januar 2011, 20:04
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 16 16:55

Beitragvon tosca » Freitag 16. Juni 2017, 16:55

stimmt....danke!

Benutzeravatar
cruzrider
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 89
Registriert seit: Donnerstag 24. Februar 2005, 23:58
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 16 19:36

Beitragvon cruzrider » Freitag 16. Juni 2017, 19:36

Sind denn eigentlich schon alle Betten in den FeWos vergeben? ;-)

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 644
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 17 08:44

Beitragvon Arben » Samstag 17. Juni 2017, 08:44

@cruzrider: die in Benenberg ist voll. Guck mal S. 10, da ist evtl. noch was in Hallenthal-Hecken (3 km ) und S. 11 das Hotel in Kall-Krekel (2 km). In Hellenthal-Wiesen (5 km) bin ich vor kurzem an einem "Zimmer frei"-Schild vorbei gekommen. Ich guck mal, ob ich noch mehr Optionen finde.
Ansonsten google mal :-)
Die folgenden Orte sind noch in der Nachbarschaft: Kall-Wahlen (4 km), Kall-Steinfeld (7 km), Kall-Roder (2 km), Kall-Sistig (4 km), Hellenthal-Wildenburg (3 km) (da gibt es neuerdings auf der Burg selber Zimmer)

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 644
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 23 21:34

Beitragvon Arben » Freitag 23. Juni 2017, 21:34

So, Checkkarten sind angekommen. Fehlt nur noch die Ausschreibung und die offizielle Genehmigung :-)

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 644
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 23 21:53

Beitragvon Arben » Freitag 23. Juni 2017, 21:53

Betr. Übermachtung: ihr könnt auch bei Airbnb schauen. Da ist was Nettes in Urft, etwa 6 km entfernt. Eine andere Unterkunft in Kall habe ich gerade angeschrieben, wie weit sie von Benenberg entfernt ist. Kurt ist auch dort zu finden. Der Eifelhof ist komplett von mir gemietet für die Helfer, da braucht ihr nicht anfragen für diesen Zeitraum.

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 644
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 23 22:00

Beitragvon Arben » Freitag 23. Juni 2017, 22:00

So, Rückmeldung ist schon da :-) Das Angebot von Bert "Gemütliches Ferienhaus nahe Nationalpark Eifel" ist aus Wahlen, 4 km von Benenberg entfernt. Also schön nah :-)

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 644
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 23 22:03

Beitragvon Arben » Freitag 23. Juni 2017, 22:03

Wer sucht denn noch, außer cruzrider? Dann könnt ihr euch zusammenschließen!

Benutzeravatar
tosca
High Poster
High Poster
Beiträge: 152
Registriert seit: Montag 31. Januar 2011, 20:04
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 24 07:27

Beitragvon tosca » Samstag 24. Juni 2017, 07:27

Öhm - gibts denn auch noch Menschen, die bei den Pferden im Womo, Hänger oder Zelt schlafen?
Also wir fänden es sonst ein bisschen langweilig....

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 644
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 24 19:08

Beitragvon Arben » Samstag 24. Juni 2017, 19:08

Das geht Montag in die Post! Freu freu freu! Die letzte Privatwege-Genehmigung kam heute rein!
Wenn jetzt noch die Ausschreibung genehmigt wird, kann es in die Vollen gehen :-)

Benutzeravatar
cruzrider
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 89
Registriert seit: Donnerstag 24. Februar 2005, 23:58
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 25 09:27

Beitragvon cruzrider » Sonntag 25. Juni 2017, 09:27

Ich habe bei Gästehaus Maeder angefragt, aber noch keine Antwort. :(
Wenn ich kein Zimmer bekomme, schlafe ich, wie am Anfang geplant, im Hänger. :-D

Benutzeravatar
GemmaWay
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 505
Registriert seit: Sonntag 21. November 2004, 20:01
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 26 11:23

Beitragvon GemmaWay » Montag 26. Juni 2017, 11:23

Der 2 Tagesritt hat mindestalter Pferd 6 Jahre ? Dann könnte ich auch meine Kleine reiten , und Marocco 2 Tage Pause gönnen.
Liebe Grüße
Sigrun

:winken

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 644
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 26 13:12

Beitragvon Arben » Montag 26. Juni 2017, 13:12

@GemmaWay: Da die Genehmigung noch bei den RBs liegt, kann ich das noch ändern beim 2-Tages-Ritt von Mindestalter 7 auf 6 Jahre :-)
Danke für den Hinweis!

araberbirgit
Poster
Poster
Beiträge: 32
Registriert seit: Samstag 16. Mai 2015, 17:33
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 26 15:53

Beitragvon araberbirgit » Montag 26. Juni 2017, 15:53

Hallo Arben - na das ist ja ein Projekt geworden....der Ritt steht immer noch auf der Wunschliste. Würde vorher gerne kommen und mal was "trainieren" - also mal so ein verlängertes Wochenende um meine Flachländerin an "Berge" zu gewöhnen. WoMo vorhanden...wo könnte ich Hotti dafür lassen - Empfehlung??? Wer von den Interessierten hier plant eventuell auch mal so einen Kurzurlaub? Vielleicht könnte man sich bei dem einen oder anderen einklinken? .... Die Ausschreibung möchte ich erst noch abwarten und reinschauen, wie der Ritt gestrickt ist (Pausen etc). Habt ihr für die lange Strecke einen Hufschmied auf Abruf....? Hufschuhe muß ich mich auch noch durchtesten - Easyboots haben bei ihr eine Ballenentzündung verursacht, obgleich das erst gut /passend aussah doch beim Reiten drehten die Boots sich. Wie voll ist der Ritt denn bis jetzt?? LG

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 644
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jun 2017 26 18:25

Beitragvon Arben » Montag 26. Juni 2017, 18:25

@araberbirgit: Keine Ausschreibung, keine Nennungen. Es ist Platz für 60 Starter. Ein Schmied wird nicht vor Ort sein, aber abends vorbei kommen können. Wir hatten 2015 den Schmied 1 x da, da wurde das einzige Hufschuh-Pferd auf Duplos umgestellt. Ich glaube, von 13 Startern waren 10 mit Duplos unterwegs. Die Strecken kannst Du schon bei GPSies anschauen. Tosca wollte auch "mal gucken" kommen.

Benutzeravatar
Rennsemmel
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2048
Registriert seit: Montag 7. Juni 2004, 13:02
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: MTR Eifel

Jun 2017 26 19:31

Beitragvon Rennsemmel » Montag 26. Juni 2017, 19:31

ich komm gern mit, wenn ihr euch trefft!

gesendet von smartfön mit kreativer groß-, klein- und überhaupt-schreibung.
Gruß von Doro mit neuem Motto:

wer den Weg kennt, braucht kein schnelles Pferd.


Zurück zu „Distanzritte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste