Durch die Wildeshauser Geest Ende August

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: distanzcheck, bettina, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
Faesschen
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 614
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 13:55
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Status:
Offline

Re: Durch die Wildeshauser Geest Ende August

Aug 2017 09 11:01

Beitragvon Faesschen » Mittwoch 9. August 2017, 11:01

:bier Samstag gemeinsam grillen ware ich sofort dabei :D

(in Gedanken schon mal die Kühltasche packen geh) ....

Silke

Benutzeravatar
Karima
Insider
Insider
Beiträge: 370
Registriert seit: Mittwoch 14. September 2005, 10:21
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status:
Offline

Re: Durch die Wildeshauser Geest Ende August

Aug 2017 09 14:40

Beitragvon Karima » Mittwoch 9. August 2017, 14:40

Hatten die da nicht sogar einen extra Grillplatz? Wenn wir den Nutzen dürften.... :biggrin
Reiten macht Spaß - viel reiten macht viel Spaß :lol:
LG Doro

DrSabine
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 603
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 38 Mal
Status:
Offline

Re: Durch die Wildeshauser Geest Ende August

Aug 2017 12 13:17

Beitragvon DrSabine » Samstag 12. August 2017, 13:17

klar können wir den Grillplatz nutzen.

Benutzeravatar
Miss Peng
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert seit: Mittwoch 13. Januar 2016, 21:56
Status:
Offline

Re: Durch die Wildeshauser Geest Ende August

Aug 2017 13 21:13

Beitragvon Miss Peng » Sonntag 13. August 2017, 21:13

Hallo Sabine, darf man am Sonntag auch mit jemandem starten, der nicht die selbe Gesammtstreckenlänge reitet wie man selbst? Beste Grüße

DrSabine
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 603
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 38 Mal
Status:
Offline

Re: Durch die Wildeshauser Geest Ende August

Aug 2017 14 08:11

Beitragvon DrSabine » Montag 14. August 2017, 08:11

Hallo Miss Peng(!),

oh, ganz gefährliches Thema derzeit im VDD..!
Du kannst selbstverständlich auch mit jemandem aus dem anderen Starterfeld reiten - allerdings starten nach derzeitiger Ausschreibung die beiden Wettbewerbe mit einer halben Stunde Abstand, die dann der Langstreckler "verschenken" müsste. Aber wer weiß, vielleicht einigen wir uns ja vor Ort noch auf einen Start von 8:31 Uhr bis 9:00 Uhr für die "Kurzen", statt diese erst ab 9:00 Uhr starten zu lassen? Nur genau gleichzeitig starten lassen darf ich die beiden Wettbewerbe nicht. Dann müssten sich aber ALLE mit der Änderung einverstanden erklären. Und wir haben einige dabei, die nicht so gerne überholt werden, für die wird es dann eng.

DrSabine
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 603
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 38 Mal
Status:
Offline

Re: Durch die Wildeshauser Geest Ende August

Aug 2017 14 11:53

Beitragvon DrSabine » Montag 14. August 2017, 11:53

Heute ist Nennschluss.
Stand jetzt gibt es noch 6 freie Plätze für Schnellentschlossene oder ab morgen Nachnenner. Für den kurzen MTR nehme ich allerdings nur noch 6jährige Pferde an, der ist mit 12TN bereits etwas überfüllt...
Ca. 2/3 starten auf dem langen Ritt.
Vorabinfo und Karten-Links gibt es spätestens nächstes Wochenende, bis dahin wünsche ich euch viel Vorfreude!

Benutzeravatar
Miss Peng
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert seit: Mittwoch 13. Januar 2016, 21:56
Status:
Offline

Re: Durch die Wildeshauser Geest Ende August

Aug 2017 14 13:11

Beitragvon Miss Peng » Montag 14. August 2017, 13:11

Puh, ich habe ein Talent dafür in solche Fettnäpfchen zu preschen (trotz meiner Mitgliedschaft im VDD, habe ich mal wieder nix mitbekommen..
Mein Fehler!
Ich ziehe mein Anliegen hiermit zurück!
Danke für die gute Aufklärung


Zurück zu „Distanzritte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast