Stuhr Oktober

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: distanzcheck, bettina, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
Jens
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 722
Registriert seit: Samstag 25. September 2004, 19:23
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Stuhr Oktober

Okt 2017 11 22:43

Beitragvon Jens » Mittwoch 11. Oktober 2017, 22:43

Ich bin raus.
Erst das Pferd leicht verletzt, nun liegt der Junior krank im Bett :-(

Benutzeravatar
FarinaElli
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 993
Registriert seit: Mittwoch 17. Dezember 2008, 09:11
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Oktober

Okt 2017 12 10:53

Beitragvon FarinaElli » Donnerstag 12. Oktober 2017, 10:53

Es findet alles ganz normal statt. Die Wege sind bereitbar.
mit Farina 1471 km i.d.W. beendet :D
mit Fury 858 km i.d.W. beendet :D

Benutzeravatar
prinzessin
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 516
Registriert seit: Donnerstag 2. Januar 2014, 17:49
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Oktober

Okt 2017 12 11:18

Beitragvon prinzessin » Donnerstag 12. Oktober 2017, 11:18

Auch befahrbar? :D
Die ersten 304 km sind geschafft !

Benutzeravatar
Noell
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 736
Registriert seit: Montag 20. September 2004, 21:40
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Oktober

Okt 2017 12 15:56

Beitragvon Noell » Donnerstag 12. Oktober 2017, 15:56

Nachdem die liebe Eileen mir Mut gemacht hat, Ulf mit dem Förster, bewaffnet mit Motorsägen, durch den Wald fegen, NL dank Xavier abgesagt ist und der liebe Ulf mich noch kommen lässt und ich vorm Winter noch ein paar Freunde wiedersehen möchte:

habe ich gerade eine Matschsession eingelegt, den Hänger vorgepackt und werde morgen dem Lütten noch ein Loch in den Pelz verpassen :biggrin

Aber flotter als T 6,8 wird das wohl nicht werden... :wink:

Ach ja, Alternativprogramm zu NL steht auch schon: die große Buche auf dem Hof muss runter und abends nett legger beim Italiener Esse gehen >Nachbarin nullt :lol:
Grussi
Noell


Ihr könnt abmarkieren gehen.... :biggrin
der Neue im Team: Jasper: 300+, Mocca: 3000, Nellie: 3500 jetzt in Distanzrente), ich: fleissig nährt sich das Eichhörnchen: 8000 km idW.

Benutzeravatar
FarinaElli
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 993
Registriert seit: Mittwoch 17. Dezember 2008, 09:11
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Oktober

Okt 2017 13 10:13

Beitragvon FarinaElli » Freitag 13. Oktober 2017, 10:13

Ja auch befahrbar.
Seit mutig, der Ulf gibt sich wirklich Mühe das alles bestens funktioniert :-)
mit Farina 1471 km i.d.W. beendet :D
mit Fury 858 km i.d.W. beendet :D

DrSabine
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 627
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 48 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Oktober

Okt 2017 13 10:58

Beitragvon DrSabine » Freitag 13. Oktober 2017, 10:58

Ja, hier wurde fleißig gesägt in den letzten Tagen.

Benutzeravatar
buschfeger
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 996
Registriert seit: Dienstag 17. Februar 2004, 19:04
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Stuhr Oktober

Okt 2017 13 11:26

Beitragvon buschfeger » Freitag 13. Oktober 2017, 11:26

Der Teil bei uns, also Teil gelbe Strecke war gestern frei. Super das sie alles freischaffen. Hier ist echt viel umgeweht...

Ich fahre die 81 und denke wir kommen im Schnitt so auf 5,5 bis 6. Vielleicht passt es ja mit dem ein oder anderen.
Wir freuen uns, bis später...
Schöne Grüße vom Buschfeger und seinen Hotte`s :wink:

:arrow: Der alte Schimmel ist in Sportrente 8) Der Kleine hat seine ersten 1000km voll...


Es geht weiter: :P 8. Dreiplatzdistanz am 09.09.17 :arrow: ca 26km /ca 50km /ca 75km /ca 100km

Benutzeravatar
Noell
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 736
Registriert seit: Montag 20. September 2004, 21:40
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Oktober

Okt 2017 15 09:52

Beitragvon Noell » Sonntag 15. Oktober 2017, 09:52

Saison erfolgreich beendet :bier

Vielen lieben Dank dem Team rund um Ulf: Ihr ward klasse :!: :!: :!: der Winter kann kalt werden; Feuerholz wäre nun reichlich vorhanden :roll:

Habe selten so tolle Sandwege beritten, durch den guten Wind am Donnerstag waren viele Stellen schon fast ähnlich wie im Watt. Fest und federnd.

In eigener Sache: es ist ganz toll, wenn frau merkt, dass sie schon ne Weile auf der Strecke unterwegs ist und viele Freunde hat :lol: . Trotz "Tross(t)losigkeit" bin ich mit dem Lütten an jeder Ecke versorgt worden. DANKE der Gang aus Strinz, Farina und Frau International, die beim Zieleinlauf dafür gesorgt haben, dass der Lütte mit 48er Puls vorgestellt werden konnte.

Nächster Boxenstopp: NDC in 2 Wochen in Hodenhagen :biggrin
Grussi
Noell


Ihr könnt abmarkieren gehen.... :biggrin
der Neue im Team: Jasper: 300+, Mocca: 3000, Nellie: 3500 jetzt in Distanzrente), ich: fleissig nährt sich das Eichhörnchen: 8000 km idW.


Zurück zu „Distanzritte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste