wie rechnet eine Pulsuhr?

Rund um Sattel, Trense usw.

Moderatoren: distanzcheck, bettina, sundance, Sepia, Moderator

schwalbe
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 52
Registriert seit: Montag 2. September 2013, 21:34
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 18 11:57

Beitragvon schwalbe » Sonntag 18. Juni 2017, 11:57

Hallo,
kann jemand erklären, wie eine Pulsuhr die bei ihr ankommenden Impulse in eine Pulsfrequenz umrechnet?
Es muss ja irgend ein Mittelwert sein, aber wie lange misst das Teil dazu?
Der Pulser (oder der Tierarzt) zählt ja üblicherweise 15 Sekunden, nimmt den Wert mal 4 und hat dann eine Pulsfrequenz ermittelt. Im Zweifel wird auch mal ne Minute lang durchgezählt.
Auf den Ritten fällt mir immer mal wieder auf, dass die Pulsmesser am Pferd andere Werte zeigen, als dann der Mensch zählt. Manchmal unterscheidet sich das dann doch gravierend, vor allem natürlich im Vetcheck. Ich schiebe das gerne darauf, dass der Puls eben hoch gehen kann, wenn ein Fremder ans Pferd tritt.
Könnte mal jemand mit mehreren Pulsuhren messen und sehen, wie groß da die Unterschiede sind?
Grüße, Schwalbe

Benutzeravatar
Keksi
High Poster
High Poster
Beiträge: 230
Registriert seit: Donnerstag 3. Januar 2013, 13:25
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status:
Offline

Re: wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 18 14:27

Beitragvon Keksi » Sonntag 18. Juni 2017, 14:27

Wir ham uns mal - zu Hause- den spass gemacht und zum üben an verschiedenen Pferden mit verschiedenen System gemessen.
Der gravierendste unterschied war als das eine unter der Solar Anlage stand. Ansonsten waren alle Systeme sehr ähnlich in den Angaben. +\- 3-5 ,schläge. Auch in Training haben wir mal gemessen. Je nach anlage der Elektroden, Gurt... Sehr ähnliche Werte. Bei einer Anlage Methode kam nix rum. Diese wird nicht mehr verwendet.
Am ehesten findest du raus was passt wenn du über einen längeren Zeitraum schaust und aufzeichnest.. .. Dann kannst fast sicher sagen ob es passt oder nicht.

Am aller sichersten is Stethoskop...... 1min messen. .. Wenn du gut bist kannst du nach 10 sec hören wie er sich entwickelt....

schwalbe
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 52
Registriert seit: Montag 2. September 2013, 21:34
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Re: wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 18 15:47

Beitragvon schwalbe » Sonntag 18. Juni 2017, 15:47

Danke keksi!!!
Ich messe ohnehin ausschließlich mit dem Stethoskop.
3-5 Schläge/min Unterschied, das deckt sich mit dem Unterschied den ich zwischen Pulsen mit dem Stethoskop und den Werten der Pulsuhr immer mal wieder feststelle. Im Vetcheck ist das oft der Unterschied zwischen "noch stehen bleiben" und "weiter geht's". Ich habe ja eh die Einstellung, dass es auf ein paar Minuten im Vetcheck nicht ankommt, aber ich bin ja nun nicht allein auf der Welt. Daher die Frage, ob es eine logische Erklärung für dieses Phänomen gibt?

Benutzeravatar
Sigrun
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2018
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 09:19
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Status:
Offline

Re: wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 18 15:54

Beitragvon Sigrun » Sonntag 18. Juni 2017, 15:54

Die Pulsuhr mittelt die gemessenen Werte, der Pulshelfer misst genau diese 15 Sekunden. Wenn da gravierende Unterschiede sind, einfach darum bitten, dass 1 Minute durchgemessen wird, dann hat man auf jeden Fall den realistischen Pulswert dieser Minute.
Zuletzt geändert von Sigrun am Sonntag 18. Juni 2017, 20:23, insgesamt 1-mal geändert.
"Nicht das Reitsystem als solches ist ausschlaggebend, ob sich die Reiterei auf einem Wellenberg oder in einem Wellental befindet, sondern ausschließlich die Art, wie es vom Menschen gehandhabt wird." (Kurt Albrecht)

schwalbe
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 52
Registriert seit: Montag 2. September 2013, 21:34
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Re: wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 18 18:11

Beitragvon schwalbe » Sonntag 18. Juni 2017, 18:11

Sigrun hat geschrieben:Die Pusluhr mittelt die gemessenen Werte, der Pulshelfer misst genau diese 15 Sekunden. Wenn da gravierende Unterschiede sind, einfach darum bitten, dass 1 Minute durchgemessen wird, dann hat man auf jeden Fall den realistischen Pulswert dieser Minute.

Ja, aber aus welchem Bereich mittelt eine pulsuhr denn die Werte? Von Schlag zu Schlag? Von Minute zu Minute?

Benutzeravatar
Sigrun
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2018
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 09:19
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Status:
Offline

Re: wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 18 20:36

Beitragvon Sigrun » Sonntag 18. Juni 2017, 20:36

Keine Ahnung. Vielleicht hat es was damit zu tun, dass die Pulsuhr elektrische Spannungen misst und man mit dem Stethoskop hört, wie das Herz schlägt?

Google: Herzfrequenz vs. Puls usw.

https://www.sportlerfrage.net/frage/was ... nz#answers
"Nicht das Reitsystem als solches ist ausschlaggebend, ob sich die Reiterei auf einem Wellenberg oder in einem Wellental befindet, sondern ausschließlich die Art, wie es vom Menschen gehandhabt wird." (Kurt Albrecht)

schwalbe
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 52
Registriert seit: Montag 2. September 2013, 21:34
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Re: wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 18 21:54

Beitragvon schwalbe » Sonntag 18. Juni 2017, 21:54

Hm, grübel, nee, das kann es nicht sein. Dann müsste die Pulsuhr immer höher messen als der Pulser, weil nicht jeder Impuls auch einen Herzschlag ergibt (und nicht jeder Herzschlag eine echte Pulswelle).

Benutzeravatar
Ikarus
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 713
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 19:46
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status:
Offline

Re: wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 19 07:52

Beitragvon Ikarus » Montag 19. Juni 2017, 07:52

Der Herzmuskel wird durch elektrische Impulse gesteuert und der Herzfrequenzmesser (Pulsmesser) misst den elektrischen Widerstand.
to remember http://www.allbreedpedigree.com/komet+ii 11.03.1992 bis 30.09.2015

schwalbe
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 52
Registriert seit: Montag 2. September 2013, 21:34
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Re: wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 19 14:21

Beitragvon schwalbe » Montag 19. Juni 2017, 14:21

Ja schon, aber wie errechnet sie dann einen Wert? Wie lange zählt sie? eine Sekunde? Eine Minute? Von Impuls zu Impuls?

Benutzeravatar
Kathy71
HopTop
HopTop
Beiträge: 1082
Registriert seit: Mittwoch 1. April 2009, 21:16
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 19 19:39

Beitragvon Kathy71 » Montag 19. Juni 2017, 19:39

Da die Pulsuhr den Wert kontinuierlich anzeigt, würde ich (als Ingenieur) mal sagen, die misst von Impuls zu Impuls und teilt durch die Zeit zwischen 2 Impulsen (weiss sie ja sekundengenau, sie ist ja eine Uhr). So hat man immer den genauen "aktuellen" Puls (ggfs. auch fallend / steigend). Der Pulshelfer mit dem Stethoskop hat immer nur einen "Mittelwert", entweder über 15 Sekunden oder eben über eine ganze Minute.
LG, Kathy
_____________________________________
*mit Gigabyte A (aka Krümel) hoffentlich irgendwann LDR*
der leistungsbegrenzende Faktor trainiert weiter fleißig :D

Benutzeravatar
Ikarus
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 713
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 19:46
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status:
Offline

Re: wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 19 21:22

Beitragvon Ikarus » Montag 19. Juni 2017, 21:22

Hier noch eine Erläuterung https://de.m.wikipedia.org/wiki/Herzfre ... ger%C3%A4t

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
to remember http://www.allbreedpedigree.com/komet+ii 11.03.1992 bis 30.09.2015

schwalbe
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 52
Registriert seit: Montag 2. September 2013, 21:34
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Re: wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 19 21:27

Beitragvon schwalbe » Montag 19. Juni 2017, 21:27

@kathy
Danke! Das erklärt dann auch die Unterschiede.

Benutzeravatar
Ikarus
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 713
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 19:46
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status:
Offline

Re: wie rechnet eine Pulsuhr?

Jun 2017 19 21:29

Beitragvon Ikarus » Montag 19. Juni 2017, 21:29

Ikarus hat geschrieben:Hier noch eine Erläuterung https://de.m.wikipedia.org/wiki/Herzfre ... ger%C3%A4t

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Klappt nicht. Gib mal Herzfrequenzmessgerät bei Wikipedia ein.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
to remember http://www.allbreedpedigree.com/komet+ii 11.03.1992 bis 30.09.2015


Zurück zu „Ausrüstung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast