Schulpferd gesucht

Hier kann man Pferde suchen

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
Motte
HopTop
HopTop
Beiträge: 1540
Registriert seit: Samstag 7. Februar 2004, 13:31
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status:
Offline

Schulpferd gesucht

Jun 2017 19 00:13

Beitragvon Motte » Montag 19. Juni 2017, 00:13

Der örtliche Reitverein sucht ein neues Schulpferd.
1,47-1,65m
Rasse, Stute, Wallach und Farbe wurscht.
Alter 5-15 Jahre, gesund.
Brav und Kindersicher. Geritten in allen Gangarten, lieb an der Longe.
Rund um Berlin + 200 km

Es ist so schade, dass es kaum Privatverkäufer gibt, die eine Reitschule in Betracht ziehen.

Die Pferde stehen alle im Offenstall und werden gehegt und gepflegt und mit Liebe überhäuft :) da es ein kleiner Verein ist, müssen Sie sich auch nicht krumm arbeiten, werden aber dennoch regelmäßig bewegt.

Vielleicht hat ja jemand eine Idee.
Mit dem Ritt auf einem Pferd borgen wir uns Freiheit.
Helen Thomson

Bild


Mottenpony: über 3000 km i.d.W. :D

Benutzeravatar
shohayba
Poster
Poster
Beiträge: 35
Registriert seit: Freitag 1. Juni 2012, 21:14
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: Schulpferd gesucht

Jun 2017 23 12:12

Beitragvon shohayba » Freitag 23. Juni 2017, 12:12

Leider zu weit weg, wir hätten einen netten Lewitzer bei uns im Stall, der auch schon im Schulbetrieb ging. (Bei Bremen)

Benutzeravatar
Motte
HopTop
HopTop
Beiträge: 1540
Registriert seit: Samstag 7. Februar 2004, 13:31
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status:
Offline

Re: Schulpferd gesucht

Jun 2017 23 16:20

Beitragvon Motte » Freitag 23. Juni 2017, 16:20

Darfst trotzdem mal etwas zu erzählen :) der Umkreis ist nur grob.
Mit dem Ritt auf einem Pferd borgen wir uns Freiheit.

Helen Thomson



Bild



Mottenpony: über 3000 km i.d.W. :D

Benutzeravatar
Madara
High Poster
High Poster
Beiträge: 280
Registriert seit: Montag 9. Februar 2004, 10:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: Schulpferd gesucht

Jun 2017 27 12:27

Beitragvon Madara » Dienstag 27. Juni 2017, 12:27

Würde mich auch interessieren, wollte zwar kein Pferd mehr, aber wenn's was braves, gerne auch älter und Wallach ist ....

LG
Madara
Habe Mut, Dich Deines Verstandes zu bedienen. I. Kant

Benutzeravatar
Esme Wetterwachs
High Poster
High Poster
Beiträge: 233
Registriert seit: Donnerstag 13. November 2014, 14:00
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status:
Offline

Re: Schulpferd gesucht

Jun 2017 27 16:00

Beitragvon Esme Wetterwachs » Dienstag 27. Juni 2017, 16:00

Ich habe vor etlichen Jahren ein Pferd an eine kleine Reitschule verkauft und der Wallach, den wir letztes Jahr verkauft haben, geht bei seinem neuen Besitzer im therapeutischen Reiten mit schwerstbehinderten Erwachsenen. Ich kann jedem Pferdebesitzer nur gut zureden, auch Reitbetriebe / Vereine als Käufer in Betracht zu ziehen. Es gib genug, da geht es den Pferden mindestens so gut wie bei Privatbesitzern. Man muss halt genau hinschauen. Aber das muss man bei Privatleuten auch.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Esme Wetterwachs für den Beitrag:
Motte (Dienstag 27. Juni 2017, 16:47)


Zurück zu „Pferd gesucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast