Distanzpony

Hier kann man Pferde anbieten.
(NICHT GEWERBLICH)

Moderator: Moderator

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 16
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Distanzpony

Mai 2018 10 09:08

Beitragvon greta-1985 » Donnerstag 10. Mai 2018, 09:08

Hallo, mein kleiner, 11 Jähriger, 1,42 m Schimmel sucht dringend nach jemandem, der ihn weiter im Distanzsport fördern kann.

Er ist ein arabisches Halbblut und kaum kaputt zu bekommen, weshalb er auch gern dem entsprechend gefordert wird. Auch gesundheitlich tut ihm der Sport mit leichtem, bereits verknöchertem Spat sehr gut. Ist unter regelmäßiger Bewegung auch bereits seit Jahren völlig symptomfrei. Er geht mit dem Training sogar noch flüssiger. Allerdings ist er nicht gerade für Anfänger geeignet, da er ein richtiges Energiebündel ist und sich gern aufregt, wenn er sich Unter- oder Überfordert fühlt. Aber der Distanzsport ist genau Seins, da schockt ihn auch Nichts so schnell.

Auch Traktoren, Autobahnüber- und Unterführungen, LKW‘s und Kanalbrücken sowie startende Helikopter sind für ihn überhaupt kein Problem, wenn er ausgelastet ist.
Viel frische Luft wäre auch wichtig, da Allergiker. Aber mit viel Bewegung und Halsdecke gut im Griff. Zudem ist er daher auch sehr günstig zu haben.
Equipment gibt es auch gern dazu.
IMG_7868.JPG
BildBildBild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von greta-1985 am Donnerstag 10. Mai 2018, 09:08, insgesamt 1-mal geändert.

RonjaChara
Newbee
Newbee
Beiträge: 9
Registriert seit: Dienstag 23. Januar 2018, 11:24
Status:
Offline

Re: Distanzpony

Mai 2018 12 22:45

Beitragvon RonjaChara » Samstag 12. Mai 2018, 22:45

Traumpferdchen!! Ich wünsche ihm ein ganz tolles Zuhause <3

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 16
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Re: Distanzpony

Mai 2018 12 23:04

Beitragvon greta-1985 » Samstag 12. Mai 2018, 23:04

RonjaChara hat geschrieben:Traumpferdchen!! Ich wünsche ihm ein ganz tolles Zuhause <3

Ist er auch, er weiß nur leider manchmal nicht wohin mit seiner ganzen Energie. Aber sobald er Vertrauen gefasst hat gibt er alles für seinen Menschen!! Mir ist er leider zu klein und mir fehlt die Zeit ihn wirklich aus zu Lasten.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Rennsemmel
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2086
Registriert seit: Montag 7. Juni 2004, 13:02
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Distanzpony

Mai 2018 13 12:54

Beitragvon Rennsemmel » Sonntag 13. Mai 2018, 12:54

Ganz grundsätzlich ist das Alter des Pferdes für den Käufer schon ein wichtiger Faktor.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Gruß von Doro mit neuem Motto:

wer den Weg kennt, braucht kein schnelles Pferd.

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 16
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Re: Distanzpony

Mai 2018 13 13:21

Beitragvon greta-1985 » Sonntag 13. Mai 2018, 13:21

Rennsemmel hat geschrieben:Ganz grundsätzlich ist das Alter des Pferdes für den Käufer schon ein wichtiger Faktor.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

11 Jahre



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Tini_
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 63
Registriert seit: Dienstag 8. April 2008, 11:54
Status:
Offline

Re: Distanzpony

Mai 2018 14 08:49

Beitragvon Tini_ » Montag 14. Mai 2018, 08:49

Bitte um weitere Infos/Fotos/gerne ein Preisrahmen :) Worauf bezieht sich die Allergie? Ekzem? Heustaub? Danke glg

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 16
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Re: Distanzpony

Mai 2018 14 15:55

Beitragvon greta-1985 » Montag 14. Mai 2018, 15:55

Tini_ hat geschrieben:Bitte um weitere Infos/Fotos/gerne ein Preisrahmen :) Worauf bezieht sich die Allergie? Ekzem? Heustaub? Danke glg


Filou reagiert auf Kriebelmücken, Futtermilben und Bremsen.
Dank Desensibilisierung und Halsdecke alles gut im Griff. Benötigt nur eine staubarme Umgebung und viel Bewegung, dann ist die Futtermilben-Allergie auch kein Thema.

Spat wie gesagt leichter Befund, bereits verknöchert und symptomfrei.

Preis 1.200 €



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 16
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Re: Distanzpony

Mai 2018 14 15:57

Beitragvon greta-1985 » Montag 14. Mai 2018, 15:57

Tini_ hat geschrieben:Bitte um weitere Infos/Fotos/gerne ein Preisrahmen :) Worauf bezieht sich die Allergie? Ekzem? Heustaub? Danke glg

IMG_4642.JPG
BildBildBildBild



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 16
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Re: Distanzpony

Mai 2018 14 15:59

Beitragvon greta-1985 » Montag 14. Mai 2018, 15:59

Tini_ hat geschrieben:Bitte um weitere Infos/Fotos/gerne ein Preisrahmen :) Worauf bezieht sich die Allergie? Ekzem? Heustaub? Danke glg


Weitere Bilder gerne unter 017664850828


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 16
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Re: Distanzpony

Mai 2018 14 16:07

Beitragvon greta-1985 » Montag 14. Mai 2018, 16:07

Auch gerne Videos per PN


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 16
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Distanzpony

Mai 2018 14 17:03

Beitragvon greta-1985 » Montag 14. Mai 2018, 17:03

Also ich kann nur sagen, für kleine, erfahrene Distanzreiter ist er sicher ein Traum!!
Ggf. wäre er auch für Westernreiten zu haben, nur Dressur ist nicht Seins, da er sehr fein im Maul ist, außer wenn Stangen in‘s Spiel kommen, dann ist er voll bei der Sache. Er lässt sich daher hauptsächlich über Schenkel und Sitz reiten. Ist auch sehr beweglich.
Außerdem bringt er unglaublich viel Kondition und Ausdauer mit, ist sehr trittsicher und hatte selbst nach den Trabpassagen auf Asphalt bei der Nordseedistanz immer ein absolut klares Gangbild.
Dort wurde uns auch nach seinen ersten 26 km von den Tierärzten prognostiziert, dass er auch weiter gekonnt hätte. Dafür brauch er nur den richtigen Reiter. Die Tage nach dem Ritt oder nach anstrengenden Trainingsritten lief er auch meistens flotter, lockerer und flüssiger als davor.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 16
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Re: Distanzpony

Mai 2018 15 12:51

Beitragvon greta-1985 » Dienstag 15. Mai 2018, 12:51

BildBild

Dass ist er als 5 Jähriger..


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 16
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Re: Distanzpony

Mai 2018 15 13:03

Beitragvon greta-1985 » Dienstag 15. Mai 2018, 13:03

Und Kinderlieb ist er auch. Er wurde von der 5 Jährigen Tochter meiner Mitreiterin sogar zum Teil allein mit Pad geritten.
Er möchte aber trotzdem regelmäßig ausgelastet werden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
sundance
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 3134
Registriert seit: Mittwoch 6. Oktober 2004, 20:14
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Status:
Offline

Re: Distanzpony

Mai 2018 15 13:05

Beitragvon sundance » Dienstag 15. Mai 2018, 13:05

wenn Du jetzt noch mehr Fotos von diesem zauberhaften Pony hier einstellst, dann werde ich ...........

Himmel, der gefällt mir!!!!! Aber ich habe schon zwei...... Schimmelchen im übrigen :herz
Es gibt Pferdemenschen und Menschen mit Pferden

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 16
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Re: Distanzpony

Mai 2018 15 13:14

Beitragvon greta-1985 » Dienstag 15. Mai 2018, 13:14

sundance hat geschrieben:wenn Du jetzt noch mehr Fotos von diesem zauberhaften Pony hier einstellst, dann werde ich ...........

Himmel, der gefällt mir!!!!! Aber ich habe schon zwei...... Schimmelchen im übrigen :herz


Da würde er dann ja super zu passen.. aber er ist schon recht zeitintensiv. Geht mit regelmäßiger Bewegung schon deutlich besser und ist auch nur dann für den Sport geeignet.
Aber mit schönem Wäldchen direkt vor der Tür oder Führanlage sicher gut machbar.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Zurück zu „Pferde Angebote“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste