Hallöchen, ich bin die neue :D

Hier können User sich vorstellen

Moderatoren: bettina, distanzcheck, Moderator

Benutzeravatar
Malcom
Newbee
Newbee
Beiträge: 7
Registriert seit: Sonntag 12. Februar 2017, 21:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Status:
Offline

Hallöchen, ich bin die neue :D

Feb 2017 12 21:59

Beitragvon Malcom » Sonntag 12. Februar 2017, 21:59

Hallo zusammen,

da stell ich mich mal kurz vor,
im waren Leben heiße ich Britta und besitze zwei Pferde, Malcom ein 17 jähriger Vollblut Hengst, ehemaliger Traber und einen 17 jährigen Haflinger, ehemaliges Schulpferd und kommen aus 52477 Alsdorf das liegt in der Nähe von Aachen. Wir sind Offenstaller, laufen mit Hufschuhen durch die gegend und machen überwiegend Wanderritte in die Eifel, NL und Belgien
13418848_1039548346093926_815752666658915265_n.jpg


Seid einiger Zeit interessiere ich mich für den Sport und hoffe darauf hier noch weitere Infos zu bekommen.

LG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Magic1312
Newbee
Newbee
Beiträge: 15
Registriert seit: Donnerstag 4. Februar 2010, 17:56
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: Hallöchen, ich bin die neue :D

Feb 2017 13 12:59

Beitragvon Magic1312 » Montag 13. Februar 2017, 12:59

Hallo Britta,
willst Du vom Wanderreiten auf Distanzreiten umsteigen?
Sehen wir uns dieses Jahr wieder auf dem Landessternritt?
Gruß Christine

Benutzeravatar
Malcom
Newbee
Newbee
Beiträge: 7
Registriert seit: Sonntag 12. Februar 2017, 21:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Status:
Offline

Re: Hallöchen, ich bin die neue :D

Feb 2017 13 21:03

Beitragvon Malcom » Montag 13. Februar 2017, 21:03

Magic1312 hat geschrieben:Hallo Britta,
willst Du vom Wanderreiten auf Distanzreiten umsteigen?
Sehen wir uns dieses Jahr wieder auf dem Landessternritt?
Gruß Christine



Hallöchen, du bist auch hier ;) freu.

Umsteigen nicht ganz wenn dann würde ich beides machen.
Wie ich dazu gekommen bin, eigentlich war das deine Inspiration(wird das so geschrieben?) mit deinen ganzen Bildern :D bei FB.
Und auf der Station wo ich immer die Wanderritte hin mach, die Tochter hat auch Distanz geritten/reitet.
Ich hab auch noch einen Bekannten der ist früher auch Distanz geritten mit seinem Arabär ;)

Auf den Sternritt werden wir dieses Jahr nicht bei sein, erstens zu weit weg und zudem hatte der gute Paddockbauer mir ja ganz klar zu verstehen gegeben das Hengste unerwünscht sind und dies auch so in der nächsten Ausschreibung so steht. Also bleib ich erstmal bei dem kl. Sternritt vom VFD Aachen. Da werden wir akzeptiert und tolleriert und machen die Eifel und Umgebung unsicher.

LG

Benutzeravatar
Magic1312
Newbee
Newbee
Beiträge: 15
Registriert seit: Donnerstag 4. Februar 2010, 17:56
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: Hallöchen, ich bin die neue :D

Feb 2017 14 07:21

Beitragvon Magic1312 » Dienstag 14. Februar 2017, 07:21

Da wäre doch der Mercator Ritt in Gangelt was für Dich. Schau doch mal auf der Seite vom VDD unter Termine. Da wirst Du bestimmt was passendes finden.
Wann findet denn der Sternritt vom VFD Aachen statt?
Vielleicht ist das mal was für mich.
Gruß Christine

Benutzeravatar
Malcom
Newbee
Newbee
Beiträge: 7
Registriert seit: Sonntag 12. Februar 2017, 21:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Status:
Offline

Re: Hallöchen, ich bin die neue :D

Feb 2017 14 21:03

Beitragvon Malcom » Dienstag 14. Februar 2017, 21:03

Magic1312 hat geschrieben:Da wäre doch der Mercator Ritt in Gangelt was für Dich. Schau doch mal auf der Seite vom VDD unter Termine. Da wirst Du bestimmt was passendes finden.
Wann findet denn der Sternritt vom VFD Aachen statt?
Vielleicht ist das mal was für mich.
Gruß Christine


Danke für die Info, ich werd mal schauen, schön wäre es ja wenn ich jemanden an meiner Seite habe der mich etwas leitet bzw dem ich erstmal einfach alles nachmachen kann :lol:

Wann der Sternritt von aachen stattfindet weiß ich noch nicht, der Termin steht noch nicht, letztes Jahr wars im September aber nur Sa/So.
Ist halt viel kleiner. Aber es war super schön und gemütlich.
Ich kann Dir ja bescheid geben wenn ich was weiß.

Benutzeravatar
Licht
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 846
Registriert seit: Mittwoch 18. August 2010, 17:05
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status:
Offline

Re: Hallöchen, ich bin die neue :D

Feb 2017 16 18:54

Beitragvon Licht » Donnerstag 16. Februar 2017, 18:54

Hallo Britta,
du bist von mir gar nicht so weit weg.
Es schwirren hier auch noch mindestens zwei andere Aachener rum.
Beweine nicht die Menschen aus Deiner Vergangenheit - es gibt einen Grund, warum sie es nicht in Deine Zukunft geschafft haben.

Benutzeravatar
Malcom
Newbee
Newbee
Beiträge: 7
Registriert seit: Sonntag 12. Februar 2017, 21:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Status:
Offline

Re: Hallöchen, ich bin die neue :D

Feb 2017 16 19:44

Beitragvon Malcom » Donnerstag 16. Februar 2017, 19:44

Licht hat geschrieben:Hallo Britta,
du bist von mir gar nicht so weit weg.
Es schwirren hier auch noch mindestens zwei andere Aachener rum.



Hallo,

wir kennen uns auch, zumindest haben wir uns auch schonmal gesehen wenn ich das Recht in Erinnerung habe.
Vielleicht kann man sich ja mal zum reiten treffen?
Ich komm gerne bis zu Dir.

Lg

Benutzeravatar
Licht
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 846
Registriert seit: Mittwoch 18. August 2010, 17:05
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status:
Offline

Re: Hallöchen, ich bin die neue :D

Feb 2017 16 21:10

Beitragvon Licht » Donnerstag 16. Februar 2017, 21:10

Hm,
ich habe auch schon überlegt...warst du mal in/bei Broichweiden?
Vielleicht das Finetuning per PN?

Reiten: sehr gerne können wir da was in 's Auge fassen.
Beweine nicht die Menschen aus Deiner Vergangenheit - es gibt einen Grund, warum sie es nicht in Deine Zukunft geschafft haben.

Benutzeravatar
tosca
High Poster
High Poster
Beiträge: 165
Registriert seit: Montag 31. Januar 2011, 20:04
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Status:
Offline

Re: Hallöchen, ich bin die neue :D

Feb 2017 18 04:47

Beitragvon tosca » Samstag 18. Februar 2017, 04:47

Hallo Malcom,

Herzlich willkommen!
Ich wohne direkt am Dreiländereck in Vaals, bin beruflich öfters in Alsdorf.
Wir wollen im Frühsommer einen Jungspund auf einem kleinen Ritt in der Umgebung mit erfahrener Begleitung anlernen, im Herbst bin ich dann beim Ritt in der Eifel von Arben dabei.
Zum mitreiten bist Du immer willkommen! Wir reiten allerdings heute unsere Herde für sechs Wochen in die Eifel, sind dann am ersten April zurück. Aber auch dort können wir schon gerne zusammen reiten, wenn Du magst und hängern kannst.

Liebe Grüße, die Tosca

Benutzeravatar
Licht
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 846
Registriert seit: Mittwoch 18. August 2010, 17:05
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status:
Offline

Re: Hallöchen, ich bin die neue :D

Feb 2017 18 08:59

Beitragvon Licht » Samstag 18. Februar 2017, 08:59

Bei mir wären es erst einmal kleinere Strecken als bei/mit Tosca. Und auch mit uns würde das erst in einiger Zeit klappen, da mein Nachwuchs leider einige Tage kolikte und ich gerade dabei bin, ihn wieder anzufüttern. Leider entwickelte er durch die Futterkarenz zusätzlich Magengeschwüre.
Es ist unheimlich erschreckend zu sehen, wieviel Substanz er innerhalb einer Woche (letzten Samstag ging es los) verloren hat. Das muss erstmal alles wieder in Ordnung kommen.
Beweine nicht die Menschen aus Deiner Vergangenheit - es gibt einen Grund, warum sie es nicht in Deine Zukunft geschafft haben.

Benutzeravatar
Malcom
Newbee
Newbee
Beiträge: 7
Registriert seit: Sonntag 12. Februar 2017, 21:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Status:
Offline

Re: Hallöchen, ich bin die neue :D

Feb 2017 18 20:11

Beitragvon Malcom » Samstag 18. Februar 2017, 20:11

tosca hat geschrieben:Hallo Malcom,

Herzlich willkommen!
Ich wohne direkt am Dreiländereck in Vaals, bin beruflich öfters in Alsdorf.
Wir wollen im Frühsommer einen Jungspund auf einem kleinen Ritt in der Umgebung mit erfahrener Begleitung anlernen, im Herbst bin ich dann beim Ritt in der Eifel von Arben dabei.
Zum mitreiten bist Du immer willkommen! Wir reiten allerdings heute unsere Herde für sechs Wochen in die Eifel, sind dann am ersten April zurück. Aber auch dort können wir schon gerne zusammen reiten, wenn Du magst und hängern kannst.

Liebe Grüße, die Tosca


Danke für die Einladung werde bestimmt drauf zurück kommen.
Momentan bereiten wir unsere Pferdchen auf den kommenden Wanderritt in April vor.
Dann passt das ja ganz gut.

Licht hat geschrieben:Bei mir wären es erst einmal kleinere Strecken als bei/mit Tosca. Und auch mit uns würde das erst in einiger Zeit klappen, da mein Nachwuchs leider einige Tage kolikte und ich gerade dabei bin, ihn wieder anzufüttern. Leider entwickelte er durch die Futterkarenz zusätzlich Magengeschwüre.
Es ist unheimlich erschreckend zu sehen, wieviel Substanz er innerhalb einer Woche (letzten Samstag ging es los) verloren hat. Das muss erstmal alles wieder in Ordnung kommen.


Dann wünsche ich deinem Pferdchen mal gute Besserung. Mit Magengeschwüre kenn ich mich auch etwas aus, hatte früher ein Pferd das litt daran. Das geht echt auf den Körper.
Hab Dir im übrigen eine PN geschrieben.