Hallo aus Nordwest-Bayern!

Hier können User sich vorstellen

Moderatoren: bettina, distanzcheck, Moderator

Sophia
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert seit: Donnerstag 15. März 2018, 11:37
Status:
Offline

Hallo aus Nordwest-Bayern!

Mär 2018 22 09:52

Beitragvon Sophia » Donnerstag 22. März 2018, 09:52

Hallo!

Ich heiße Sophia, bin 34 Jahre alt und wohne im nordwestlichsten Zipfel von Bayern, direkt an der Grenze zu Baden-Würtemberg. Hessen ist auch nicht weit. Auf der vdd-Rittkarte leider absolutes Niemandsland. Aber vielleicht gibt es in der Nähe wenigstens andere Distanzreiter, wenn schon keine Ritte?
Mein Shagya-Saddlebred-Mix Cayenne ist 2012 bei mir zur Welt gekommen und ein absoluter Schatz. Er macht einfach alles mit, stundenlange Ritte allein oder in der Gruppe (leider meist allein, die Reiterinnen aus der Nachbarschaft reiten höchstens mal eine Stunde mit...), Kutsche fahren 1- und 2-spännig, Schlitten fahren, Platz abschleppen genauso wie unsere kleine Tochter spazieren tragen.
Für dieses Jahr habe ich mir ein Paar 40km-Ritte in der nicht allzu weiten Umgebung rausgesucht, bei denen wir starten wollen.

So, jetzt gehe ich satteln. Liebe Grüße, Sophia und Cayenne

Benutzeravatar
prinzessin
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 657
Registriert seit: Donnerstag 2. Januar 2014, 17:49
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Status:
Offline

Re: Hallo aus Nordwest-Bayern!

Mär 2018 23 10:12

Beitragvon prinzessin » Freitag 23. März 2018, 10:12

Herzlich Willkommen hier. Niemandsland oder nicht, für Ritte wirst du bald durchs halbe Land fahren...wollte ich auch erst nicht glauben....
Die ersten 496 km sind geschafft !