Neues Forum-neue Vorstellung

Hier können User sich vorstellen

Moderatoren: bettina, distanzcheck, Moderator

Benutzeravatar
Anna Mi
Poster
Poster
Beiträge: 25
Registriert seit: Mittwoch 5. Oktober 2016, 11:14
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Okt 2016 06 10:47

Beitragvon Anna Mi » Donnerstag 6. Oktober 2016, 10:47

Moin Zusammen :)
ich heiße Anna, BJ 1982 und wohne zwischen HB und HH.
Zu mir gehören:
ein Haffi/Isländer Mix, Wallach, 26 Jahre, seit 23 Jahren an meiner Seite, ich bin schon länger raus gewachsen, also hat er seine eigenen Mädels die sich um ihn kümmern, ich mach nur noch die Bodenarbeit. Er hat vor ca 10 Jahren mal einen Distanzritt gemacht :)
ein Westfalen Wallach, 21 Jahre, seit 14 Jahren mein treuer Begleiter. Er hat schon den einen oder andern Ritt bis 52km gemeistert die letzten Jahre, wir waren auch mal auf Springturnieren oder Jagden:) Jetzt "nur" noch im Freizeitbereich, da er immer so gestresst ist (oder ich ;) und er mir so einfällt und es immer schwerer wird ihn aufzubauen. Läuft allerdings wie ein junger Gott und hat noch Lust zu laufen.
Dann noch mein Haffi/Trakehner Mix Wallach, 7 Jahre, seit 6 1/2 Jahren bei mir. Er hat Mittlerweile auch Ritte bis 50km gemeistert und ist momentan mein Distanzpferd. Mein Traum ist es mal die Heidedistanz mit zu reiten.
Mein Freund hat noch ein schlesischen WB Wallach, 15 Jahre, der war bis 30km unterwegs mit der RB und vielleicht bald auch mal mit meinem Freund. Sonst werden es Wanderritte.
Und seit Mai 2016 haben wir noch ein Hannoveraner Hengst, mal sehen was ihn bzw uns so erwartet:)
Unsere Pferde stehen zuhause mit noch anderen Pferden im Offenstall.
Mal sehen wie es nächstes Jahr weiter geht.
LG Anna

Benutzeravatar
Faesschen
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 766
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 13:55
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Okt 2016 06 12:57

Beitragvon Faesschen » Donnerstag 6. Oktober 2016, 12:57

Hallo Anna !

Mit deinem Wohnort und dem Wunsch mal die Heide zu reiten und auch Wanderritte zu machen, solltest du dir die erste Juli-Woche 2017 freihalten. Da markieren wir die Strecke der Heidedistanz und freuen uns immer über Unterstützung und Mitreiter !!!

Es gibt hier einen Thread: Heide Distanz und Markierritt davor (oder so ähnlich), der jedes Jahr wieder neu belebt wird, wenn es in die Planung geht. Ansonsten auch gern Fragen an mich :D

Gruß Silke

Benutzeravatar
Somla
High Poster
High Poster
Beiträge: 153
Registriert seit: Donnerstag 6. Oktober 2016, 21:20
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Okt 2016 07 09:01

Beitragvon Somla » Freitag 7. Oktober 2016, 09:01

Hallo,

Ich möchte mich dann auch mal kurz vorstellen.

Zu mir gehören zwei ganz tolle Isländer, eine Stute und ein Wallach. Die Stute wird langsam älter und bekommt ihre Alterszipperlein, so dass ich mit dem Wallach als Nachwuchs in den Sport einsteigen wollte. Außerdem wollte ich mich zusätzlich in Richtung Wanderreiten orientieren. Irgendwann, als wir so durch die Gegend trabten, kam ich auf die Idee wie es mit Distanzreiten wäre. Also habe ich mal ein bisschen gestöbert und kam zu dem Schluss, dass wir das schaffen können.
Ich habe bisher keinerlei Erfahrungen auf dem Gebiet, das ändert sich jetzt bestimmt. ;)

Den Isländerthread hier habe ich schon gefunden und freue mich, dass ein paar Nordponys unterwegs sind. Vor einigen Jahren war ich bei der RB Suche zufällig beim Isländer gelandet und nun hängen geblieben.

Ich freue mich auf einen interessanten Austausch mit euch!

Liebe Grüße

Nachtrag: Aus pferdegesundheitlichen Gründen stehe ich jetzt nur mit einem halben Reitpferd da... Mal sehen was die nächste Zeit so bringen wird.
Zuletzt geändert von Somla am Samstag 29. Oktober 2016, 22:37, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Anna Mi
Poster
Poster
Beiträge: 25
Registriert seit: Mittwoch 5. Oktober 2016, 11:14
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Okt 2016 10 21:39

Beitragvon Anna Mi » Montag 10. Oktober 2016, 21:39

Faesschen hat geschrieben:Hallo Anna !

Mit deinem Wohnort und dem Wunsch mal die Heide zu reiten und auch Wanderritte zu machen, solltest du dir die erste Juli-Woche 2017 freihalten. Da markieren wir die Strecke der Heidedistanz und freuen uns immer über Unterstützung und Mitreiter !!!

Es gibt hier einen Thread: Heide Distanz und Markierritt davor (oder so ähnlich), der jedes Jahr wieder neu belebt wird, wenn es in die Planung geht. Ansonsten auch gern Fragen an mich :D

Gruß Silke


Danke Silke, das werde ich im Kalender markieren :)

Benutzeravatar
Ramses2003
Newbee
Newbee
Beiträge: 19
Registriert seit: Mittwoch 8. Februar 2017, 18:06
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Feb 2017 08 18:19

Beitragvon Ramses2003 » Mittwoch 8. Februar 2017, 18:19

Hallo,

dann möchte ich mich hier auch mal vorstellen.

Ich habe mich ganz neu mit dem Thema Distanzsport auseinandergesetzt, jetzt wo bei meinem 13-jähriger Trakehner Kissing Spines diagnostiziert wurden und ich nicht weiß, ob ich noch wirklich Dressur reiten will.
Außerdem gefällt mir auch meine momentane Situation mit ausreiten, vorwärts-abwärts reiten und spazieren besser.
Daher hoffe ich, hier noch weiterführende Infos zu finde.

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Nele
High Poster
High Poster
Beiträge: 172
Registriert seit: Montag 9. Februar 2004, 14:58
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Feb 2017 08 18:41

Beitragvon Nele » Mittwoch 8. Februar 2017, 18:41

Hei Fribi.
Dein Name deutet an, dass Pam nicht dein einziges Pferd ist!!
Gruss von einer anderen Freiberger Tante

Galloper
Newbee
Newbee
Beiträge: 11
Registriert seit: Sonntag 12. Februar 2017, 19:21
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Feb 2017 12 19:27

Beitragvon Galloper » Sonntag 12. Februar 2017, 19:27

Hallo,
ich bin ebenfalls neu hier. Bin seit zwei Jahren im Distanzsport aktiv, dieses Jahr dritte Saison. Starten tu ich mit meinem Englischen Vollblüter.
Und werde auch gleich mal im Forum eine Frage stellen... Muss man noch gucken, wo das am besten hin passt. :)
Liebe Grüße

Beaker
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert seit: Dienstag 14. März 2017, 23:31
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Mär 2017 15 20:21

Beitragvon Beaker » Mittwoch 15. März 2017, 20:21

Hallo
Ich heiße Bianca, 37,Nähe Kassel und seit kurzem Besitzerin einer Appaloosa Mix Stute, ca. 11, und ihrem Fohlen. Beide aus schlechter Haltung.
Wollte mich gern etwas einlesen in das Thema Distanzreiten und dann mal schauen, da ich jetzt erst den passenden Sattel (Trekker RR) gefunden habe.

Lg Bianca

Ljoskis Mum
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert seit: Donnerstag 16. März 2017, 08:52
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Mär 2017 16 09:06

Beitragvon Ljoskis Mum » Donnerstag 16. März 2017, 09:06

Guten Morgen,

kurz ein paar Worte zu mir damit keiner denkt dass ich Spam bin...^^

Ich bin Helena, 30 Jahre alt und bin seit ca. 3 Jahren auf Distanzen unterwegs. Mehr als KDR bin ich bisher nicht geritten aber hat mir auch gereicht.
Mein 8-jähriger Isi-Wallach wird im April seinen ersten EFR in Märkisch Buchholz gehen ich bin sehr gespannt...vorallem wenn das Vortraben zum Vortölten wird :D Wenn ich herausgefunden habe welches Bild hier von der Größe passt habe ich dann auch ein Avatar-Bild bisher hat aber nichts gepasst :(

Bis dahin, viele Grüße :)

KimLinaPethahn
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert seit: Donnerstag 16. März 2017, 10:53
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Mär 2017 17 15:26

Beitragvon KimLinaPethahn » Freitag 17. März 2017, 15:26

Hallöchen,

ich bin neu hier und werde mich dann auch einmal kurz vorstellen! :)

Ich bin die Kim und komme aus Schleswig Holstein in der Nähe von Hamburg. Ich bin 18 Jahre alt und mich begleitet seit nun fast 3 Jahren mein kleiner Shettywallach Isgaard auf all meinen Wegen. Als Grundlage die Prinzipien des Natural Horsemanships nach Parelli unternehmen wir sehr viele Fahrrad-, Inliner- oder auch mal einfach Wander- oder Joggingausflüge in die, leider mit wenigen schönen Reit/Fahrwegen gespickte, Umgebung. Letztes Wochenende waren wir 40 km auf einer Wandertour mit einer größeren Pferde-Mensch-Gruppe und es hat unheimlich Spaß gemacht, obwohl es die ganze Zeit regnete. Auf jeden Fall ist mir der Gedanke ans Distanzreiten dort wieder gekommen, den ich nun unbedingt weiter verfolgen will! Nur muss ich erstmal rausfinden was ganz genau das Distanzreiten ausmacht und würde am liebsten einfach ein paar mal als Trosser mitfahren, um schonmal mit dabei gewesen zu sein, bevor ich dann doch mal einen ersten Ritt starte.
Ja... also falls jemand aus Norddeutschland sich jetzt angesprochen fühlt, bzw. noch einen Trosser für einen Ritt dieses Jahr sucht, dann schreibt mich gerne an! :D

Mit pferdigen Grüßen,
Kim

Nirak
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2033
Registriert seit: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Danksagung erhalten: 110 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Mär 2017 18 11:33

Beitragvon Nirak » Samstag 18. März 2017, 11:33

Hallo liebe Kim,

herzlich willkommen bei den Distanzreitern!
In Schleswig-Holstein kommen so einige Distanzreiter, da lernst du bestimmt bald welche kennen!
Es gibt in Bad Segeberg 1 x im Monat einen Stammtisch (ich glaube, das ist einer der ältesten in ganz BRD?)
http://vdd-aktuell.de/116-0-stammtisch- ... stein.html

Das du als Trosser erstmal in die Distanzwelt hineinschnuppern willst ist ein sehr guter Weg!
"Alternativ" bist du auch als Helfer (für die Veranstalter) immer und überall sehr willkommen!

z. B. freuen wir uns für die Heidedistanz immer über neue helfende Hände :-)
www.heidedistanz.de
(etwas runterscrollen zum "Helferaufruf")
Aber Vorsicht! auch das Helfen kann schon süchtig machen!
(besonders bei uns...)

Du schreibst, dass du ein Shetty hast?
Es fahren auch relativ viele Leute mit Shettys auf Distanzren, dazu erfährst du hier bestimmt auch mehr!
(z. B. von Annette/"shettymanager" hier im Forum...)

Viele Grüße,
die "Hadshi"-Karin

Equinchen
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert seit: Sonntag 9. April 2017, 13:32
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Apr 2017 09 23:03

Beitragvon Equinchen » Sonntag 9. April 2017, 23:03

Hallo und guten Abend,
als "Neue" im Forum möchte ich mich kurz vorstellen: ich heiße Marion und lebe mit meiner Familie in Ostwestfalen.
Zu uns gehören 3 wunderbare laufende Meter, die allen Blödsinn mitmachen - zu Fuß, unterm Sattel, vor Sulky und Wagen und beim Holzrücken. Und eine junge Vollblüterin, die sich täglich wundert, wie groß, stark und schlau die Shettys sind :).
Ich freue mich auf den Austausch im Forum
Viele Grüße
Marion (Equinchen)

Benutzeravatar
Ekem
Poster
Poster
Beiträge: 47
Registriert seit: Mittwoch 10. Mai 2017, 15:56
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Mai 2017 10 16:34

Beitragvon Ekem » Mittwoch 10. Mai 2017, 16:34

Hallo,
ich heiße Eva und komme aus dem Münsterland. Mein erster Distanzritt war 2010 und bin seit dem noch ein paar mehr gegangen. Seit November habe ich jetzt ein neues Pferd (Traber) mit der ich auch mehr als nur KDR plane, allerdings muss das Pferdchen erst etwas ruhiger werden :D Ich würde durch das Forum gerne jemanden finden, der ein ruhiges Pferd hat und der mal mit mir reiten würde, egal ob Training oder direkt auf dem Ritt. Ich reite eigentlich alles was so von Münster/Emsdetten innerhalb von 2 Stunden erreichbar ist. Also Glandorf dieses Jahr wieder, Ankum hab ich schon 2 mal gemacht und Stukenbrock war ich auch schon mal.
Lg Eva

jj-jumper
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert seit: Montag 8. Mai 2017, 23:39
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Mai 2017 10 22:08

Beitragvon jj-jumper » Mittwoch 10. Mai 2017, 22:08

Hallo,
ich heiße Jens und bin neu hier.
Ich habe letztes Jahr meine ersten 1000km voll gemacht und hoffe auf viele weitere.
Liebe Grüße

Benutzeravatar
sundance
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 3229
Registriert seit: Mittwoch 6. Oktober 2004, 20:14
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Status:
Offline

Re: Neues Forum-neue Vorstellung

Mai 2017 11 09:18

Beitragvon sundance » Donnerstag 11. Mai 2017, 09:18

Ein herzliches Hallo an alle Newbees! Viel Spass in unserem Forum.

Grüße, Sabine
Es gibt Pferdemenschen und Menschen mit Pferden