eitrig-blutige Pusteln (Cysten)

Hier geht es um Pferdekrankheiten allgemein

Moderatoren: bettina, distanzcheck, tofffeee, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
sundance
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 3447
Registriert seit: Mittwoch 6. Oktober 2004, 20:14
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Status:
Offline

Re: eitrig-blutige Pusteln (Cysten)

Jul 2018 29 15:03

Beitragvon sundance » Sonntag 29. Juli 2018, 15:03

Nephilim hat geschrieben:....

Vielleicht reagiert dein Pferd auch auf Stiche?! Nur dann eben anders.

....



das hatte ich natürlich schon in Erwägung gezogen, aber...... immom sind die stechenden Plagegeister extrem aktiv + mein Pferd hat keine einzige Pustel :arrow kann also i-wie nicht sein!?
Es gibt Pferdemenschen und Menschen mit Pferden