Fahrrad + Kutsche?

Hier treffen sich die Distanzfahrer.

Moderator: Moderator

Antworten
Benutzeravatar
Hippohops
High Poster
High Poster
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 29. März 2016, 14:44
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Mär 2021 16 21:39

Fahrrad + Kutsche?

Beitrag von Hippohops

ich missbrauche das Forum mal ein bißchen, weil ich denke, hier sind genug andere Verrückte ;-) - könnte ja behaupten, die Frage bezieht sich auf eine Distanzfahrt:

Hat schonmal jemand ein Fahrrad an einer Kutsche/Gig/Wagen mitgenommen? Es soll für eine Wanderfahrt mit Beifahrerin sein, die ab und zu umsteigen will, bzw. muss wegen Knieprobs. Daher ist ein Klapprad wahrscheinlich keine gute Option. Da es für ein paar Tage ist, soll es also nicht einfach hintenreingeworfen werden, sondern ich dachte an einen Träger/Halter. Hat jemand 'ne Idee?

Dankeschön!
Wenn wir wirklich etwas verändern wollen, brauchen wir vor allem Begeisterung
Benutzeravatar
Kathl
HopTop
HopTop
Beiträge: 1771
Registriert: Samstag 7. Februar 2004, 16:54
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal
Mär 2021 16 22:05

Re: Fahrrad + Kutsche?

Beitrag von Kathl

Bei einer Kutsche würde ich einfach einen Auto- Fahrradträger ummodeln- da sehr ich kein Problem.
Beim Gig hätte ich Angst wg Schwerpunktveränderung...
Grüße Kathrin!
Benutzeravatar
ulibarbara
High Poster
High Poster
Beiträge: 151
Registriert: Donnerstag 3. Oktober 2019, 21:45
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Mär 2021 16 22:13

Re: Fahrrad + Kutsche?

Beitrag von ulibarbara

Und ich würde exakt genau ein Faltrad mitnehmen. Hatte aus konkretem Anlass - coronaconformer Wanderritt an Ostern, wir lassen die Pferde im Quartier und müssen heim zum übernachten - sogar gescherzt, das Brompton statt Packtasche ans Pferd zu binden. Brommi würde jedenfalls noch mit auf meinen Gig passen, probiert habe ich es noch nicht. Kann ich ja mal testen, gib mir Zeit, Fotos gehen erst am Wochenende wieder.
Benutzeravatar
ulibarbara
High Poster
High Poster
Beiträge: 151
Registriert: Donnerstag 3. Oktober 2019, 21:45
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Apr 2021 19 18:47

Re: Fahrrad + Kutsche?

Beitrag von ulibarbara

Bitte entschuldige die späte Antwort....

hier die Bilder:
Bild
Bild

Ich habe das Brommi nur mit einem einzigen Kabelbinder angehängt, es baumelt also. Sinnvollerweise würde man am Korb eine Halterung machen, unten einhängen und oben festschnallen. Dann baumelt es nicht und man bekommt Bodenfreiheit. Denke der Schwerpunkt bleibt dann auch relativ unbeeinflusst bzw man kann ggf mit der Sitzposition des Beifahrers ausgleichen.
Benutzeravatar
Hippohops
High Poster
High Poster
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 29. März 2016, 14:44
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Apr 2021 19 19:39

Re: Fahrrad + Kutsche?

Beitrag von Hippohops

uii, danke, Super-Idee!

Hier ist die Sache auch weitergegangen, nach ein paar Proben hat unser Nachbar heute - lacht nicht - eine Anhängerkupplung (nur die Kugel) an den Sulky geschweisst, darauf kommt ein Autofahrradträger und darauf das E-Bikel (braucht sie wegen Verletzung), wir gleichen auch mit dem Beifahrergewicht aus und evtl. noch einem Wasserkanister, der von hinten nach vorne wandert. Der Sulky (mein alter von Dietmar Krüger, nicht der Swing Jogger) ist sehr tarier-stabil, der nimmt nicht viel übel. Wenn es was zu zeigen gib, lade ich auch ein Foto hoch. 'Ne Riesengaudi war es jetzt schon....leider können wir ja nur begrenzt testen wegen der fehlenden touristischen Übernachtungen, aber das kommt dann eben später.
Wenn wir wirklich etwas verändern wollen, brauchen wir vor allem Begeisterung
Benutzeravatar
Hippohops
High Poster
High Poster
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 29. März 2016, 14:44
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Mai 2021 14 21:46

Re: Fahrrad + Kutsche?

Beitrag von Hippohops

So, hier sind die versprochenen Bilder, wir waren wunderbar drei Tage unterwegs und alles hat prima geklappt. Am Ende haben wir mit Hantelscheiben austariert, die Wasserkanister waren doch zu unhandlich. Hat Spaß gemacht! So könnte man eine Distanz-/Wanderfahrt machen und bei Bedarf abends den Hänger nachziehen :D Oder man kann mit dem Rad abends zum Essen ins nächste Dorf radeln oder oder...

Bild
Bild

Ganz links im Bild in der fuchsfarbenen Jacke die staatlich geprüfte Gutachterin bei der Abnahme...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hippohops für den Beitrag (Insgesamt 4):
polldi (Samstag 15. Mai 2021, 23:57) • Hulla (Sonntag 16. Mai 2021, 09:25) • Marion2402 (Sonntag 16. Mai 2021, 17:57) • sundance (Montag 17. Mai 2021, 12:30)
Wenn wir wirklich etwas verändern wollen, brauchen wir vor allem Begeisterung
Antworten