und ich würde doch so gerne....

Hier treffen sich die Distanzfahrer.

Moderator: Moderator

Darling
Super Poster
Super Poster
Offline
Beiträge: 92
Registriert: Sonntag 12. März 2017, 01:07
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 23 Mal
Jul 2021 28 23:15

und ich würde doch so gerne....

Beitrag von Darling

Hallo an Alle,

seitdem mich ganz frisch das Distanzvirus gepackt hat (so viel besser als das blöde Ding mit C....!) und ich nun mal Shettyfahrerin bin im Süden Deutschland, ist mir aufgefallen das so viele Strecken die sich toll anhören nur für Reiter gedacht sind. Wisst ihr warum? Gunnar schreibt ja immer auch Fahren aus, dass ist toll! Aber sonst? Albritt, Donautal, Grastäler, Marbach etcpp sind alle ohne Fahrten ausgeschrieben. Gibt es so wenig Fahrer? Das finde ich gerade so richtig schade! Natürlich kann ich von T4 nur träumen... Aber darauf kommt es finde ich ja auch nicht an sondern auf die Freude das mein Shetty zu so einer KM-Leistung in der Lage ist.
Benutzeravatar
prinzessin
HopTop
HopTop
Offline
Beiträge: 1304
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 17:49
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Jul 2021 29 10:27

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von prinzessin

Soweit ich weiß ist es schwerer für Fahrten eine Genehmigung zu bekommen als Veranstalter. Und den Aufwand für vielleicht 1-5 Fahrer? Mehr sind es auf den wenigsten Veranstaltungen
618 km - Guinni du warst der Beste!
In der Warteschleife mit der Minimaus...433 km hat sie schon
Käthe
Super Poster
Super Poster
Offline
Beiträge: 69
Registriert: Freitag 6. Juli 2018, 06:37
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Jul 2021 29 11:15

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von Käthe

Komm doch mal zu uns nach Hessen. Da gibt es einige Fahrten und alle Freuen sich über die leistungsstarken Kleinen. Und T 4 erwartet auch niemand.
Benutzeravatar
Saphira
Insider
Insider
Offline
Beiträge: 397
Registriert: Donnerstag 13. April 2006, 14:42
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Jul 2021 29 12:17

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von Saphira

Ja, im Süden gibt es tatsächlich sehr viel weniger Freizeit-Pony-Fahrer. (...wenn ich Nordbayern mit meiner niedersächsischen Heimat vergleiche: O-Fahrten, Fahrertage, Breitensportveranstaltungen in Fahrraderreichbarkeit gibt es hier selbst im Umkreis von 1 Stunde Autofahrt quasi nicht. Distanzfahrten in ganz Bayern keine.).

Zudem müssen ausgeschriebene Distanz-Fahrten auch eine Mindest-Wegesbreite haben. Das ist auch nicht auf allen Strecken so einfach, weil immer mal wieder Engstellen vorhanden sind. Im Norden sind breite Wege oft noch naturbelassen und somit passend für Reiter und Fahrer.
Hier bei uns ist im Wald alles geschottert, wo von der Breite her eine Kutsche lang kommt. Reite ich die "schönen Waldwege" kommt ein Shettysulky da noch durch. Der Traber-Gig wird eng... Da ist halt die Frage aus Veranstaltersicht, ob man für 2-3 Fahrer den 30-80 Reitern die "schönen Wege" nicht mehr gönnt.
Benutzeravatar
Wurzl
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Offline
Beiträge: 774
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2011, 21:42
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Jul 2021 29 13:07

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von Wurzl

Saphira hat geschrieben:
Donnerstag 29. Juli 2021, 12:17
Zudem müssen ausgeschriebene Distanz-Fahrten auch eine Mindest-Wegesbreite haben. Das ist auch nicht auf allen Strecken so einfach, weil immer mal wieder Engstellen vorhanden sind. Im Norden sind breite Wege oft noch naturbelassen und somit passend für Reiter und Fahrer.
Hier bei uns ist im Wald alles geschottert, wo von der Breite her eine Kutsche lang kommt. Reite ich die "schönen Waldwege" kommt ein Shettysulky da noch durch. Der Traber-Gig wird eng... Da ist halt die Frage aus Veranstaltersicht, ob man für 2-3 Fahrer den 30-80 Reitern die "schönen Wege" nicht mehr gönnt.
Da wir auch für DistanzRITTE nur Wald- und Feldwege nutzen (dürfen) - und die sind ohnehin mind. 3m breit - ist das mit den Fahrern auch kein Problem.
"If you don't try to live your dreams ... you just as well could be a vegetable ... a cabbage, yes, I think a cabbage."
Benutzeravatar
ulibarbara
High Poster
High Poster
Offline
Beiträge: 218
Registriert: Donnerstag 3. Oktober 2019, 21:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Jul 2021 29 13:40

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von ulibarbara

Bei uns (auch BaWü) wäre es ein Problem, weil an allen Waldwegen (egal wie befestigt und egal wie breit) ein Schild steht (weiss, grün umrandet):
Waldweg Gesperrt
(Abb. Mofa, PKW, Kutsche)

für Motorfahrzeuge u. Gespanne
Frei für Forstbetrieb

§37 Abs. 3.u.4. Nr.1 L.Wald G.
Benutzeravatar
Wurzl
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Offline
Beiträge: 774
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2011, 21:42
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Jul 2021 29 19:12

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von Wurzl

Ulibarbara - trotz diesem Schild gibt es lokal Vereinbarungen mit den Förstern, die das Fahren erleichtern :)
"If you don't try to live your dreams ... you just as well could be a vegetable ... a cabbage, yes, I think a cabbage."
Käthe
Super Poster
Super Poster
Offline
Beiträge: 69
Registriert: Freitag 6. Juli 2018, 06:37
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Jul 2021 29 20:06

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von Käthe

So ein Waldweg gesperrt Schild für Kutschen habe ich in Hessen noch nie gesehen
Benutzeravatar
die.nanna
Newbee
Newbee
Offline
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 31. März 2021, 17:27
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Jul 2021 29 20:24

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von die.nanna

Das ist glaub auch so ein Ba-Wü-Ding... Das gibts nur hier
Wenn ich es richtig weiß, dann ist das noch ein Beschluss aus dem Jahr 18XX von irgendeinem König :rolleyes
Benutzeravatar
Hippohops
High Poster
High Poster
Offline
Beiträge: 192
Registriert: Dienstag 29. März 2016, 14:44
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Jul 2021 29 20:25

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von Hippohops

Och nöö, gibt's hier auch: Im Wendland/Niedersachsen sehe ich das Schild regelmäßig, immer in den Wäldern der Landesforsten...ich habe auch schonmal mit dem Forstamtsleiter gesprochen, weil ein Einspänner die Fahrspuren weniger betritt als eine Reitergruppe, aber da kam nicht viel raus. Allerdings trifft man auch nie/selten eine Menschenseele ;-)
Wenn wir wirklich etwas verändern wollen, brauchen wir vor allem Begeisterung
Benutzeravatar
Rennsemmel
ForenGuru
ForenGuru
Offline
Beiträge: 2439
Registriert: Montag 7. Juni 2004, 13:02
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:
Jul 2021 29 21:10

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von Rennsemmel

Die Ina-Ritte (Alb etc) kannst du vergessen, die werden niemals als Fahrt ausgeschrieben.

"Ich hab nur einmal als Fahrt ausgeschrieben und da kam nur eine und die hat sich nach 5km überschlagen.", hat sie gesagt.

Das war in Kaub 2005 und es tut mir immer noch leid, dass ich es für alle Zeiten versaut habe, aber es war wirklich keine Absicht

Münstermaifeld kann man fahren (an der Mosel).

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rennsemmel für den Beitrag:
Leasusanne (Freitag 30. Juli 2021, 01:05)
Gruß von Doro mit neuem Motto:

wer den Weg kennt, braucht kein schnelles Pferd.
Darling
Super Poster
Super Poster
Offline
Beiträge: 92
Registriert: Sonntag 12. März 2017, 01:07
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 23 Mal
Jul 2021 29 22:49

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von Darling

Ja Wurzl, ich bin auch sehr dankbar für die Fahrten und werde weiter die Werbetrommel rühren bei den Fahrern dafür!

Wobei ein ganzer Teil der Fahrer die ich kenne meint Distanzler könnten nur im Affentempo geradeaus und sonst nix.... Da arbeite ich wohl noch ne weile dran....
Ich hoffe doch irgendwann noch auf die Albritte, die wären so schön in der Nähe!

Hessen ist halt schon arg weit weg.... aber irgendwann mal :-) danke für die Einladung.
Benutzeravatar
prinzessin
HopTop
HopTop
Offline
Beiträge: 1304
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 17:49
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Jul 2021 30 10:16

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von prinzessin

An die Entfernung musst du dich als Fahrer gewöhnen...Ich habe 1 Fährt mit unter 200km Anfahrt, alles andere ist eher 300 plus . Und das wenn der Nachwuchs nur EFF laufen darf.
618 km - Guinni du warst der Beste!
In der Warteschleife mit der Minimaus...433 km hat sie schon
Paxi
HopTop
HopTop
Offline
Beiträge: 1270
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 13:32
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 30 Mal
Jul 2021 30 19:46

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von Paxi

Neben den schon erwähnten Dingen sind es oft auch die unterschiedlichen Böden, die Reitende und Fahrende bevorzugen. Meine "traumhaften" Spezialwege kamen bei den F z.T. gar nicht an, weil es so hoppelte, zu tief, schräg, von der Fahrspurbreite nicht (für alle Gespanntypen) passend und manches mehr war. Für Veranstaltende sind Kompromisse oft schwierig: Plane, feste, breite Wege nehmen, damit die F zufrieden sind - die R aber, insbes. wenn Pferd unbeschlagen, dafür weniger? F und R zeitweilig trennen? Ganz schöner Aufwand, zumal bisweilen mit einer höheren Zahl an KPs verbunden. Früher waren bei uns die Fahrten mit Sondergenehmigungsgebühr von 150 Euro verbunden. Bei kleinen TN-Feldern und wenigen F ungut.

Viel Erfolg beim Fahrtenfinden und gutess Ankommen hinter dem Lütten!
Benutzeravatar
Wurzl
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Offline
Beiträge: 774
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2011, 21:42
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Jul 2021 30 22:19

Re: und ich würde doch so gerne....

Beitrag von Wurzl

Naja, ich mach mir nie so arg viele Gedanken über das Geläuf für die Fahrer. Aber da eh fast alles Wald- und Feldwege sind, die breit genug für ein Auto / Traktor sind, passt das anscheinend ...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Wurzl für den Beitrag:
andrea hassel (Samstag 31. Juli 2021, 00:37)
"If you don't try to live your dreams ... you just as well could be a vegetable ... a cabbage, yes, I think a cabbage."
Antworten