evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderator: Moderator

Antworten

Wer würde evtl. zu Heidedistanz kommen?

Helfer
13
57%
Reiter
5
22%
Trosser
1
4%
Sonstige
2
9%
evlt./weiß ich noch nicht
2
9%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 23

Nirak
ForenSpezialist
ForenSpezialist
Beiträge: 3147
Registriert: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:
Apr 2021 01 14:05

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von Nirak

Oh ja!:
Startfreigabe erst, wenn die Kandidaten hier vorher vorgestellt wurden :-)

Nein, es gibt keine Altersbegrenzung, weder für Reiter noch für Reittier.

Eine andere Frage an Ulibarbara: hast du dank der Motten dann einen Mehrspänner?
Muff
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 135
Registriert: Sonntag 2. Februar 2020, 17:18
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Apr 2021 01 14:08

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von Muff

Unter diesen Voraussetzungen wären wir auch dabei. Dürfen Teilnehmer unter 18 in Begleitung mitreiten? (Siehe Foto) Das Training wurde der Figur unseres Kinderponies sicher gut tun.
Gibt es die Kategorie "Hüpftiere" schon? Da würden wir wohl reinfallen, auch wenn es ursprünglich ein Sitztier ist. Aber man kann ja umlernen.
Screenshot_20210401-140445~2.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nirak
ForenSpezialist
ForenSpezialist
Beiträge: 3147
Registriert: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:
Apr 2021 01 14:11

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von Nirak

Uff, Muff - Hüpftiere bilden tatsächlich schon wieder eine neue Kategorie!
...waren da im Nachwuchs-Thread nicht auch ein paar Kandidaten?

So, ich melde mich erstmal bis heute Abend ab und gehe mein eigenes Pferd schaukeln...und freue mich schon auf das Nachlesen :-) !
Benutzeravatar
toska62
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 147
Registriert: Montag 15. November 2004, 07:54
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Apr 2021 01 16:41

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von toska62

Hallo

geht auch ein Start mit Gips / Holz / Plastik oder Porzellan Pferden - habe ja die Auswahl -

Falle dann aber an Hannibals Grab als Wasserposten aus.....

LG
Karin
Benutzeravatar
Isi-Heike
Insider
Insider
Beiträge: 389
Registriert: Montag 29. September 2008, 18:41
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Apr 2021 01 17:17

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von Isi-Heike

Henry mit Pferdchen.jpg

Hier! ich würde dann mit dem blauen Exemplar kommen können. für weitere Interessierte Hüpfer könnte ich noch 4 weitere zur Verfügung stellen (in lila, weiß, pink und grün)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
babara
HopTop
HopTop
Beiträge: 1089
Registriert: Mittwoch 10. März 2004, 16:49
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:
Apr 2021 01 17:48

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von babara

Ich muss mal auf den Dachboden gucken. Ich glaube, ich könnte für 4-5 Steckenpferde Reitbeteiligungen vergeben.
LG, Barbara

SportAraber-Datenbank: https://araber-sportpferde.de
Meine Pferde: https://www.cafra-arabians.de
Infos zum arabischen Vollblut: https://info.baschwa.net
WebDesign: https://webdesign.baschwa.net
Paxi
HopTop
HopTop
Beiträge: 1209
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 13:32
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 27 Mal
Apr 2021 01 19:05

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von Paxi

Sowas Berädertes hatte ich als Foxterrier - dürfen Caniden auch? Steht jetzt in KYF bei Sennik - hey, hast Du Lust? Bist aber wahrscheinlich auch schon rausgewachsen. Ist eigentlich ein Kinderritt mit ausgeschrieben? Oder nur für präsenile Infantile? Ich hätte noch einen aufblasbaren Schwimmring-Schimmel, mit dem ich drei- bis fünfjährig vorm Priwall gepaddelt bin (wenn er nicht mittlerweile verklebt ist; und wo ...?). Ach ja, und meine erste Reiterfahrung war zweijährig auf einer sehr lieben Sau. Aber da habe ich noch nicht ü1 Ztr. gewogen. Und Schweine sind wohl doch eher unausdauernde Renner.
Nirak
ForenSpezialist
ForenSpezialist
Beiträge: 3147
Registriert: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:
Apr 2021 01 19:40

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von Nirak

Ist-Heike: du kannst dann ja sogar einen 5-Spänner stellen,,,

Barbara: wenn ich es richtig überschlagen, haben wir bis jetzt kein einziges Steckenpferd am Start.
...gute Chancen für dich also,

Paxi: sind wir nicht alle präsenile Infantile? Was für ein wunderbarer Ausdruck,
Benutzeravatar
Kathl
HopTop
HopTop
Beiträge: 1749
Registriert: Samstag 7. Februar 2004, 16:54
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal
Apr 2021 01 21:10

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von Kathl

Mein Schaukelpferd ist etwa 60- und hat noch 3 Kumpel!
Die Schleife ist von Mut zur Strecke- die darf es nur tragen...
Grüße Kathrin!
Nirak
ForenSpezialist
ForenSpezialist
Beiträge: 3147
Registriert: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:
Apr 2021 02 09:55

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von Nirak

Liebe Heidefreunde,

leider müssen wir unsere gestern kommunizierten Herpes- & coronakonformen Heideänderungen wieder zurücknehmen.

Zum einen haben wir uns überlegt, das es ohne „echte Pferde“ auch kein „echtes Heidefeeling“ gibt - es wäre einfach nicht das Gleiche.

Aufgrund der unvorhergesehenen, etlichen verschiedenen Equiden-Ersätze sehen wir uns außerstande, eine adäquate Auswertung vorzunehmen.

...und dann musste ich voll Schreck feststellen, das unter diesen Bedingungen viele der unverzichtbaren, einzigartigen Helfer im wahrsten Sinne des Wortes umsatteln und mitreiten würden - so ist die Heide auch nicht zu veranstalten...

Daher müssen wir wieder darauf hoffen, das sowohl die Corona-Pandemie als auch der Herpesausbruch bald so weit im Griff ist und die Heide „wie gewohnt“ stattfinden kann!?!

Wir bitten um euer Verständnis.

vielen Dank und viele Grüße,

Karin & das H.O.T.
Aokidevon
High Poster
High Poster
Beiträge: 283
Registriert: Samstag 13. Februar 2010, 13:17
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Apr 2021 06 19:38

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von Aokidevon

Ich hab hier noch mein Ersatz gefunden :lol:
LG Nadine :wink:
DrSabine
HopTop
HopTop
Beiträge: 1499
Registriert: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 331 Mal
Apr 2021 06 20:27

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von DrSabine

Distanzfahrer!
Benutzeravatar
Kathl
HopTop
HopTop
Beiträge: 1749
Registriert: Samstag 7. Februar 2004, 16:54
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal
Apr 2021 06 22:23

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von Kathl

Ich bin jetzt aber sehr enttäuscht 🤪
Grüße Kathrin!
Nirak
ForenSpezialist
ForenSpezialist
Beiträge: 3147
Registriert: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:
Apr 2021 07 07:30

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von Nirak

Stimmt, das sind eigentlich Fahrer!?!
Aber mit Bollerwagen dahinter wäre das ja o.k. gewesen.
...hätte auch den Vorteil gehabt, daß sie darauf gleich die Ersatz-Akkus für ihre Gefährte(n) mitnehmen können... :-)
Nirak
ForenSpezialist
ForenSpezialist
Beiträge: 3147
Registriert: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:
Apr 2021 07 07:31

Re: evtl. 48. Heidedistanz 23. - 25 Juli 2021

Beitrag von Nirak

Jetzt weißt du also auch, was ein Steckenpferd ist, gell Nadine :-) ?
Antworten