MTR Eifel

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: bettina, distanzcheck, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
cruzrider
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 109
Registriert seit: Donnerstag 24. Februar 2005, 23:58
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 24 20:44

Beitragvon cruzrider » Mittwoch 24. Oktober 2018, 20:44

Da freue ich mich schon sehr darauf.
Kein Zweifel, wir kommen wieder in die Eifel. ;-)
pferdige Grüße,
Cruzrider. :)

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 692
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 25 10:14

Beitragvon Arben » Donnerstag 25. Oktober 2018, 10:14

@ Beta: Es IST top! - frag die anderen, hihi.....

Pinot Grigio
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 98
Registriert seit: Montag 20. August 2012, 14:35
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 25 10:49

Beitragvon Pinot Grigio » Donnerstag 25. Oktober 2018, 10:49

Danke, kommt fest in meine Planung, müssen dann nur alle gesund bleiben :D
Beide Pferde mitbringen wäre toll, aber ich hätte dann zumindest ein freilaufendes Pferd hinter mir :lol: Lieber nur eins und evtl nen Tag Pause machen. Das mit dem Transportservice klingt toll.
Da die A 2 ja auch so gar nicht schön zu fahren ist, könnte ich mir vorstellen, nachts zu fahren und wäre dann Freitag früh/vormittag da. Pferd wäre auf jeden Fall froh, wenn noch eins auf der Wiese stehen würde :wink:

Benutzeravatar
knickreiterin
Insider
Insider
Beiträge: 483
Registriert seit: Mittwoch 15. Februar 2012, 09:14
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 25 12:51

Beitragvon knickreiterin » Donnerstag 25. Oktober 2018, 12:51

Pinot Grigio hat geschrieben:....
Pferd wäre auf jeden Fall froh, wenn noch eins auf der Wiese stehen würde :wink:


Bei optimalem Verlauf dürften frühzeitig diverse Nordlichter aufschlagen 8)

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 692
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 25 17:18

Beitragvon Arben » Donnerstag 25. Oktober 2018, 17:18

@Pinotgrigio: irgendwo kriegen wir immer ein Pferd her, Beta möchte ja auch früher anreisen und die anderen Nordlichter wahrscheinlich auch :-) Und wieso freilaufendes Pferd? Hihi..... kann auf der Paddockweide geparkt werden.
@All: Ihr könnt Euch ja über das Forum oder Facebook verabreden, wenn ihr viel früher anreisen wollt.
Und: Adressen-Übersicht für FeWo oder Hotel gibt es bei mir.

Pinot Grigio
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 98
Registriert seit: Montag 20. August 2012, 14:35
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 25 22:15

Beitragvon Pinot Grigio » Donnerstag 25. Oktober 2018, 22:15

@Arben: Nö, das eine Pferd würde nicht bleiben, wenn das andere weggeht, der bräucht dann schon einen Knast. Ist aber eh nicht geplant, da Zweitpferd keine Distanzen mehr geht. War nur so ein lustiger Gedanke :wink:
Aber wegen einer Ferienwohnung werde ich mich melden, bei dem Zeitraum doch dem Schlafen im Auto vorzuziehen :lol:

Treffe hier auch nochmal Maria L., die ich bzgl. ihrer Teilnahme letztes Jahr noch ausfragen werde :D

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 692
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 25 22:22

Beitragvon Arben » Donnerstag 25. Oktober 2018, 22:22

@Pinotgrigio: Maria war beim 1. Ritt in 2015 dabei, das war ein anderer Startort und andere Gegebenheiten. Hast Du meine Homepage angeschaut? Da gibt es mehr Infos :-)

Benutzeravatar
knickreiterin
Insider
Insider
Beiträge: 483
Registriert seit: Mittwoch 15. Februar 2012, 09:14
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 26 12:18

Beitragvon knickreiterin » Freitag 26. Oktober 2018, 12:18

Arben hat geschrieben:.... Hast Du meine Homepage angeschaut? Da gibt es mehr Infos :-)


Es bleibt also bei den auf Deiner Seite publizierten Rahmenbedingungen wie Tagesetappen / Beenden in der Wertung bei....km = glatte Wiederholung des Rittes 2017 ? (Vorbehaltlich JVH ;-) )

https://distanzritt-zu-gast-bei.jimdo.c ... -zum-ritt/

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 692
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 26 15:43

Beitragvon Arben » Freitag 26. Oktober 2018, 15:43

@Knickreiterin: genau - alles vorbehaltlich der JHV. Und die einzelnen Tagesetappen werden spätestens Juli stehen - ich muß bis dahin wieder gefühlte 100.000 Forstämter und Privatwaldbesitzer abklappern. Kann sein, daß sich da was geändert hat in den letzten 2 Jahren. Wege verschwinden ja manchmal ganz plötzlich :-) Und ich bastel noch an einer Strecke nach Morsbach zu dem tollen Café :-)

Und Danke für das Verlinken! Ich werde demnächst aktualisieren. Bin halt noch etwas im Stress mit meinen Prüfungen....

Benutzeravatar
Patty
High Poster
High Poster
Beiträge: 282
Registriert seit: Samstag 19. August 2006, 20:01
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 26 15:48

Beitragvon Patty » Freitag 26. Oktober 2018, 15:48

Hört sich toll an :bier
Danke und Gruß
Patty

links biegen - rechts biegen - geradeaus fliegen

Benutzeravatar
Beta
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 520
Registriert seit: Montag 4. Februar 2008, 13:19
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: MTR Eifel

Okt 2018 26 23:05

Beitragvon Beta » Freitag 26. Oktober 2018, 23:05

Arben hat geschrieben:@Pinotgrigio: irgendwo kriegen wir immer ein Pferd her, Beta möchte ja auch früher anreisen und die anderen Nordlichter wahrscheinlich auch :-) Und wieso freilaufendes Pferd? Hihi..... kann auf der Paddockweide geparkt werden.
@All: Ihr könnt Euch ja über das Forum oder Facebook verabreden, wenn ihr viel früher anreisen wollt.
Und: Adressen-Übersicht für FeWo oder Hotel gibt es bei mir.


Das Ferienhaus Eifelhof ist dann komplett für Helfer gebucht, korrekt? Einen anderen Hinweis konnte ich auf deiner HP jetzt erstmal nicht finden. :)
Wenn man sich sehr nah des Turnierplatzes irgendwo schön für 9-10 Tage einmieten könnte, wäre das wirklich ideal. Wir reisen dann vermutlich zu 4-5 an. Wir würden uns ggf. auch mit netter Gesellschaft zusammentuen ;)
Aber ist ja auch noch etwas Zeit dahin.
Gøre livet til festen,
ride Islandshesten.

Benutzeravatar
tosca
High Poster
High Poster
Beiträge: 169
Registriert seit: Montag 31. Januar 2011, 20:04
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 27 07:24

Beitragvon tosca » Samstag 27. Oktober 2018, 07:24

Ich hoffe doch sehr, dass mit uns genug Menschen bei den Pferden bleiben...
erstens aus Sicherheitsgründen und zweitens, weils dort dann gemütlicher ist.
das macht für mich einen wichtigen Punkt dieser Ritte aus...

Vielleicht kommt ja doch jemand mit Womo etc.

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 692
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 27 08:55

Beitragvon Arben » Samstag 27. Oktober 2018, 08:55

FeWo Charly, Hecken
FeWo Gänseblümchen, Oberschömbach
Hotel Haus West, Sistig
FeWo in Wahlen (fällt mir gerade der Name nicht ein...)
Hotel Haus Schönblick, Krekel

Fragt bei der Buchung immer nach dem Ortsteil der Gemeinde!

Benutzeravatar
knickreiterin
Insider
Insider
Beiträge: 483
Registriert seit: Mittwoch 15. Februar 2012, 09:14
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 27 10:43

Beitragvon knickreiterin » Samstag 27. Oktober 2018, 10:43

tosca hat geschrieben:....

Vielleicht kommt ja doch jemand mit Womo etc.


Vielleicht/jemand = hier :-)

Benutzeravatar
Patty
High Poster
High Poster
Beiträge: 282
Registriert seit: Samstag 19. August 2006, 20:01
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Okt 2018 27 11:51

Beitragvon Patty » Samstag 27. Oktober 2018, 11:51

Habe mal gegoogelt was ein WoMo kostet (Mieten) auf den ersten Blick doch sehr teuer.
Danke und Gruß
Patty

links biegen - rechts biegen - geradeaus fliegen