MTR Eifel

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: bettina, distanzcheck, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
GemmaWay
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 523
Registriert seit: Sonntag 21. November 2004, 20:01
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jul 2019 27 17:28

Beitragvon GemmaWay » Samstag 27. Juli 2019, 17:28

Hallo !
Wir haben noch ein Schlafzimmer in unserer Ferienwohnung frei . Für 2 Personen
Liebe Grüße
Sigrun

:winken

Benutzeravatar
Pinot Grigio
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 138
Registriert seit: Montag 20. August 2012, 14:35
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jul 2019 29 10:10

Beitragvon Pinot Grigio » Montag 29. Juli 2019, 10:10

Hi Sigrun,

habe eine PN gesendet,

Heike

Benutzeravatar
GemmaWay
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 523
Registriert seit: Sonntag 21. November 2004, 20:01
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jul 2019 29 15:34

Beitragvon GemmaWay » Montag 29. Juli 2019, 15:34

Pinot grigio , es ist nur noch 1 Bett in meinem Schlafzimmer frei. Da wir schon Hund dabei haben, müsste ich klären wofür Obergrenze der Hunde liegt
Liebe Grüße
Sigrun

:winken

Benutzeravatar
Pinot Grigio
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 138
Registriert seit: Montag 20. August 2012, 14:35
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jul 2019 29 17:18

Beitragvon Pinot Grigio » Montag 29. Juli 2019, 17:18

O. K., danke. Dann bleibt es beim Zelten, kann meine Trosserin ja nicht draußen lassen!

Grüße Heike

Benutzeravatar
Hippohops
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 107
Registriert seit: Dienstag 29. März 2016, 14:44
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jul 2019 29 17:28

Beitragvon Hippohops » Montag 29. Juli 2019, 17:28

OT: ...kann Okapi doch das Bett nehmen ;-)
Wenn wir wirklich etwas verändern wollen, brauchen wir vor allem Begeisterung

Benutzeravatar
Pinot Grigio
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 138
Registriert seit: Montag 20. August 2012, 14:35
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Jul 2019 29 19:47

Beitragvon Pinot Grigio » Montag 29. Juli 2019, 19:47

Auch ne Idee, aber wenn ein zweiter Hund evtl. schon schwierig ist?????
Bleiben wir eben doch bei Euch:-). Bin ja nur schissig, wenn das Wetter dann doch nicht so mitspielt. Sollte ja auch so etwas wie Urlaub sein!

Benutzeravatar
cruzrider
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 119
Registriert seit: Donnerstag 24. Februar 2005, 23:58
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 03 21:17

Beitragvon cruzrider » Samstag 3. August 2019, 21:17

Hallo an die Eifelreiter,

im Ferienhaus in Wahlen ist ein Platz frei geworden. Entfernung zum Camp ca. 4 km.

Wer noch eine Übernachtungsmöglichkeit in einem gut ausgestatteten Ferienhaus sucht kann sich gern bei mir melden.
pferdige Grüße,
Cruzrider. :)

Benutzeravatar
Pinot Grigio
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 138
Registriert seit: Montag 20. August 2012, 14:35
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 15 20:08

Beitragvon Pinot Grigio » Donnerstag 15. August 2019, 20:08

Liebe Eifelreiter mit Ferienwohnung/-haus,

habt Ihr Eure Pferde auf der Paddockwiese? Zelt war mir zu der Jahreszeit doch zu unsicher, habe jetzt auch ne Wohnung. Müsste sonst ggf. das Pferd noch unterbringen.

Heike

P.S.: Kommen auf jeden Fall, falls Pferd was hat, zum Urlaub oder auch gerne helfen!

Benutzeravatar
knickreiterin
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 605
Registriert seit: Mittwoch 15. Februar 2012, 09:14
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 15 20:31

Beitragvon knickreiterin » Donnerstag 15. August 2019, 20:31

Soweit bekannt, plant ein Ostseepferdchen samt Reiterin auf der Paddockwiese zu campieren. Ob die beiden allerdings Betreuungsaufträge für die Freilandequiden annehmen, deren Herrschaften in beheizten Luxusquartieren residieren, müsste man per Einzelfallprüfung klären. Möglicherweise kann man auch sie mit Warmduscherei ködern :P

Benutzeravatar
Pinot Grigio
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 138
Registriert seit: Montag 20. August 2012, 14:35
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 15 21:23

Beitragvon Pinot Grigio » Donnerstag 15. August 2019, 21:23

Haha, da campiert dann aber jemand in seinem Luxusgefährt!!!!
Ja, die Dusche wäre dann aber 10 km entfernt! Caro möchte sich bisher ja auch noch auf der Wiese tummeln!
Man würde sich von hier aus fürs "Auge werfen" sicher erkenntlich zeigen! Und könnte ggf. nasse Sachen zum Trocknen mitnehmen:-)

Benutzeravatar
tosca
High Poster
High Poster
Beiträge: 183
Registriert seit: Montag 31. Januar 2011, 20:04
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 16 06:35

Beitragvon tosca » Freitag 16. August 2019, 06:35

Also wir campieren immer im Womo bei unseren Pferden. Die ersten Jahre habe ich im eingezäunten! Zelt geschlafen.
Natürlich sind wir im Notfall da - wie hoffentlich alle anderen auch!
Ich möchte aber ungern die Betreuung und Verantwortung für andere Pferde übernehmen.

Weil ich eine Ansammlung von Pferden auf fremdem Gelände für mehrere Tage ohne Beaufsichtigung nachts nicht einfach finde - genau deswegen bleiben wir bei unseren Pferden, damit wir wenigstens direkt da sind, wenn sie Mist bauen.
Ansonsten möchte ich gerne ruhig schlafen können.

Ich wünsche mir noch mehr bei -den -Pferden -Schläfer !

Benutzeravatar
Hippohops
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 107
Registriert seit: Dienstag 29. März 2016, 14:44
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 16 13:04

Beitragvon Hippohops » Freitag 16. August 2019, 13:04

Dachte bisher: Was soll denn wettermäßig groß passieren, ich schlafe im Bus und das auch mal bei kurz unter null Grad mit zwei Schlafsäcken...aber Sachen trocknen ist natürlich ein nettes Angebot, das könnte bestimmt mal schwierig werden. Also ein braves (O-)Pferd könnte ich wohl noch in Obhut nehmen, aber tatsächlich auch nicht so gerne der Nachtwächter für viele andere sein, was auch ziemlich unrealistisch ist, wenn wirklich was ist. Beim Reiterlager in Arendsee hatte ich vor Kurzem genau eine solche Situation: "nur" zwei benachbarte Pferde waren gleichzeitig frei und es war "nur" ein Roflexpfahl umgekippt - trotzdem musste ich nachts um drei mit einer Hand zwei Paddocks richten und mit den zwei anderen Händen je ein Pferd (das Stück à 800 kg) am Halfter halten, hihi. Dabei fiel mir wieder auf, daß man dabei alleine echt verratzt ist, wenn z.B. das Paddock richtig arg kaputt ist. Da kann man schon mit einem freien Pferd nur entweder das Pferd halten oder den Paddock richten.
Wenn wir wirklich etwas verändern wollen, brauchen wir vor allem Begeisterung

Benutzeravatar
Pinot Grigio
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 138
Registriert seit: Montag 20. August 2012, 14:35
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 16 13:47

Beitragvon Pinot Grigio » Freitag 16. August 2019, 13:47

Ich kann das gut verstehen, dass man auf der Wiese ungern Hüter aller Pferde wäre. Daher auch meine Nachfrage. Wenn sich jetzt allerdings schon zwei Menschen gefunden haben, auf das ihnen bekannte und eigentlich unkomplizierte O-Pferdchen zu schauen, wäre ich sehr glücklich. Die Versorgung möchte ich schon selber stemmen. Sollte was nicht in Ordnung sein, kann ich immer noch im Auto beim Pferd nächtigen.

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 755
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 16 22:39

Beitragvon Arben » Freitag 16. August 2019, 22:39

Bis jetzt hat es immer gut geklappt! Die Paddock-Weide hat nur einen Eingang, der nachts verschlossen werden kann. Durch eine hohe (!) Hecke ausbruchsicher. Zudem erhält jeder Teilnehmer ein Paddock-Schild mit Telefon-Nr. zur Befestigung an seinem Paddock. Und es ist ja wohl selbstredend, daß niemand die Verantwortung für fremdes Eigentum übernehmen kann.

Benutzeravatar
cruzrider
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 119
Registriert seit: Donnerstag 24. Februar 2005, 23:58
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 19 07:54

Beitragvon cruzrider » Montag 19. August 2019, 07:54

Aktualisierung für Ferienhaus in Wahlen.....

Im Haus sind 3 Plätze zu vergeben.
Also wer noch sucht, darf sich gern bei mir melden.
pferdige Grüße,

Cruzrider. :)