MTR Eifel

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: bettina, distanzcheck, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
knickreiterin
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 605
Registriert seit: Mittwoch 15. Februar 2012, 09:14
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 20 23:05

Beitragvon knickreiterin » Dienstag 20. August 2019, 23:05

Wie ist der Status der Rheinquerung Bundesaustobahnen bei Köln für aus dem Norden mit Anhänger zur "Zu Gast bei..." Anreisende ? Fahre die Strecke seit 18 Monaten nicht mehr regelmässig, daher gern analoge Erfahrungen als Feedback...

Benutzeravatar
Chessy
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 88
Registriert seit: Freitag 25. November 2016, 20:30
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 21 06:19

Beitragvon Chessy » Mittwoch 21. August 2019, 06:19

Das wechselt im Moment im Wochentakt. Welche Brücke möchtest du denn benutzen, dann gebe ich dir einen aktuellen Status kurz vor Anreise durch. LG

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 755
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 21 07:56

Beitragvon Arben » Mittwoch 21. August 2019, 07:56

Die A1-Brücke kann ganz normal mit Zugfahrzeug und Pferde-Anhänger genutzt werden. Auf die Tempo-Beschränkung achten, es gibt pro Fahrseite - also für Hin- und Rückweg - je 2 Blitzer!

Benutzeravatar
Chessy
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 88
Registriert seit: Freitag 25. November 2016, 20:30
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 21 13:01

Beitragvon Chessy » Mittwoch 21. August 2019, 13:01

Ergänzung zur A1: nur bis 3,5 t Gesamtgewicht, je nach Auto und Pferdeanzahl im Hänger sind die schnell erreicht. Ich darf mit meiner Womo-Hänger Kombination jedenfalls nicht drüber.

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 755
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 21 20:20

Beitragvon Arben » Mittwoch 21. August 2019, 20:20

Anhänger und Zugfahrzeug zählen einzeln:

Info von der Homepage strassen.nrw.de:
"Welche Gewichtsbeschränkungen und Breitenbeschränkungen gelten?schließen
Es gilt eine Gewichtsbeschränkung von 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht pro Fahrzeug. Bei einem Gespann zählen Zugmaschine und Anhänger jeweils als eigenes Fahrzeug.

Durch die Sperranlage besteht zusätzlich eine Breitenbeschränkung auf 2,30 Meter. Gemessen wird das komplette Fahrzeug inklusive Außenspiegeln. Im Fahrzeugschein ist in der Regel nur die Fahrzeugbreite (ohne Außenspiegel) vermerkt. Messen Sie am besten selber nach! Wenn eines Ihrer Fahrzeuge breiter ist, dürfen Sie die Brücke nicht mehr benutzen."

Benutzeravatar
Chessy
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 88
Registriert seit: Freitag 25. November 2016, 20:30
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 21 21:43

Beitragvon Chessy » Mittwoch 21. August 2019, 21:43

Danke für die Klarstellung, Arben, ich hatte es falsch im Kopf. Mit Womo geht aber trotzdem nicht, zumindestens meins wiegt leer schon 3,5 t . Letztes Wochenende habe ich zwei zusätzliche Fahrtstunden gebraucht, um über den Rhein zu kommen, da ich weder über die Brücke auf der A1 noch über die Fleher Brücke ( Düsseldorf) kam, die komplett gesperrt war. Ein echtes Highlight nach schon vier Stunden Fahrt... Hier bei uns im Großraum sind die Rheinbrücken dieses Jahr ein echtes Überraschungspaket, jedes Wochenende neues Baustellen!

Benutzeravatar
knickreiterin
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 605
Registriert seit: Mittwoch 15. Februar 2012, 09:14
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 22 09:18

Beitragvon knickreiterin » Donnerstag 22. August 2019, 09:18

Jupp, genau das kam mir zu Ohren und löste die Frage aus ;-) Alternativen / Umgehungsmöglichkeiten ?

Benutzeravatar
Leasusanne
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 506
Registriert seit: Donnerstag 20. Juli 2006, 18:59
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 22 09:52

Beitragvon Leasusanne » Donnerstag 22. August 2019, 09:52

A44 von Ratingen, Flughafen DDorf.
Das ist eine Rheinbrücke ohne Sperrung.
Oder noch nördlicher den Rhein queren.... Je nachdem von wo man kommt.
Viel Spaß!

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 755
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Aug 2019 28 04:59

Beitragvon Arben » Mittwoch 28. August 2019, 04:59

Änderung Ausschreibung betreffend Nach-Untersuchung (NU)!!!

Zusatz: "oder bei Beendigung unter 61 km" bei den
Wettbewerben A und B rausgenommen.
Die NU ist an den ersten Tagen immer innerhalb von 30min, nur am
letzten Tag nach 2 Std
Transportfreigabe immer am Folgetag, außer der Reiter beendet am
letzten Tag, da ist TF mit NU.

Bei Wettbewerb C ist die NU an allen Tagen frühestens nach 2 Stunden,
für alle Reiter, egal wo sie aufhören. Wer in einer Pause auf der
Strecke beendet, fährt ins Ziel und wird untersucht, wenn ein TA
eingetroffen ist.

Wer erst nach seiner Pausenuntersuchung beschließt, doch aufzuhören,
braucht dennoch eine NU nach 2 Std.

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 755
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Sep 2019 05 20:53

Beitragvon Arben » Donnerstag 5. September 2019, 20:53

Am 12.09.2019 ist Nennschluss!
Heupreis für den Ritt € 3,50 :-) Lieferung auf die Paddockwiese incl.
Ich muß übrigens dringend die Bescheinigung für die Zutrittsberechtigung der Eifel für die Nicht-Plaketten-Reiter bestellen. Bitte PN, wer evtl. oder auf jeden Fall noch nennen möchte, damit ich das am Wochenende in die Wege leiten kann. Lieber zuviele Bescheinigungen als zu wenige......

Benutzeravatar
Pinot Grigio
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 138
Registriert seit: Montag 20. August 2012, 14:35
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Sep 2019 05 23:26

Beitragvon Pinot Grigio » Donnerstag 5. September 2019, 23:26

Bei uns in Brandenburg gab es mal gelbe Reitplaketten, die aber irgendwann abgeschafft wurden. Ich habe meine allerdings noch. Ob die wohl reichen?

Grüße Heike

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 755
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Sep 2019 06 06:40

Beitragvon Arben » Freitag 6. September 2019, 06:40

@Pinot Grigio: Das wird wohl nicht reichen, da der Aufkleber für 2019 aller voraussicht nach fehlen wird. Ich besorge Dir die Bescheinigung :-)

Benutzeravatar
Jonnypony
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 112
Registriert seit: Mittwoch 21. März 2007, 22:41
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Sep 2019 06 10:45

Beitragvon Jonnypony » Freitag 6. September 2019, 10:45

Ich brauche bitte auch eine Plakette.
Grüße Claudia

Benutzeravatar
knickreiterin
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 605
Registriert seit: Mittwoch 15. Februar 2012, 09:14
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Sep 2019 06 12:11

Beitragvon knickreiterin » Freitag 6. September 2019, 12:11

Arben hat geschrieben:@Pinot Grigio: Das wird wohl nicht reichen, da der Aufkleber für 2019 aller voraussicht nach fehlen wird. Ich besorge Dir die Bescheinigung :-)


Was für ein Aufkleber ist geforder ? Hier gibt es regionale mautpflichtige Reitwegenetze, die Jahresaufkleberchen zur Nutzung ausgeben, kein genereller SH Aufbapper. Reicht das ?

Arben
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 755
Registriert seit: Sonntag 17. August 2014, 21:07
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Status:
Offline

Re: MTR Eifel

Sep 2019 06 19:44

Beitragvon Arben » Freitag 6. September 2019, 19:44

In NRW braucht man den jeweiligen Aufkleber für das entsprechende Jahr. Wenn ihr das nicht habt, sondern nur eine gelbe Plakette, sollte das reichen. Hat ja jedes Bundesland anders geregelt.