45. Heidedistanz

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: bettina, distanzcheck, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Nirak
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2108
Registriert seit: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Danksagung erhalten: 112 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

45. Heidedistanz

Nov 2017 06 14:37

Beitragvon Nirak » Montag 6. November 2017, 14:37

Hallo liebe Leute,

ich wollte nur schonmal den neuen Termin für die Heidedistanz nächstes Jahr verkünden :-):
27. - 29. Juli 2018!

LG, die Karin
Zuletzt geändert von Nirak am Dienstag 7. November 2017, 09:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
0815
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 107
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 19:16
Hat sich bedankt: 3 Mal
Status:
Offline

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 07 09:22

Beitragvon 0815 » Dienstag 7. November 2017, 09:22

27-29.Juli 2018 ist das richtig?
Sachsen-Anhalt ist so schööööön, man muß es einfach mal unter den Hufen gehabt haben.

Nirak
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2108
Registriert seit: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Danksagung erhalten: 112 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 07 09:30

Beitragvon Nirak » Dienstag 7. November 2017, 09:30

Ui, da haben sich ja schon ein paar Leute eingetragen!
...zum Glück vor allem auch meine H.O.T.-Kollegen :-)

@0815: ja, das ist richtig. Ich hab grad gesehen, das ich den Termin zwar für den Kalender eingetragen habe, aber nicht oben im Thread - hab ich nachgeholt :-)

LG, die Karin

Benutzeravatar
Hippohops
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 94
Registriert seit: Dienstag 29. März 2016, 14:44
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 07 12:01

Beitragvon Hippohops » Dienstag 7. November 2017, 12:01

Wird es auch wieder 80 km geben?
Wenn wir wirklich etwas verändern wollen, brauchen wir vor allem Begeisterung

Nirak
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2108
Registriert seit: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Danksagung erhalten: 112 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 07 12:24

Beitragvon Nirak » Dienstag 7. November 2017, 12:24

Ja, allerdings 81 km, also LDR.
Und erstmal "nur" auf 10 Startplätze begrenzt.
Sollten wider Erwarten nur wenige die 100 Meilen nennen, werden wir ggf. die 81er aufstocken...

LG, die Karin

Benutzeravatar
Hippohops
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 94
Registriert seit: Dienstag 29. März 2016, 14:44
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 07 15:51

Beitragvon Hippohops » Dienstag 7. November 2017, 15:51

ok danke
Wenn wir wirklich etwas verändern wollen, brauchen wir vor allem Begeisterung

araberbirgit
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 82
Registriert seit: Samstag 16. Mai 2015, 17:33
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 07 21:20

Beitragvon araberbirgit » Dienstag 7. November 2017, 21:20

Hallo Karin

Es bricht zwar mit der Tradition, aber könntet Ihr nicht noch Aufsteigerritte (also 120ger) ausschreiben?! Das würde vielleicht einige gut laufende 81ger dazu bringen noch weiter zu gehen?

Nirak
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2108
Registriert seit: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Danksagung erhalten: 112 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 08 08:58

Beitragvon Nirak » Mittwoch 8. November 2017, 08:58

@araberbirgit:
wir haben das tatsächlich im Orbit/überlegen das (ich wollte das aber eigentlich noch nicht schreiben, aber wenns schon angesprochen wird...)
Wenn, dann würde der 81er als Aufsteiger ausgeschrieben.
Machen wir aber u. a. von den Entscheidungen auf der JHV abhängig...

LG, die Karin

Benutzeravatar
FarinaElli
HopTop
HopTop
Beiträge: 1045
Registriert seit: Mittwoch 17. Dezember 2008, 09:11
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Status:
Offline

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 09 10:40

Beitragvon FarinaElli » Donnerstag 9. November 2017, 10:40

Der Heidemarkierritt ist dann vorher das Wochenende, also Samstag 21. abends treffen und ab Sonntag wird markiert? Oder wie war das nochmal? ;-)
mit Farina 1471 km i.d.W. beendet :D
mit Fury 1153 km i.d.W. beendet :D

Nirak
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2108
Registriert seit: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Danksagung erhalten: 112 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 09 10:54

Beitragvon Nirak » Donnerstag 9. November 2017, 10:54

Am Sonntag zuvor treffen, ab Montag wird markiert.
Aber das soll mal lieber Fässchen-Silke sagen :-)

Benutzeravatar
Faesschen
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 787
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 13:55
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Status:
Offline

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 09 11:15

Beitragvon Faesschen » Donnerstag 9. November 2017, 11:15

@Eileen und Karin:

So ist die bisherige Planung ... wobei wir die letzten beiden Jahre schon mal über Änderungen (Samstag starten) nachgedacht haben.

Also irgendwie das WE davor wird angefangen :lol:

Würde mich riesig freuen, wenn du wieder dabei bist Eileen !!! :sprung

Benutzeravatar
prinzessin
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 668
Registriert seit: Donnerstag 2. Januar 2014, 17:49
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Status:
Offline

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 09 15:28

Beitragvon prinzessin » Donnerstag 9. November 2017, 15:28

Wann bietet ihr denn mal eine Fahrt an- würde so gerne mal zu euch kommen.....
Die ersten 496 km sind geschafft !

Benutzeravatar
Jolly
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2270
Registriert seit: Samstag 7. Februar 2004, 17:20
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Status:
Offline

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 09 16:08

Beitragvon Jolly » Donnerstag 9. November 2017, 16:08

Ein Fahrt in der Nacht halte ich für unrealistisch ...
Und die Reitwege im Naturschutzgebiet sind nicht erlaubt zu fahren.

Nirak
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2108
Registriert seit: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Danksagung erhalten: 112 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 09 16:11

Beitragvon Nirak » Donnerstag 9. November 2017, 16:11

@Prinzessin: wie Jolly schon schreibt - eine Fahrt durch die Nacht mit den Pollern mitten auf dem Weg halten wir auch für viel zu gefährlich!

Solang wir veranstalten wird es das nicht geben...sorry!
(du könntest alternativ ja auch zum reiten oder helfen kommen :-) )

LG, die Karin

Benutzeravatar
Sigrun
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2712
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 09:19
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal
Status:
Offline

Re: 45. Heidedistanz

Nov 2017 09 19:29

Beitragvon Sigrun » Donnerstag 9. November 2017, 19:29

Komm doch zum Markierritt - da kannst Du die ganze erste Hälfte der Strecke fahren, und im Hellen noch dazu *g*

Im Naturschutzgebiet sind die Möglichkeiten für Fahrer extrem beschränkt, zumindest im südlichen Teil und wenn man sich an die Regeln halten möchte, was man mit einer Sportveranstaltung, die sowieso nur aus Großzügigkeit genehmigt wird, unbedingt tun muss. D.h. man könnte eh nur bis 80km fahren, und das wäre in der Nacht, und das möchte niemand gern verantworten.
"Nicht das Reitsystem als solches ist ausschlaggebend, ob sich die Reiterei auf einem Wellenberg oder in einem Wellental befindet, sondern ausschließlich die Art, wie es vom Menschen gehandhabt wird. (Kurt Albrecht)