Stuhr Mai 2018

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: bettina, distanzcheck, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
buschfeger
HopTop
HopTop
Beiträge: 1008
Registriert seit: Dienstag 17. Februar 2004, 19:04
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Stuhr Mai 2018

Apr 2018 24 14:57

Beitragvon buschfeger » Dienstag 24. April 2018, 14:57

Also, ich weiß aus sicherer Quelle und direkt vom Hof, das es genau 3 bestätigte Druse Fälle gab. Im Moment sind alle Pferde Fieberfrei. Das heißt, wenn sich daran nichts ändert, wird die Quarantäne in ca 3 Wochen aufgehoben.
Die angeblich anderen Ställe sind mir nicht bekannt, ich werde aber mal meine Tierärztin dazu befragen.

Ich wäre aber auch absolut dafür, daß sich der Veranstalter mal selbst kundig macht und es die potentiellen Starter wissen lässt.
Schöne Grüße vom Buschfeger und seinen Hotte`s :wink:

:arrow: Unterwegs mit Sportpony und Arabär bis 120 km...


Es geht weiter: :P 9. Dreiplatzdistanz am 07.09.-10.09.18 :arrow: ca 26km /ca 50km /ca 75km /ca 100km und neu eine Kinderdistanz

araberbirgit
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 52
Registriert seit: Samstag 16. Mai 2015, 17:33
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Mai 2018

Apr 2018 24 15:42

Beitragvon araberbirgit » Dienstag 24. April 2018, 15:42

Druse - mein Stand der Dinge nach Anruf bei einem örtlichen Tierarzt, den ich hier nicht benennen möchte, da er ja keine Auskünfte erteilen darf ...in Ganderkesee gibt es bekannte Fälle - Triconia gibt es ja selber bekannt und es wird einem weiteren Stall gemunkelt. Risiko besteht und wenn man teilnimmt, sollte man dringlich auf Abstände - Kontakte etc achten. Es kam aber auch der Hinweis, daß es immer wieder ein Problem wäre, denn es gibt ja Druseträger, die selber keine Krankheitsanzeichen haben trotzdem übertragen können. So ein öffentlich machen von Druse kostet einem Einstellerbetrieb ja einiges an Neukunden - deshalb wird kaum einer wie es Triconia ja sehr verantwortlich gemacht hat, einen Drusefall ins Netz setzen.

Abas
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 685
Registriert seit: Freitag 23. April 2004, 09:21
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Mai 2018

Apr 2018 24 16:23

Beitragvon Abas » Dienstag 24. April 2018, 16:23

Absolut korrekt, was Araberbirgit sagt! Es hat im Raum Oldenburg ein Reitbetrieb in 2016 und 2017 erhebliche Probleme mit Druse gehabt; immer wieder erkrankten Pferde neu, weil keiner sich so richtig korrekt verhalten hat. Druse, Herpes etc. kann man nur durch Einhalten von Quarantäne und Desinfektion langfristig unter Kontrolle bekommen. Ich möchte beides nicht in meinem Pferdebestand erleben und wünsche keinem Pferdehalter diese „Scheiße“! Der Veranstalter ist hier in der Pflicht alles zu tun, damit nicht durch Veranstaltungen von Distanzritten diese Krankheiten weiter verbreitet werden.
Transparenz, Offenheit und Ehrlichkeit ist hier jetzt Pflicht und nicht eventuell die Diskussion, ob es das Nenngeld zurück gibt.

Benutzeravatar
FarinaElli
HopTop
HopTop
Beiträge: 1033
Registriert seit: Mittwoch 17. Dezember 2008, 09:11
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Mai 2018

Apr 2018 25 10:57

Beitragvon FarinaElli » Mittwoch 25. April 2018, 10:57

Ich weiß das Fam. Hölzen mit umliegenden Ställen bereits im direkten Kontakt steht und sich kundig macht bzgl. der Druse.
mit Farina 1471 km i.d.W. beendet :D
mit Fury 1153 km i.d.W. beendet :D

DJ Mike
High Poster
High Poster
Beiträge: 287
Registriert seit: Sonntag 16. September 2007, 17:24
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Stuhr Mai 2018

Apr 2018 25 11:37

Beitragvon DJ Mike » Mittwoch 25. April 2018, 11:37

Hallo,

es gab noch keine "ENTWARNUNG"

Bitte lesen!

http://pferdehof-triconia.de/druse#more-453

Abas
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 685
Registriert seit: Freitag 23. April 2004, 09:21
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Mai 2018

Apr 2018 25 13:26

Beitragvon Abas » Mittwoch 25. April 2018, 13:26

Wenn es jetzt am 25.04.2017 noch keine Entwarnung bzgl. Druse gibt, dann sollte man mindestens 12 Wochen warten, bevor man eine Veranstaltung im Pferdesport durchführt. In Raum Oldenburg hat es 2016 und 2017 wie schon gesagt ständig Ärger mit wiederkehrender Druse gegeben. Insider wußten natürlich, welche Reithallen, Reiter und Reitställe man meiden mußte wie die Pest. Anreisende Distanzreiter aus anderen Gegenden Deutschlands verfügen nicht über das Wissen der Insider und sind daher dringend auf Transparenz, Informationen und Ehrlichkeit seitens des Veranstalters angewiesen.

Benutzeravatar
star1987
High Poster
High Poster
Beiträge: 188
Registriert seit: Mittwoch 20. Februar 2008, 21:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Mai 2018

Apr 2018 26 03:11

Beitragvon star1987 » Donnerstag 26. April 2018, 03:11

Ja es gibt noch keine Entwarnung vom Hof.Sonst hätten die es bestimmt schon bekannt gegeben auf der Seite.

Aber der link der oben angegeben wurde von DJMike ist vom 8.3.18.

Warten wir es in Ruhe ab :)
Zuletzt geändert von star1987 am Donnerstag 26. April 2018, 14:47, insgesamt 1-mal geändert.
:) 955 Km mit Lisette i.d.W. Beendet :)

Benutzeravatar
buschfeger
HopTop
HopTop
Beiträge: 1008
Registriert seit: Dienstag 17. Februar 2004, 19:04
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Stuhr Mai 2018

Apr 2018 26 08:19

Beitragvon buschfeger » Donnerstag 26. April 2018, 08:19

Nochmal, es gibt erst Entwarnung und dann wird auch gleichzeitig die Quarantäne aufgelöst, drei Wochen nach dem das letzte Pferd Fieberfrei ist.
Im Moment sind alle Fieberfrei, also kann es sein, das in zwei Wochen alles okay ist...
Und es ist kein weiterer Fall hier bekannt...
Schöne Grüße vom Buschfeger und seinen Hotte`s :wink:

:arrow: Unterwegs mit Sportpony und Arabär bis 120 km...


Es geht weiter: :P 9. Dreiplatzdistanz am 07.09.-10.09.18 :arrow: ca 26km /ca 50km /ca 75km /ca 100km und neu eine Kinderdistanz

DJ Mike
High Poster
High Poster
Beiträge: 287
Registriert seit: Sonntag 16. September 2007, 17:24
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Stuhr Mai 2018

Mai 2018 02 19:05

Beitragvon DJ Mike » Mittwoch 2. Mai 2018, 19:05

Was erfreuliches!

http://pferdehof-triconia.de/keine-druse-mehr

Zitat:
Alle Pferde haben die Druse gut überstanden und ab dem 30. April 2018 gehen wir in drei Wochen Wartezeit, um sicher zu gehen, dass sich aktuell kein Pferd mehr in der Inkubationszeit befindet.

Wenn ab jetzt alle Pferde gesund bleiben, befinden wir uns ab dem 21. Mai 2018 nicht mehr in Quarantäne.

Benutzeravatar
Beta
Insider
Insider
Beiträge: 474
Registriert seit: Montag 4. Februar 2008, 13:19
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Mai 2018

Mai 2018 02 19:31

Beitragvon Beta » Mittwoch 2. Mai 2018, 19:31

Oh das wäre so schön!
Gøre livet til festen,
ride Islandshesten.

livaro
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 63
Registriert seit: Sonntag 15. Mai 2005, 18:29
Status:
Offline

Re: Stuhr Mai 2018

Mai 2018 02 20:02

Beitragvon livaro » Mittwoch 2. Mai 2018, 20:02

Der Ritt wurde abgesagt.

Benutzeravatar
Charlie
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 63
Registriert seit: Samstag 31. Dezember 2016, 15:10
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Mai 2018

Mai 2018 02 21:04

Beitragvon Charlie » Mittwoch 2. Mai 2018, 21:04

Sonja schreibt von einem Ersatztermin: 20.-22.7.2018.

Benutzeravatar
Hakumi
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 75
Registriert seit: Donnerstag 13. Juni 2013, 10:53
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Mai 2018

Mai 2018 03 07:13

Beitragvon Hakumi » Donnerstag 3. Mai 2018, 07:13

Guten Morgen!
Wo habt ihr die Informationen her? Danke fürs Bescheid sagen hier im Forum!

Benutzeravatar
FarinaElli
HopTop
HopTop
Beiträge: 1033
Registriert seit: Mittwoch 17. Dezember 2008, 09:11
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Status:
Offline

Re: Stuhr Mai 2018

Mai 2018 03 07:18

Beitragvon FarinaElli » Donnerstag 3. Mai 2018, 07:18

Im Facebook haben die Veranstalter es schon veröffentlicht.
Der Ritt ist abgesagt, ein neuer Ritt wird vom 20.-22.07.2018 stattfinden. Gleichen Streckenlängen, auch 160 (auch als Fahrt). Ausschreibung kommt in Kürze.
mit Farina 1471 km i.d.W. beendet :D
mit Fury 1153 km i.d.W. beendet :D