9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: bettina, distanzcheck, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
Kerstin2
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 753
Registriert seit: Montag 9. Februar 2004, 13:35
Status:
Offline
Kontaktdaten:

9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Apr 2018 30 08:58

Beitragvon Kerstin2 » Montag 30. April 2018, 08:58

Am 23.6. ist es wieder soweit. Wir laden euch ein zum 9. Glandorfer Windmühlenritt!

Wir bieten dieses Jahr 28, 41, 61 km an, beides als Ritt und Fahrt! Die 61 km können als Aufsteigerritt bei 75 km beendet werden.

Aus zeitlichen Gründen unsererseits, können wir dieses Jahr leider keine langen Strecken und keine Kinder Distanz anbieten. Nächstes Jahr sieht das bestimmt wieder anders aus.

Wir freuen uns auf Euch!
7. Glandorfer Windmühlen Ritt am 8.-9.10!☺

Benutzeravatar
Somla
High Poster
High Poster
Beiträge: 183
Registriert seit: Donnerstag 6. Oktober 2016, 21:20
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 06 20:27

Beitragvon Somla » Sonntag 6. Mai 2018, 20:27

Hallo,

Kann der Ritt auch trosslos geritten werden? Bin am überlegen, ob ich die 28km nenne, bin dann aber auf Wasser auf der Strecke angewiesen und jemanden, der ein paar Dinge mit in die Pause nimmt.

Benutzeravatar
Rennsemmel
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2134
Registriert seit: Montag 7. Juni 2004, 13:02
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 07 09:53

Beitragvon Rennsemmel » Montag 7. Mai 2018, 09:53

Ja man kann dort trosslos gehen.
Und 28km geht man auch zuhause trosslos :)
Gruß von Doro mit neuem Motto:

wer den Weg kennt, braucht kein schnelles Pferd.

Benutzeravatar
Somla
High Poster
High Poster
Beiträge: 183
Registriert seit: Donnerstag 6. Oktober 2016, 21:20
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 07 23:04

Beitragvon Somla » Montag 7. Mai 2018, 23:04

OK, danke!
Meine Ausritte zuhause sind sehr viel kürzer. ;)

Sabine2016
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 54
Registriert seit: Samstag 2. Januar 2016, 13:34
Status:
Offline

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 11 12:59

Beitragvon Sabine2016 » Freitag 11. Mai 2018, 12:59

Ist bei der 41 km Strecke die 40 min Pause im "Basislager" oder auf der Strecke ?

Benutzeravatar
Kerstin2
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 753
Registriert seit: Montag 9. Februar 2004, 13:35
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 13 07:57

Beitragvon Kerstin2 » Sonntag 13. Mai 2018, 07:57

Ja, trosslos kein Problem.
Die Pausen sind auf der Strecke.
7. Glandorfer Windmühlen Ritt am 8.-9.10!☺

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 18
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 15 18:29

Beitragvon greta-1985 » Dienstag 15. Mai 2018, 18:29

Kerstin2 hat geschrieben:Ja, trosslos kein Problem.
Die Pausen sind auf der Strecke.


Und wie bekommt man sein Pausenequipment trosslos dahin?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

greta-1985
Newbee
Newbee
Beiträge: 18
Registriert seit: Mittwoch 18. April 2018, 18:56
Status:
Offline

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 15 18:30

Beitragvon greta-1985 » Dienstag 15. Mai 2018, 18:30

Hätte jemand Lust dort mein Pony 1,42 m mit zu reiten? Steht übrigens auch zum Verkauf


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Sabine2016
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 54
Registriert seit: Samstag 2. Januar 2016, 13:34
Status:
Offline

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 15 20:21

Beitragvon Sabine2016 » Dienstag 15. Mai 2018, 20:21

greta-1985 hat geschrieben:
Kerstin2 hat geschrieben:Ja, trosslos kein Problem.
Die Pausen sind auf der Strecke.


Und wie bekommt man sein Pausenequipment trosslos dahin?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Das selbe habe ich mich nicht getraut zu fragen. :mrgreen:

Sabine2016
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 54
Registriert seit: Samstag 2. Januar 2016, 13:34
Status:
Offline

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 15 20:23

Beitragvon Sabine2016 » Dienstag 15. Mai 2018, 20:23

greta-1985 hat geschrieben:Hätte jemand Lust dort mein Pony 1,42 m mit zu reiten? Steht übrigens auch zum Verkauf


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Ich wäre mit 65 kg dafür zu schwer und hoffe diesmal wird mein Pferd nicht krank. Ansonsten lieben Gruß aus MS City

Benutzeravatar
Sharifa
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 100
Registriert seit: Donnerstag 12. Februar 2004, 20:14
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status:
Offline

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 15 21:09

Beitragvon Sharifa » Dienstag 15. Mai 2018, 21:09

Sabine2016 hat geschrieben:
greta-1985 hat geschrieben:
Kerstin2 hat geschrieben:Ja, trosslos kein Problem.
Die Pausen sind auf der Strecke.


Und wie bekommt man sein Pausenequipment trosslos dahin?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Das selbe habe ich mich nicht getraut zu fragen. :mrgreen:


Soweit ich mich erinnere, hat es im letzten Jahr vom Veranstalter das Angebot gegeben, die Sachen zur Pause mitzunehmen. Sie mussten nur zur rechten Zeit am Fahrzeug bereit stehen und standen dann zur Pause vor Ort....

VG
Sabine

Benutzeravatar
Chessy
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 56
Registriert seit: Freitag 25. November 2016, 20:30
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status:
Offline

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 15 21:48

Beitragvon Chessy » Dienstag 15. Mai 2018, 21:48

Der Veranstalter stellt ein Hängergespann zur Verfügung, welches auf dem Hof geparkt ist. Dort lädt man ein, was man für nötig hält und sammelt sich in der Pause sein Zeug zusammen. Am Ende der Pause alles wieder in den Hänger zurück, fertig. Hat bei uns immer problemlos geklappt und verlorengegangen ist auch noch nichts. Auch ( hoffentlich nicht benötigte) Notfalltransporte sind genau so gut organisiert und funktionieren gut. Viel Erfolg

Benutzeravatar
Somla
High Poster
High Poster
Beiträge: 183
Registriert seit: Donnerstag 6. Oktober 2016, 21:20
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 15 21:48

Beitragvon Somla » Dienstag 15. Mai 2018, 21:48

So habe ich das auch auf einer anderen Veranstaltung kennengelernt, das hat super funktioniert. War sehr bequem für trosslose Reiter. :)

Sabine2016
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 54
Registriert seit: Samstag 2. Januar 2016, 13:34
Status:
Offline

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 15 21:51

Beitragvon Sabine2016 » Dienstag 15. Mai 2018, 21:51

Oh das klingt nach einem tollen Service! Dann Danke an den Veranstalter + Team und allen Startern: Gesunde Pferde und viel Glück

Benutzeravatar
Somla
High Poster
High Poster
Beiträge: 183
Registriert seit: Donnerstag 6. Oktober 2016, 21:20
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: 9. Glandorfer Windmühlenritt /fährt

Mai 2018 15 21:56

Beitragvon Somla » Dienstag 15. Mai 2018, 21:56

Chessy, dein Beitrag hat sich mit meinem überschnitten, ich meinte den von Sabine / Sharifa.

Ein Gespann klingt auch nach super Service.