"TransGermania - vom Alpenrand zum Meeresstrand"

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: distanzcheck, bettina, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
Kathl
HopTop
HopTop
Beiträge: 1393
Registriert seit: Samstag 7. Februar 2004, 16:54
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Status:
Offline

Re: "TransGermania - vom Alpenrand zum Meeresstrand"

Okt 2019 03 10:58

Beitragvon Kathl » Donnerstag 3. Oktober 2019, 10:58

Nachdem wir gerade so darüber nachgedacht haben-
Meine Große wäre 20, die Kleine 6.
Beide wollte ich nicht die ganze Strecke unterm Reiter laufen lassen.
Allerdings stellt sich die Frage ob mitfahren im Hänger viel besser ist.
Handpferde Ritt und zwischendrin oder tageweise wechseln wäre eigendlich perfekt...
Grüße Kathrin!

DrSabine
HopTop
HopTop
Beiträge: 1127
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 216 Mal
Status:
Offline

Re: "TransGermania - vom Alpenrand zum Meeresstrand"

Okt 2019 03 11:57

Beitragvon DrSabine » Donnerstag 3. Oktober 2019, 11:57

Ah, guter Hinweis. Das wird ein langer MTR, Pferd muss daher mindestens 7 sein.
Qualistufe 1
Höchstzeit T8 (an einzelnen Tagen evtl. langsamer, gelände-und geläufabhängig)

Gunnar, du wärst eine Super-Etappe ab Schilchernhof, aber von dir bis Rammingen/Lindenau ist es dann sehr weit. Momentan bin ich gedanklich eher östlich der Iller. Flach und gut in Nordrichtung planbar.

Danke auch für alle Quartierideen und Scoutangebote per email! Ich sammle nach wie vor alle. Wir updaten jetzt etwas häufiger, also schaut hin und wieder rein.

DrSabine
HopTop
HopTop
Beiträge: 1127
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 216 Mal
Status:
Offline

Re: "TransGermania - vom Alpenrand zum Meeresstrand"

Okt 2019 03 14:37

Beitragvon DrSabine » Donnerstag 3. Oktober 2019, 14:37

Soeben hat meine Webmasterin Barbara die TransG Seite um weitere Informationen ergänzt. Danke für eure Hinweise!

Benutzeravatar
Beta
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 614
Registriert seit: Montag 4. Februar 2008, 13:19
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: "TransGermania - vom Alpenrand zum Meeresstrand"

Okt 2019 03 21:54

Beitragvon Beta » Donnerstag 3. Oktober 2019, 21:54

Super spannend, die Vorfreude ist jetzt schon groß. Wie soll das bloß noch werden? :D
Gøre livet til festen,
ride Islandshesten.

Benutzeravatar
Somla
High Poster
High Poster
Beiträge: 297
Registriert seit: Donnerstag 6. Oktober 2016, 21:20
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status:
Offline

Re: "TransGermania - vom Alpenrand zum Meeresstrand"

Okt 2019 03 23:36

Beitragvon Somla » Donnerstag 3. Oktober 2019, 23:36

Ich fiebere auch schon voll mit. Und hoffe soo sehr, dass Pferd und ich dann fit sein werden bei dem riesen Abenteuer dabei sein zu können.