Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: distanzcheck, bettina, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Nirak
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2420
Registriert seit: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Danksagung erhalten: 182 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 09 12:44

Beitragvon Nirak » Dienstag 9. April 2019, 12:44

Essen brauche ich nicht wirklich, da ich Freitag mittag noch in die Kantine gehe.
Aber wenn es so gut duftet... :-)
Ich bin Allesfresser, ist mir also egal was es gibt.

Benutzeravatar
Hakumi
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 93
Registriert seit: Donnerstag 13. Juni 2013, 10:53
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status:
Offline

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 09 16:37

Beitragvon Hakumi » Dienstag 9. April 2019, 16:37

Hallo!

Schlafen auch schon Pferde auf der Paddockwiese? Dann würde ich auch gerne Freitag kommen (auch wenn der anreiseweg kurz ist) und auch Suppe genießen :)

Liebe Grüße Franziska

Champ 107
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 78
Registriert seit: Montag 9. Februar 2004, 18:34
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Status:
Offline

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 09 17:46

Beitragvon Champ 107 » Dienstag 9. April 2019, 17:46

Ja, Freitag kommen schon einige.

Gulasch-Suppe mit Brot 4,-- € und Gemüsesuppe 3,00 € (solange Vorrat reicht :) )

Benutzeravatar
Anja17
Insider
Insider
Beiträge: 300
Registriert seit: Donnerstag 3. März 2005, 21:04
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 09 19:10

Beitragvon Anja17 » Dienstag 9. April 2019, 19:10

Klasse. Da sind wir dabei :bier .

Benutzeravatar
Anja17
Insider
Insider
Beiträge: 300
Registriert seit: Donnerstag 3. März 2005, 21:04
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 11 11:54

Beitragvon Anja17 » Donnerstag 11. April 2019, 11:54

Bleibt es bei dem 30km Ritt ohne Paus (hast ja jetzt einen 2.TA)?

Champ 107
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 78
Registriert seit: Montag 9. Februar 2004, 18:34
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Status:
Offline

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 14 18:11

Beitragvon Champ 107 » Sonntag 14. April 2019, 18:11

Ja bleibt alles so, wie in der Ausschreibung. Müsste sonst eine komplett neue Ausschreibung machen....(und alle Betroffenen entsprechend informieren & Zustimmung einholen....)

Benutzeravatar
Erdbrot
Newbee
Newbee
Beiträge: 7
Registriert seit: Dienstag 29. Januar 2019, 16:14
Status:
Offline

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 20 18:45

Beitragvon Erdbrot » Samstag 20. April 2019, 18:45

Moin ihr Lieben!

Ich starte am 27.4. zum ersten Mal mit meinem Hü unzwar auf dem 30 km Ritt. Falls das hier noch ein Neuling lesen sollte, der ebenfalls die Strecke startet, würde ich mich über eine Nachricht sehr freuen! Vielleicht kann man sich ja zusammentun :-)

Sonnige Grüße
Sabrina
'The more you try, the more you learn.' - Grettir the Strong

Benutzeravatar
Misfit
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 98
Registriert seit: Sonntag 19. Juni 2011, 07:38
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 20 21:14

Beitragvon Misfit » Samstag 20. April 2019, 21:14

Erdbrot hat geschrieben:Moin ihr Lieben!

Ich starte am 27.4. zum ersten Mal mit meinem Hü unzwar auf dem 30 km Ritt. Falls das hier noch ein Neuling lesen sollte, der ebenfalls die Strecke startet, würde ich mich über eine Nachricht sehr freuen! Vielleicht kann man sich ja zusammentun :-)

Sonnige Grüße
Sabrina


Zwar kein Neuling, aber gemütlich unterwegs. Wenn's passt, können wir es ja zusammen versuchen ;-)

Benutzeravatar
Erdbrot
Newbee
Newbee
Beiträge: 7
Registriert seit: Dienstag 29. Januar 2019, 16:14
Status:
Offline

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 21 10:28

Beitragvon Erdbrot » Sonntag 21. April 2019, 10:28

Hallo Misfit!

Gemütlich klingt gut und wir können es gerne zusammen versuchen! :)
Gerade beim allerersten Start wäre es mir doch ganz lieb, wenn ich mit meiner Reitponystute nicht ganz alleine da herumirre. Sie wird übrigens 20 im Mai und von daher werden wir es ganz entspannt angehen lassen.

Bist du ab Freitag da oder Samstag?

Liebe Grüße
Sabrina
'The more you try, the more you learn.' - Grettir the Strong

Benutzeravatar
Misfit
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 98
Registriert seit: Sonntag 19. Juni 2011, 07:38
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 21 12:19

Beitragvon Misfit » Sonntag 21. April 2019, 12:19

Wir reisen am Samstag früh an. Mit ganz viel Pink, das sind wir ;-)
Liebe Grüße
Daniela

Nirak
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2420
Registriert seit: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Danksagung erhalten: 182 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 23 08:24

Beitragvon Nirak » Dienstag 23. April 2019, 08:24

Nochmal für meine Planungen:
- wir schlafen im Aufenthaltsraum, richtig? da wird es ja warm sein und mein dünner Drinnen-Schlafsack reichen?
- benötige ich Teller, Besteck usw. oder ist sowas vor Ort?
- soll ich noch was mitbringen?
(z. B. Klemmbretter, Stethoskope, 1. Hilfe-Koffer, …?)
Je nach Verkehr bin ich Freitag gegen 6 da und bis Samstag frühen Nachmittag zu allen Schandtaten bereit :-)
Ich freu mich drauf!
LG, Hadshi-Karin

Nirak
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2420
Registriert seit: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Danksagung erhalten: 182 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 29 11:22

Beitragvon Nirak » Montag 29. April 2019, 11:22

Hei, das hat Spaß gemacht!!!
Freitag Nacht schöner Landregen, Samstag perfektes Reitwetter.
Nur gut gelaunte und freundliche Helfer und Trosser, ein sehr netter neuer Tierarzt, fitte fröhliche Pferde, top Organisation - was will man mehr?

@sanne & Team: vielen Dank!

kleine Anregung: an dem KP/Pulskontrolle/Trot-by wären 1-2 mehr Helfer toll (wenn verfügbar)
Zeitweise kamen 10 - 15 Reiter aus allen Richtungen, wo man leicht etwas ins Schwimmen kommen konnte, wer jetzt nur durchreitet, wer gepulst und wer traben muß.
Sinnvoll wäre es hier auch, wenn die Reiter in Zukunft auch genau wissen, was bei wem wann kontrolliert werden muß.

Und einen besonderen Glückwunsch an unsere alte Freundin, die 23 jährige Laika, die die 30 km souverän alleine durchgestiefelt ist.
(und denk dran, Laika: wenn du dich unterwegs mal einsam fühlst - Hadshi läuft immer mit dir!)

Ich gucke nochmal, ob ich evtl. zu einem anderen Nordlicht-Ritt noch Zeit habe, aber ich glaube da hatte ich immer schon andere Termine...

Liebe Grüße an alle,
Hadshi-Karin

Benutzeravatar
Charlie
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 125
Registriert seit: Samstag 31. Dezember 2016, 15:10
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Status:
Offline

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 29 20:20

Beitragvon Charlie » Montag 29. April 2019, 20:20

Mir hat es auch sehr gut gefallen. Interessant, mal auf der anderen Seite des Tierarztes zu stehen. Normalerweise stehe ich ja dahinter und notiere, was der so sagt. :)

Der neue Tierarzt war wirklich nett. Er war total begeistert, einen Traber vor sich zu haben und hat erstmal auf die Abstammung geschaut. :D

Stimmt, mehr Leute an der Pulskontrolle wären super. Dann müsste ich das nächste Mal nicht meinen Tross opfern (war aber ok, es stand ja überall im Wald Wasser bereit). :D

Danke nochmal an das besondere Highlight, überall im Wald goldenes Tape anzubringen - das hat zu lustigen Hüpfern der Pferde geführt - ach ja, das war ja die Markierung für die Hunde. Das war eine lustige Parallelveranstaltung. Überall im Wald viele angeleinte Hunde und joggende Besitzer (10 km) mit vielen Aufgaben wie durchqueren eines Wasserbeckens. Danke für das Entertainment. Wir hatten viel Spaß! :)

Champ 107
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 78
Registriert seit: Montag 9. Februar 2004, 18:34
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Status:
Offline

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 29 21:16

Beitragvon Champ 107 » Montag 29. April 2019, 21:16

@Nirak: Es stand in der Ausschreibung, wer wo kontrolliert werden sollte... Mehr Pulser hatten wir leider nicht :(

Normalerweise haben wir ja maximal 30 Teilnehmer. Da reicht es dann mit 2 Leuten. Weil der 2. Tierarzt Matthias dann zugesagt hatte zu kommen, konnten mehr reiten. Dass das dann zu kleinen Staus in der Kontrolle führte, war klar. Aber alle haben das ja supi gemeistert. Auch das unerwartete Hunderennen im Wald haben ja alle eher sportlich gesehen :) Vielen Dank dafür .

Uns hat es auch viel Spaß gemacht. Tolle Teilnehmer, Trosser, Helfer & klasse Tierärzte (TA Matthias stand leider nur einmalig zur Verfügung ) , gutes Wetter und gute Stimmung :)
Zuletzt geändert von Champ 107 am Dienstag 30. April 2019, 08:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nirak
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2420
Registriert seit: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Danksagung erhalten: 182 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Nordlicht-Ritte: Rickling 27.04. + 29.06.2019

Apr 2019 30 07:02

Beitragvon Nirak » Dienstag 30. April 2019, 07:02

@Champ: wir hoffen ja mal, dass eure Ritte weiter so gut angenommen werden (und du immer einen 2. Tierarzt findest?) :-)
bei 30 Reitern sollte es an dem KP wirklich zu 2. reichen...

LG, Karin