100 Meilen von Hitzacker

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: distanzcheck, bettina, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Schlaggi
High Poster
High Poster
Beiträge: 271
Registriert seit: Dienstag 28. März 2006, 22:32
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status:
Offline

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 01 21:22

Beitragvon Schlaggi » Montag 1. Juli 2019, 21:22

Paxi, die habe ich mit den anderen Fundsachen mitgenommen. Bringe ich entweder vorbei wenn ich nach Stuck fahre oder sonst Drawehn.

Nicht abgeholt wurde ein Vorderzeug in Türkis mit braun, das wir auf der weißen Runde am zweiten KP abgebaut haben. Bitte kurz melden, dann schicke ich es gerne zu.

Erholt euch alle gut und umsorgt eure Pferde schön:-))

Christiane

Benutzeravatar
Bonnypony
Insider
Insider
Beiträge: 485
Registriert seit: Sonntag 19. November 2006, 19:17
Danksagung erhalten: 55 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 01 22:53

Beitragvon Bonnypony » Montag 1. Juli 2019, 22:53

die Bilder von zwei Punkten unterwegs
(das übliche: wer sich nicht sehen will ... usw... bitte melden)

https://photos.app.goo.gl/ZfEvrH8iwAkKk8iY7
When nothing goes right... why not try left

Benutzeravatar
Mahivo
Poster
Poster
Beiträge: 23
Registriert seit: Donnerstag 8. November 2018, 13:32
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 01 23:19

Beitragvon Mahivo » Montag 1. Juli 2019, 23:19

Oh da sind aber tolle Bilder entstanden

Nochmal vielen Dank für diese tolle Veranstaltung :) wir hatten (trotz einem disqualifizierten Pferd) viel Spaß und eine tolle Zeit.
Der lahmenden Stute von uns geht es wieder gut, sie war zum Glück schon Sonntag wieder putzmunter.
Meine Wuchtbrumme hat die 46 km gut verpackt und ist gestern schon wieder fröhlich buckelnd über den Paddock gefegt :) nur ich hing ein bisschen in den Seilen
Wir kommen gerne wieder :)

Und Danke nochmal an Nele und Kerstin und die zwei anderen (ich hab nicht nach euren Namen gefragt, tut mir leid ) fürs ein Stück mitnehmen auf der zweiten Runde :)


Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Benutzeravatar
Chica
High Poster
High Poster
Beiträge: 155
Registriert seit: Sonntag 31. Juli 2005, 21:41
Hat sich bedankt: 2 Mal
Status:
Offline

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 02 14:22

Beitragvon Chica » Dienstag 2. Juli 2019, 14:22

Danke an alle, die diesen tollen Ritt immer wieder möglich machen, es war einfach wieder herrlich, in diesem abwechslungsreichen, anspruchsvollen Gelände zu reiten. Die gelbe Runde hatte es echt in sich, aber der Blick auf die Elbe ist dafür auch einfach einmalig! Dass es warm war, ist ja im Sommer zu erwarten - und im Wald mit Fahrtwind fand ich es deutlich weniger brütend als befürchtet. Nur alles, was im Auto war, ließ sich länger nicht anfassen....
Sehr sehr schön, dass auch die befürchteten Kreislaufprobleme bei den Vier- und Zweibeinern ausgeblieben sind, das wirft ein gutes Licht auf die Veranstaltung. Und so viele alte und neue Bekannte zu treffen, auch und gerade nach einer längeren Pause, ist wirklich ein heimeliges Gefühl, es ist sehr schön, wieder dabei zu sein!

Auf meine Prisha bin ich sehr stolz, die jetzt nach ihrem dritten Start erahnen lässt, was da noch alles kommen kann. Wunderbares Mädchen!
Mein besonderer Dank gilt Nele und ihrem tollen Monti, die uns gleich am Anfang vor dem bösen Kabelwagen beschützt haben und die ganze Zeit fröhlich und munter vor uns mit uns durch Wald und Feld gelaufen sind. So macht Reiten Spaß! Und Karin natürlich vielen Dank fürs Mittrossen, ohne die vielen Trinkpausen wäre es auf jeden Fall viel schwieriger gewesen. Danke an Marlies für kurzweiliges Horsewatching und Händchen halten, als die Nerven dann doch zu flattern begannen (das hört wohl nie auf und eigentlich will ich es ja auch gar nicht anders).

Gute Erholung für alle, der Muskelkater klingt ab, die Sachen sind gewaschen und eigentlich kann es dann auch schon bald wieder losgehen....
Liebe Grüße
Kerstin
Alle Kraft fühlst du sich unter Deinem Sattel vereinigen. Das Land bleibt hinter Dir zurück. Die Welt fließt an Dir vorüber. Dein Tänzer trägt Dich davon.
R.G. Binding

DrSabine
HopTop
HopTop
Beiträge: 1127
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 216 Mal
Status:
Offline

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 02 14:59

Beitragvon DrSabine » Dienstag 2. Juli 2019, 14:59

Faesschen hat geschrieben:Und ein Wunsch für die nächste Saison: nicht drei Ritte im Umkreis von ca. 100 km an einem WE (das müsste ich jetzt auch noch in zwei anderen Thread schreiben ) ... und die zwei WE's davor GAR NICHTS :?
Sorry fürs OT ... und ich weiss auch, das es für die Veranstalter oft schwer ist noch mehr und andere Zeit zu investieren ... also KEINE Kritik, nur ein Wunsch :D


Ja, das ist schon doof - wobei die Entfernung zwischen den Ritten schon eher 200km und mehr beträgt und nur wenn man mittig wohnt sieht alles gleich weit weg aus... Aber nach was sollen wir uns richten? Mein Termin stand z.B. lange vor Hitzacker fest - das NDC ist immer eine gute Gelegenheit, Termine abzustimmen.

araberbirgit
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 144
Registriert seit: Samstag 16. Mai 2015, 17:33
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status:
Offline

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 02 15:56

Beitragvon araberbirgit » Dienstag 2. Juli 2019, 15:56

Drei Ritte in 100 km Umkreis - ich denke da zählt der Rappenritt nicht dazu - eher der Rickling als gleich gearteter Ritt, der im Angebot immer viele anspricht (verschiedene Streckenlängen - großes Starterfeld etc.). Aber das Verteilen auf die Wochenenden wäre schon sinnvoller - wobei Kartenritte ohne Markierung immer andere Reiter ansprechen als Events mit verschiedenen Rittlängen - "Kringelreiten" und Markierung und anderer Service. Ich bin hoffentlich dann auch im kommenden Jahr in Hitzacker und sammel Eindrücke aus der Gegend inkl Höhenmeter - hier hatte die Heulieferung sich angekündigt und ich bin ein wenig traurig nicht auch den Elbblick erlebt zu haben. Danke für die schönen Fotos, die Wünsche wecken ....

schnepfe
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert seit: Dienstag 2. Juli 2019, 08:18
Status:
Offline

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 02 19:50

Beitragvon schnepfe » Dienstag 2. Juli 2019, 19:50

Hallo,

so, eine Premiere jagt die Nächste...erster Ritt in Niedersachsen (kommen eigentlich aus NRW), erster Ritt mit diesem Pferd, erster Ritt nach langer Zeit, erstes Mal in diesem Forum unterwegs.

Vielen Dank auch von uns für die tolle Organisation und die Fotos (auf denen man eindeutig erkennen kann, das ich doch etwas zu entspannt unterwegs war.....) Ich verspreche, nächstes Mal sind auch wir schneller unterwegs und vielleicht bekomme ich dann Unterstützung von Mann und Camarguepferd.

Viele Grüße und weiterhin schöne Ritte

Christiane

Benutzeravatar
sangi02
Insider
Insider
Beiträge: 467
Registriert seit: Montag 22. März 2004, 16:53
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status:
Offline

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 02 22:33

Beitragvon sangi02 » Dienstag 2. Juli 2019, 22:33

@bonnyponny
danke für die schönen fotos - da fange ich direkt wieder zu schwitzen an :lol:
Der Kopf ist rund , damit die Gedanken gelegentlich die Richtung wechseln können

Khalilah Bint Amira = 894 km in der Wertung + 615 km Wanderritt -Asari Ibn Aida 106 km in der Wertung

Benutzeravatar
Faesschen
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 930
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 13:55
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Status:
Offline

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 03 08:28

Beitragvon Faesschen » Mittwoch 3. Juli 2019, 08:28

DrSabine hat geschrieben:Aber nach was sollen wir uns richten?


:lol: na, nach meinem Wohnort natürlich ... Nein, ist schon in Ordnung ... habe ja auch geschrieben, das es "nur" ein Wunsch ist, den es waren tatsächlich 3 schöne Ritte, die mich alle gereitzt hätten (Rickling, Hitzacker, Rappen) ... und von mir aus alle in 60-120 km zu erreichen. ... vielleicht wohne ich nur falsch :wink:

Silke

Nirak
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2561
Registriert seit: Montag 12. Juli 2004, 09:38
Danksagung erhalten: 206 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 03 08:35

Beitragvon Nirak » Mittwoch 3. Juli 2019, 08:35

@Silke: klassischer Fall von Luxusproblem :-)

Benutzeravatar
Indie
Poster
Poster
Beiträge: 22
Registriert seit: Donnerstag 29. November 2018, 12:37
Hat sich bedankt: 7 Mal
Status:
Offline

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 03 14:43

Beitragvon Indie » Mittwoch 3. Juli 2019, 14:43

Du wohnst wohl eher genau richtig:D
Nächstes Jahr wagen wir uns auch bei euch auf die Strecke.

MS
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 89
Registriert seit: Montag 22. Februar 2010, 09:46
Status:
Offline

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 04 19:04

Beitragvon MS » Donnerstag 4. Juli 2019, 19:04

Wie war denn die Bremsen und Hirschlausfliegenplage in Hitzacker?
LG Manu

Benutzeravatar
Mahivo
Poster
Poster
Beiträge: 23
Registriert seit: Donnerstag 8. November 2018, 13:32
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 04 19:16

Beitragvon Mahivo » Donnerstag 4. Juli 2019, 19:16

MS hat geschrieben:Wie war denn die Bremsen und Hirschlausfliegenplage in Hitzacker?
LG Manu
Gar nicht schlimm.
Auf der ersten Runde habe ich nicht eine Bremse gesehen und auf der zweiten hab ich die Fliegendecke zu Hause gelassen, da waren nur am Ende ein paar.
Hirschläufer hatte meine exakt einen im Ziel.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Schlaggi
High Poster
High Poster
Beiträge: 271
Registriert seit: Dienstag 28. März 2006, 22:32
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status:
Offline

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 05 17:46

Beitragvon Schlaggi » Freitag 5. Juli 2019, 17:46

Hallo zusammen.

viele von euch haben ja schon die schönen Fotos von Julia gesehen. Julia, ganz herzlichen Dank dafür!

Wie angekündigt war noch eine von Wilfried bestellte Fotografin auf der Strecke.

Hier der Zugang zu den Bildern:

www.crodysign.de weiter über login mit dem Zugang SATTELZUG.

Viel Spaß beim stöbern.

Lg Christiane

Benutzeravatar
Die Freddies
High Poster
High Poster
Beiträge: 258
Registriert seit: Samstag 7. Februar 2004, 20:22
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: 100 Meilen von Hitzacker

Jul 2019 05 21:26

Beitragvon Die Freddies » Freitag 5. Juli 2019, 21:26

So!
Was lange wärt wird endlich gut.
Ihr könnt Euch dann durch die Fotos der
100 Meilen von Hitzacker klicken, 29.06.2019
Wer sich nicht sehen möchte bitte melden.
Damit ich das jeweilige Foto löschen kann.
An sonsten wie immer!
Fotografin nennen! Das bin ich - oder ihr schreibt: Fotos -
Saide Arabians! ;-)
Viel Spaß!!!
Fotos Rote Strecke
Fotos weiße Strecke
Fotos Grüne Strecke
Fotos Gelbe Strecke
Und zwischendurch Fotos aus Wiezetze vom Vet Check ...

https://photos.app.goo.gl/R8oeT9866hjeWWgy7
Kristina & Jörg

Ella 493 Km i. d. Wertung -
Saide Azsousa - Nachwuchs auf der Strecke
1. MTR mit 82 KM in der Tasche!
... auf dem Weg zur langen Strecke :wink:



www.diefreddies.de/