Qualifikation ab 2018

Regeln und wie man sie ändern sollte

Moderatoren: distanzcheck, bettina, tofffeee, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
Jolly
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2340
Registriert seit: Samstag 7. Februar 2004, 17:20
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Nov 2017 22 21:41

Beitragvon Jolly » Mittwoch 22. November 2017, 21:41

Die Fragen, die bereits geklärt sind, beantworte ich gerne :-)

Aokidevon
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 143
Registriert seit: Samstag 13. Februar 2010, 13:17
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Nov 2017 23 19:20

Beitragvon Aokidevon » Donnerstag 23. November 2017, 19:20

@ Jolly: dann probier ich mal mein Glück ;-)
natürlich auch für alle anderen die mir weiterhelfen mögen.
Ich hab zwei Ritte 61-80 Kilometer und einen 84iger, kann/darf ich dann einfach bei den Ritten 81-119 weiter machen oder brauch ich zuvor doch noch einen 61-80iger?
LG Nadine :wink:

Benutzeravatar
Sigrun
ForenSpezialist
ForenSpezialist
Beiträge: 3056
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 09:19
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 275 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Nov 2017 23 19:36

Beitragvon Sigrun » Donnerstag 23. November 2017, 19:36

Jeder steigt da in die Quali ein, wo er steht (Bestandsschutz), d.h. wenn Du einen 84iger hast, darfst Du da weitermachen und musst Dich für die nächst höhere Stufe qualifizieren.
"Nicht das Reitsystem als solches ist ausschlaggebend, ob sich die Reiterei auf einem Wellenberg oder in einem Wellental befindet, sondern ausschließlich die Art, wie es vom Menschen gehandhabt wird. (Kurt Albrecht)

Aokidevon
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 143
Registriert seit: Samstag 13. Februar 2010, 13:17
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Nov 2017 23 20:37

Beitragvon Aokidevon » Donnerstag 23. November 2017, 20:37

@ Sigrun: vielen lieben Dank! :-)
LG Nadine :wink:

Benutzeravatar
Nephilim
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 119
Registriert seit: Freitag 25. Oktober 2013, 11:18
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Feb 2019 10 11:05

Beitragvon Nephilim » Sonntag 10. Februar 2019, 11:05

Hallo,

ich wollte keinen neuen Beitrag öffnen, habe aber auch nichts gefunden, was mir helfen könnte.
Weiß irgendjemand, wann der Qualistatus geändert wird? Bekommen wir neue Ausweise? Das ist doch viel zu teuer auf Dauer. *grübel*

Es ist ja doch immer etwas nervig, die zweite Seite dafür auszufüllen mit den drei Qualiritten.

Benutzeravatar
Sigrun
ForenSpezialist
ForenSpezialist
Beiträge: 3056
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 09:19
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 275 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Feb 2019 10 11:08

Beitragvon Sigrun » Sonntag 10. Februar 2019, 11:08

Frag am besten nach
unter quali@vdd-aktuell.de
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sigrun für den Beitrag:
Charlie (Sonntag 10. Februar 2019, 14:37)
"Nicht das Reitsystem als solches ist ausschlaggebend, ob sich die Reiterei auf einem Wellenberg oder in einem Wellental befindet, sondern ausschließlich die Art, wie es vom Menschen gehandhabt wird. (Kurt Albrecht)

Benutzeravatar
Nephilim
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 119
Registriert seit: Freitag 25. Oktober 2013, 11:18
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Feb 2019 10 11:14

Beitragvon Nephilim » Sonntag 10. Februar 2019, 11:14

Ja, das wäre mein nächster Schritt gewesen. Wollte nur nicht eines der Mitglieder sein, das die fünfhunderste Mail schreibt, falls hier schon jemand die Antwort hat.
Ich warte noch mal ein zwei Tage und frage dann dort nach.
Die Antwort stelle ich dann hier ein ;)

Benutzeravatar
Kathy71
HopTop
HopTop
Beiträge: 1439
Registriert seit: Mittwoch 1. April 2009, 21:16
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Qualifikation ab 2018

Feb 2019 10 11:26

Beitragvon Kathy71 » Sonntag 10. Februar 2019, 11:26

Nephilim hat geschrieben:Ja, das wäre mein nächster Schritt gewesen. Wollte nur nicht eines der Mitglieder sein, das die fünfhunderste Mail schreibt, falls hier schon jemand die Antwort hat.
Ich warte noch mal ein zwei Tage und frage dann dort nach.
Die Antwort stelle ich dann hier ein ;)


Also, wenn ich das richtig im Kopf habe, wird die zu Beginn der Saison aktuelle Quali-Stufe jeweils auf den neuen Ausweis gedruckt.
Der Ausweis kommt ja traditionell irgendwann im März...
Nur wenn Du quasi während der Saison "aufsteigst" musst Du für diese Saison dann Deine Quali nachweisen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kathy71 für den Beitrag:
Charlie (Sonntag 10. Februar 2019, 14:41)
LG, Kathy
_____________________________________
*mit Gigabyte A (aka Krümel) LDR-qualifiziert* :-D

Benutzeravatar
Nephilim
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 119
Registriert seit: Freitag 25. Oktober 2013, 11:18
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Feb 2019 10 11:28

Beitragvon Nephilim » Sonntag 10. Februar 2019, 11:28

Okay, dann warte ich mal brav ab.

Danke

Benutzeravatar
Wurzl
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 523
Registriert seit: Donnerstag 20. Oktober 2011, 21:42
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Feb 2019 10 13:02

Beitragvon Wurzl » Sonntag 10. Februar 2019, 13:02

Kathy71 hat geschrieben:Nur wenn Du quasi während der Saison "aufsteigst" musst Du für diese Saison dann Deine Quali nachweisen.

Wenn alle Ritte beim VDD gemeldet sind, dann ist es auch wurscht, was auf dem Ausweis steht - den Veranstalter interessiert es nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Wurzl für den Beitrag:
Charlie (Sonntag 10. Februar 2019, 14:43)
"If you don't try to live your dreams ... you just as well could be a vegetable ... a cabbage, yes, I think a cabbage."

Benutzeravatar
Charlie
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 117
Registriert seit: Samstag 31. Dezember 2016, 15:10
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Feb 2019 10 14:40

Beitragvon Charlie » Sonntag 10. Februar 2019, 14:40

Nephilim hat geschrieben:Ja, das wäre mein nächster Schritt gewesen. Wollte nur nicht eines der Mitglieder sein, das die fünfhunderste Mail schreibt, falls hier schon jemand die Antwort hat.
Ich warte noch mal ein zwei Tage und frage dann dort nach.
Die Antwort stelle ich dann hier ein ;)

Du kannst mich gerne unter der von Sigrun angegebenen Adresse kontaktieren. :)

Momentan werden die Ergebnisse durchgeschaut und die Qualifikationsstati anzupassen. Das dauert einfach.

Benutzeravatar
Charlie
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 117
Registriert seit: Samstag 31. Dezember 2016, 15:10
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Feb 2019 10 14:42

Beitragvon Charlie » Sonntag 10. Februar 2019, 14:42

Kathy71 hat geschrieben:
Nephilim hat geschrieben:Ja, das wäre mein nächster Schritt gewesen. Wollte nur nicht eines der Mitglieder sein, das die fünfhunderste Mail schreibt, falls hier schon jemand die Antwort hat.
Ich warte noch mal ein zwei Tage und frage dann dort nach.
Die Antwort stelle ich dann hier ein ;)


Also, wenn ich das richtig im Kopf habe, wird die zu Beginn der Saison aktuelle Quali-Stufe jeweils auf den neuen Ausweis gedruckt.
Der Ausweis kommt ja traditionell irgendwann im März...
Nur wenn Du quasi während der Saison "aufsteigst" musst Du für diese Saison dann Deine Quali nachweisen.

Nein, musst du nicht. Das prüft die Geschäftsstelle, ob du die für den Ritt erforderliche Qualifikation hast.

Benutzeravatar
Pinot Grigio
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 112
Registriert seit: Montag 20. August 2012, 14:35
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Feb 2019 10 15:03

Beitragvon Pinot Grigio » Sonntag 10. Februar 2019, 15:03

Also, ich habe einfach die drei Rittergebnisse der letzten Saison für den neuen Qualistatus an die Geschäftsstelle mit der Bitte um Änderung des Qualistatus gesendet. Ich finde nicht, dass es Aufgabe der Geschäftsstelle sein sollte, alle Ergebnisse zu durchforsten, um Qualis anzupassen. Das ist ja ein mega Aufwand. Wer Interesse zur Änderung hat, sollte das selber raussuchen, für jeden einzelnen nur ein geringer Aufwand.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pinot Grigio für den Beitrag (Insgesamt 2):
Kathy71 (Sonntag 10. Februar 2019, 15:44) • Sigrun (Sonntag 10. Februar 2019, 17:34)

DrSabine
HopTop
HopTop
Beiträge: 1015
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 178 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Feb 2019 10 15:04

Beitragvon DrSabine » Sonntag 10. Februar 2019, 15:04

und die nervige zweite Seite haben wir wieder abgeschafft weil: Den Veranstalter interessierts nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DrSabine für den Beitrag (Insgesamt 3):
Charlie (Sonntag 10. Februar 2019, 15:26) • Beta (Sonntag 10. Februar 2019, 15:59) • Sigrun (Sonntag 10. Februar 2019, 17:34)

Benutzeravatar
Charlie
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 117
Registriert seit: Samstag 31. Dezember 2016, 15:10
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Status:
Offline

Re: Qualifikation ab 2018

Feb 2019 10 15:28

Beitragvon Charlie » Sonntag 10. Februar 2019, 15:28

Pinot Grigio hat geschrieben:Also, ich habe einfach die drei Rittergebnisse der letzten Saison für den neuen Qualistatus an die Geschäftsstelle mit der Bitte um Änderung des Qualistatus gesendet. Ich finde nicht, dass es Aufgabe der Geschäftsstelle sein sollte, alle Ergebnisse zu durchforsten, um Qualis anzupassen. Das ist ja ein mega Aufwand. Wer Interesse zur Änderung hat, sollte das selber raussuchen, für jeden einzelnen nur ein geringer Aufwand.

Du darfst deine Ergebnisse gerne an quali at vdd-aktuell.de schicken. Damit entlasten wir die Geschäftsstelle noch mehr. :)