Filz vs Schurwolle als Sattelunterlage

Rund um Sattel, Trense usw.

Moderatoren: distanzcheck, bettina, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
BBrownie
High Poster
High Poster
Beiträge: 176
Registriert seit: Mittwoch 14. November 2018, 08:48
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Status:
Offline

Re: Filz vs Schurwolle als Sattelunterlage

Apr 2019 25 21:58

Beitragvon BBrownie » Donnerstag 25. April 2019, 21:58

HeSu, Du hast eine PN. :)

sundance
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 3746
Registriert seit: Mittwoch 6. Oktober 2004, 20:14
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Status:
Offline

Re: Filz vs Schurwolle als Sattelunterlage

Apr 2019 26 10:04

Beitragvon sundance » Freitag 26. April 2019, 10:04

@HeSu: oh. Vielen lieben Dank. Du bist ein Schatz.

Ein kaputtes Knie ist (immer) scheixxe -erst Recht im Frühjahr/Sommer. Ich wünsche Dir Gute Besserung

Herzliche Grüße,

Sabine
Es gibt Pferdemenschen und Menschen mit Pferden

Benutzeravatar
Alessia
Insider
Insider
Beiträge: 401
Registriert seit: Montag 30. Oktober 2006, 16:24
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Status:
Offline

Re: Filz vs Schurwolle als Sattelunterlage

Apr 2019 26 11:17

Beitragvon Alessia » Freitag 26. April 2019, 11:17

Te_Aroha hat geschrieben:
Alessia hat geschrieben:Genau, von Toklat gibt's die "Cool Pads" in bunt und das "Wool Pad" in wollweiß. Dünn sind die allerdings nicht wirklich!

Die Toklat in bunt sind aber keine Wolle, sondern Synthetik
und ja, sind aber echt kuschelig
https://www.ridingwarehouse.com/Toklat_ ... TWBEP.html


Ja kommt nicht richtig raus, nur das Wool Pad ist eben auch aus Wolle, die bunten Cool Pads nicht!

LG Svenja
Polo-Pilot :cooldance und Ponyanschieber 8)

Benutzeravatar
HeSu
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 521
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 00:12
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status:
Offline

Re: Filz vs Schurwolle als Sattelunterlage

Apr 2019 26 18:08

Beitragvon HeSu » Freitag 26. April 2019, 18:08

@ BBrownie :
PN zurück !

Krakeltier
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert seit: Montag 3. Juni 2019, 09:21
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status:
Offline

Re: Filz vs Schurwolle als Sattelunterlage

Jun 2019 03 09:51

Beitragvon Krakeltier » Montag 3. Juni 2019, 09:51

Hallo, Lollypop,
die Antwort kommt etwas spät, aber ich habe mich gerade erst hier angemeldet.
Achtung, Eigenwerbung:
Wir bei Krakeltier fertigen Sattelunterlagen nach Kundenwunsch und auf Maß an. So kann z.B. auch die Dicke des Filzes ausgesucht werden.
( 100% Wollfilz!) Zusätzlich bieten wir ein hochgradig druckspitzenabsorbierendes Polster in Kombination mit dem Filz oder solo an.
Wen es interessiert, der kann sich gerne unter www.krakeltier.de auf unserer Website einen Eindruck verschaffen, was wir alles anbieten.
Jedes Produkt entsteht in unserer Werkstatt und wird individuell angefertigt. Wir kaufen keine vorgefertigten Artikel ein.
Anfragen zu besonderen Anforderungen sind gerne willkommen. Wir können da weiterhelfen.
Liebe Grüße vom Krakeltier :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Krakeltier für den Beitrag (Insgesamt 2):
andrea hassel (Montag 3. Juni 2019, 13:39) • distanzcheck (Montag 3. Juni 2019, 20:42)