kann gelöscht werden - Suche (zukünftiges) Distanzpferd

Hier kann man Pferde suchen

Moderator: Moderator

Katy84
Poster
Poster
Beiträge: 43
Registriert seit: Freitag 13. Juli 2012, 15:33
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status:
Offline

kann gelöscht werden - Suche (zukünftiges) Distanzpferd

Aug 2019 11 14:08

Beitragvon Katy84 » Sonntag 11. August 2019, 14:08

Hallo,

Ich suche ....ein Pferd für den Distanzsport.
Alter zwischen 4 und 9, kann roh sein, darf auch gern nicht ganz einfach sein.
Einzige Voraussetzung - halfterführig, gesund und nicht kleiner als 1,50 m.
Kein Hengst, sonst sind Geschlecht und Farbe egal.

Ich biete
Viel Pferdeerfahrung, einen schönen Stellplatz und eine vielseitige Ausbildung. Stets nach dem Motto: Immer entlang der Talente des Pferdes.

Da ich im letzten Jahr horrende Tierarztkosten hatte,ist mein Budget auf 4000 Euro begrenzt, darf auch gern darunter liegen ;-)
Toll wäre Raum Norddeutschland (ist aber kein Muss)

Ich freue mich auf Angebote.

Viele Grüße Katrin
Zuletzt geändert von Katy84 am Montag 2. September 2019, 08:45, insgesamt 1-mal geändert.

veronika
HopTop
HopTop
Beiträge: 1108
Registriert seit: Dienstag 12. Februar 2008, 11:48
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Status:
Offline

Re: Suche (zukünftiges) Distanzpferd

Aug 2019 30 15:25

Beitragvon veronika » Freitag 30. August 2019, 15:25

Hallo,
Schon fündig geworfen? Bei mir an der Wiese steht eine 3,5 Jährige französische Traberstute zum Verkauf. Recht groß, geschätzt über 1,60. Fuchs.
Wurde im Frühjahr im Traberstall eingefahren aber nicht trainiert oder gelaufen und aus Altersgründen des Trainers verkauft.
Über den Sommer habe wir sie auf das Reitpferdeleben vom Boden vorbereitet, an Ausrüstung gewöhnt und an das Reitergewicht. Jede Einheit nur min weise. Aktuell lässt sie sich im Schritt anreiten und auf Stimme bremsen.
Leider hat sich bei der Besi was am Job verändert. Ich halte sie für talentiert, zu dem guten Trab kommt eine galoppade mit bergauf Tendenz, und als sie beim toben über den Misthaufen gesprungen ist, sah das gut aus.
Als französischer Traber steht sie eher im Warmbluttyp.

Bei mir steht sie in einer gemischten Warmblutgruppe und kommt dort sehr gut klar. Sie ist nicht besonders ranghoch. Steht 24h draußen und fühlt sich wohl.
Schön wär, wenn die Haltung bleiben könnte, kennt aber auch die Box.

Ansonsten barfuß und gesund

Standort ca 30km nördlich Hannover, Preisvorstellung 2500 Euro

Katy84
Poster
Poster
Beiträge: 43
Registriert seit: Freitag 13. Juli 2012, 15:33
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status:
Offline

Re: Suche (zukünftiges) Distanzpferd

Sep 2019 02 08:44

Beitragvon Katy84 » Montag 2. September 2019, 08:44

Danke!
Ich bin fündig geworden.