Schaumstoffmatraze fürs Auto

Rund um Sattel, Trense usw.

Moderatoren: bettina, distanzcheck, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
CoRa
HopTop
HopTop
Beiträge: 1046
Registriert seit: Freitag 31. März 2006, 10:03
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Status:
Offline

Re: Schaumstoffmatraze fürs Auto

Jul 2018 03 11:32

Beitragvon CoRa » Dienstag 3. Juli 2018, 11:32

kaputt gehen?

Meine 1,5cm Mini verstaubare, selbstaufblasbare habe ich seinerzeit 1996 in USA gekauft und die hält die Luft immer noch. Bläst sich allerdings nicht mehr selber auf, woran meine Lagerungstaktik nicht unschuldig ist.

Über eine Matratze könnte man eine Decke und dünne Sperrholzplatten legen, um darauf seinen Krempel zu stellen. Verteilt das Gewicht und die Matratze bleibt sauber.

Benutzeravatar
Kathl
HopTop
HopTop
Beiträge: 1206
Registriert seit: Samstag 7. Februar 2004, 16:54
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Status:
Offline

Re: Schaumstoffmatraze fürs Auto

Jul 2018 03 15:16

Beitragvon Kathl » Dienstag 3. Juli 2018, 15:16

Also wir haben einen Topper mit 6cm Härtegrad 3- da liegen wir bequem - zwei Zwölfen...
Grüße Kathrin!

Castano
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 122
Registriert seit: Dienstag 17. Januar 2012, 18:51
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status:
Offline

Re: Schaumstoffmatraze fürs Auto

Aug 2018 01 10:15

Beitragvon Castano » Mittwoch 1. August 2018, 10:15

Darf ich nochmal die mit Topper fragen - was habt Ihr drunter?

Wo habt Ihr den Topper gekauft - nä. Woche gibt es einen bei Aldi - da wäre ich schon in Versuchung....

Benutzeravatar
Kathl
HopTop
HopTop
Beiträge: 1206
Registriert seit: Samstag 7. Februar 2004, 16:54
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Status:
Offline

Re: Schaumstoffmatraze fürs Auto

Aug 2018 01 22:20

Beitragvon Kathl » Mittwoch 1. August 2018, 22:20

Huhu- bei uns ist die im Hubdach auf einem Holzbrett mit Luftlöchern- drunter eine Lage Abstandsgewebe (wie beim Sattel).
Grüße Kathrin!

Benutzeravatar
sundance
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 3420
Registriert seit: Mittwoch 6. Oktober 2004, 20:14
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Status:
Offline

Re: Schaumstoffmatraze fürs Auto

Aug 2018 02 07:36

Beitragvon sundance » Donnerstag 2. August 2018, 07:36

ich habe im Klappdach unseres Busses eine gaaaanz dünne (max. 5 cm; kann gerne mal messen), 2-teilige Campingmatraze, die per Klett fixiert ist und da drauf einen Aldi-Topper. Für mich persönlich wider Erwarten eine super Lösung. Ich brauch's rücken-/gelenksbedingt schon kuschelig weich und war skeptisch; bin eher davon ausgegangen, dass es mir zu hart ist. Den Topper habe ich selber zugeschnitten, den Bezug kann man umnähen. Drunter ist eine mehrere cm dicke (~ 5 cm) kunststoffbeschichtete Platte; wie's halt im VW-Bus mit Aufstelldach so ist. Topper kommt nach jeder Nutzung raus + wird gelüftet, die Matratze immer wieder mal.
Es gibt Pferdemenschen und Menschen mit Pferden