Durch das Land der Rappen

Meinung- und Erfahrungsaustausch zu den Ritten

Moderatoren: bettina, distanzcheck, tofffeee, Aylan, sundance, Sepia, Moderator

Benutzeravatar
Noell
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 774
Registriert seit: Montag 20. September 2004, 21:40
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 14 21:50

Beitragvon Noell » Donnerstag 14. Juni 2018, 21:50

Ohrstöpsel hab ich....

ABER zu dem ZEITPUNKT werde ich eh keine Einschlafhilfe mehr brauchen: letztes WE vor den nds. Ferien :!: :!: :!:

Benutzeravatar
myriell
Insider
Insider
Beiträge: 352
Registriert seit: Freitag 1. März 2013, 00:06
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 15 08:28

Beitragvon myriell » Freitag 15. Juni 2018, 08:28

DrSabine hat geschrieben:Und Fete mit Festzelt, VOR dem Haus und nach dem Ritt. Hölle, Hölle, Hölle! (geschlossene Gesellschaft)


Mit Beamer und Fähnchen? :lol:

Benutzeravatar
CoRa
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 950
Registriert seit: Freitag 31. März 2006, 10:03
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 15 09:27

Beitragvon CoRa » Freitag 15. Juni 2018, 09:27

Prima.
Lille kommt mit Feierlichkeiten und Sportveranstaltungen so gar nicht klar. :-(
Hoffentlich ist es außer Sichtweite. Genügend gelaufen hat sie zu dem Zeitpunkt ja.

Benutzeravatar
Leasusanne
Insider
Insider
Beiträge: 341
Registriert seit: Donnerstag 20. Juli 2006, 18:59
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 15 10:15

Beitragvon Leasusanne » Freitag 15. Juni 2018, 10:15

Alles prima. Ich bin eh länger wach als die Meisten feiern. Befürchte nur die Musik ist nicht mein Sender (Hölle, Hölle, Hölle).
Aber wir haben auch in Hörweite zu Nature 1 gecampt. Die Beats haben den Magen zum Schwingen gebracht.

DrSabine
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 766
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 64 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 15 10:23

Beitragvon DrSabine » Freitag 15. Juni 2018, 10:23

Ich schätze, das ist etwas Familienfeierartiges. Wir sind ja hinterm Haus, Conny, du kannst auch ganz ans andere Ende des Festplatzes gehen.
Erinnert mich trotzdem massiv an Grönheim, Gasthof Peeks berühmter Partykeller! Da hatten wir mal an beiden Abenden Hölle, erst AC/DC, dann Wolfgang Petry. Und morgens "DEN BMW" auf der Reitstrecke...!!!

Benutzeravatar
CoRa
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 950
Registriert seit: Freitag 31. März 2006, 10:03
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 15 10:32

Beitragvon CoRa » Freitag 15. Juni 2018, 10:32

Ok, wir checken die Örtlichkeit und parken das Reittier außer Sicht.
Aber bei den anderen muss es schon sein.
Sabine, du meinst sicher auf den Festplatz die linke, saubere Wiese und da möglichst weit rein?
Dann ist das Fest praktisch auf der Seite gegenüber der Einfahrt?

Susanne
Toll, dann könne wir gemeinsam Nachtwache halten :D

Benutzeravatar
Leasusanne
Insider
Insider
Beiträge: 341
Registriert seit: Donnerstag 20. Juli 2006, 18:59
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 15 10:47

Beitragvon Leasusanne » Freitag 15. Juni 2018, 10:47

DrSabine hat geschrieben:Ich schätze, das ist etwas Familienfeierartiges. Wir sind ja hinterm Haus, Conny, du kannst auch ganz ans andere Ende des Festplatzes gehen.
Erinnert mich trotzdem massiv an Grönheim, Gasthof Peeks berühmter Partykeller! Da hatten wir mal an beiden Abenden Hölle, erst AC/DC, dann Wolfgang Petry. Und morgens "DEN BMW" auf der Reitstrecke...!!!


Sabine, den Zwerghahn im Baum, der ab 3 Uhr nachts lautstark krähte, ohne Pause bis zum Start, den habe ich in Erinnerung bei Peek!!

DrSabine
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 766
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 64 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 15 13:11

Beitragvon DrSabine » Freitag 15. Juni 2018, 13:11

CoRa hat geschrieben:Sabine, du meinst sicher auf den Festplatz die linke, saubere Wiese und da möglichst weit rein?


Nee, hinterm Gasthof ("links") ist die Gasthofwiese - so arg "weit rein" gibt es dort nicht. Das riesige Gelände "rechts" ist der Festplatz. Dort muss man aber erst den Boden absuchen nach Kronkorken und Scherben vom Tanz in den Mai. Da kann man recht weit weg vom Gasthof campen. Der Gasthof steht immer zwischen dem Festzelt und den nutzbaren Flächen.

Ich wollte ja eigentlich die Gasthofwiese ausschließlich für Paddocks freigeben, aber nach Stuck und mit nächtlicher Veranstaltung wage ich das nicht mehr. Da ist es mir lieber, wenn Auto/Paddock/Auto geparkt wird. Ob wir da alle 20 draufpassenn wage ich zu bezweifeln (die Wiese hat auch einen schrägen Teil), also werden einige wohl auf der großen Fläche wohnen müssen. Je weiter weg vom Gasthof, um so sauberer ist die Wiese. Ich schau mir das am Freitagmittag mal an.

Benutzeravatar
Karima
Insider
Insider
Beiträge: 438
Registriert seit: Mittwoch 14. September 2005, 10:21
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 15 18:27

Beitragvon Karima » Freitag 15. Juni 2018, 18:27

Vielleicht ist es ja auch ne goldene Hochzeit oder ein 70ter Geburtstag dann is nix mit Hölle, Hölle sondern mit Herzilein :herz und früh Feierabend :wink:
Egal wie, da kommen wir durch. Meine Pferde sind Schützenfest und Partys gewohnt.
Reiten macht Spaß - viel reiten macht viel Spaß :lol:
LG Doro

Benutzeravatar
Anja17
High Poster
High Poster
Beiträge: 273
Registriert seit: Donnerstag 3. März 2005, 21:04
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 18 19:58

Beitragvon Anja17 » Montag 18. Juni 2018, 19:58

Hallo,

mein Vater ist heute ins Krankenhaus gekommen. Was er hat weiß noch keiner (leichter Schlaganfall ist im Gespräch) :shock: .
Jetzt habe ich keinen Tross und wollte ja bei 50 km aufhören. Kann mich jemand von der Pause mit zurück ins Ziel nehmen?

DrSabine
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 766
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 64 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 18 21:03

Beitragvon DrSabine » Montag 18. Juni 2018, 21:03

Oh weh, keine guten Nachrichten - sag ihm alles Gute und schnelle Genesung, wenn du ihn besuchst...

Doro, kann dein Taxi zwei Pferde mitnehmen?

Benutzeravatar
Sigrun
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2427
Registriert seit: Sonntag 8. Februar 2004, 09:19
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 18 21:05

Beitragvon Sigrun » Montag 18. Juni 2018, 21:05

Oh je, gute Besserung!
"Nicht das Reitsystem als solches ist ausschlaggebend, ob sich die Reiterei auf einem Wellenberg oder in einem Wellental befindet, sondern ausschließlich die Art, wie es vom Menschen gehandhabt wird. (Kurt Albrecht)

Benutzeravatar
Karima
Insider
Insider
Beiträge: 438
Registriert seit: Mittwoch 14. September 2005, 10:21
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 18 21:15

Beitragvon Karima » Montag 18. Juni 2018, 21:15

Welches Taxi ? Ich komme doch auch alleine . Eigentlich bräuchten wir nur einen Fahrer der ein Gespann in die Pause fährt.

Anja, deinem Vater gute Besserung!
Reiten macht Spaß - viel reiten macht viel Spaß :lol:
LG Doro

DrSabine
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 766
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 64 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 19 07:19

Beitragvon DrSabine » Dienstag 19. Juni 2018, 07:19

na, das Taxi, das mir eine email geschrieben und nach dem Pausenplatz bei km 50 gefragt hat - um dich dort abzuholen (SusaPro)...?!

Benutzeravatar
Karima
Insider
Insider
Beiträge: 438
Registriert seit: Mittwoch 14. September 2005, 10:21
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Status:
Offline

Re: Durch das Land der Rappen

Jun 2018 19 07:39

Beitragvon Karima » Dienstag 19. Juni 2018, 07:39

Ach ja, Alzheimer :mrgreen:
Reiten macht Spaß - viel reiten macht viel Spaß :lol:
LG Doro