Urlaub 87645 Schwangau

Moderatoren: TPDH, PB

Benutzeravatar
FarinaElli
HopTop
HopTop
Beiträge: 1086
Registriert seit: Mittwoch 17. Dezember 2008, 09:11
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Status:
Offline

Urlaub 87645 Schwangau

Okt 2018 17 12:04

Beitragvon FarinaElli » Mittwoch 17. Oktober 2018, 12:04

Hallo ihr Lieben,

ich brauche mal Hilfe aus der Region :wink: :wink:
Ich möchte meinen Mann gerne mit einem Urlaub in der Nähe von 87645 Schwangau überraschen. Der mag Schlösser besonders gerne und da ist ja Schloss Neuschwanstein.

Jetzt hat meine Pferdeversorgung während unseres Urlaubs in diesem Jahr nur so mittel bis weniger gut geklappt, daher war mein Gedanke meine beiden Pferdis evtl. mitzunehmen. (ich bin mir noch nicht ganz sicher ob ich denen 7 Stunden Transport antun möchte).

Aber für den Fall: Kennt jemand einen Pferdehof dort in der Gegend wo man mit Pferd Urlaub machen kann? Der Umkreis kann ruhig etwas größer sein, vor Ort sind wir ja mobil. Mit der Möglichkeit schön auszureiten wäre natürlich nett und kein Boxen-knast :-)

Ich bin für jeden Tipp sehr dankbar :-)

LG, Eileen

PS: An alle die meinen Mann kennen: pssssst :wink: :wink: :wink:
mit Farina 1471 km i.d.W. beendet :D
mit Fury 1153 km i.d.W. beendet :D

DrSabine
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 994
Registriert seit: Dienstag 10. Februar 2004, 18:51
Danksagung erhalten: 174 Mal
Status:
Offline

Re: Urlaub 87645 Schwangau

Okt 2018 17 13:09

Beitragvon DrSabine » Mittwoch 17. Oktober 2018, 13:09

ich fahre auf die Alb 10 Stunden - ob du wohl mit 7 hinkommen würdest?

Benutzeravatar
polldi
ForenGuru
ForenGuru
Beiträge: 2302
Registriert seit: Montag 19. September 2011, 14:09
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal
Status:
Offline

Re: Urlaub 87645 Schwangau

Okt 2018 17 13:53

Beitragvon polldi » Mittwoch 17. Oktober 2018, 13:53

Mit Pferden würd ich die Strecke niemals fahren - aber wenn schon, dann die 180km nach Neuschwanstein hierfür in Kauf nehmen:
http://www.wandergaul.de/wgstation.html

Benutzeravatar
Keksi
High Poster
High Poster
Beiträge: 285
Registriert seit: Donnerstag 3. Januar 2013, 13:25
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status:
Online

Re: Urlaub 87645 Schwangau

Okt 2018 17 19:17

Beitragvon Keksi » Mittwoch 17. Oktober 2018, 19:17

Wandergaul ist wunderschön. Wohn da um die Ecke. Aaaaber...da is halt sonst nix. Klar, Chiemsee, Herrenchiemsee, Salzburg,...aber halt alles zu fahren. Des sind doch eher schon Tagesausflüge. Ob ich da die Pferde mit nehmen muss...?

Benutzeravatar
knickreiterin
Schnellschreiber
Schnellschreiber
Beiträge: 540
Registriert seit: Mittwoch 15. Februar 2012, 09:14
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Status:
Offline

Re: Urlaub 87645 Schwangau

Okt 2018 17 20:49

Beitragvon knickreiterin » Mittwoch 17. Oktober 2018, 20:49

@FarinaElli
Direkt an der Einflugschneise A7 / 60km vor Schwangau wäre der Schilchernhof / Sybille Markert-Bäumer. Paddocks vor Ort, professionelle Betreuung der Pferde gewährleistet, sympathische Menschenbetreuung. Ausreitmöglichkeiten samt Streckentipps kein Problem, Beschlag sehr empfohlen bis notwendig... Hufschuhe der Mitreiter gingen in Mengen am Hang verloren.

Vielleicht revanchiert sich ja der Göttergatte zukünftig per Überraschung mit einem Gutschein "Alpin-Wochenende" oder "Berg und Tal", siehe Video ;-)

https://www.schilchernhof.de/kontakt/

Benutzeravatar
FarinaElli
HopTop
HopTop
Beiträge: 1086
Registriert seit: Mittwoch 17. Dezember 2008, 09:11
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Status:
Offline

Re: Urlaub 87645 Schwangau

Okt 2018 18 10:17

Beitragvon FarinaElli » Donnerstag 18. Oktober 2018, 10:17

@ Sabine: Jetzt mach mir keine Angst. Ich finde 7 schon ausreichend ;-)

Also ich will jetzt auch nicht jeden Tag ganze Tagesausflüge machen. Da kann ich in der Tat auch die Pferde zuhause lassen. Evtl. Eher halber Tag reiten, halber Tag Ausflug. Wenn ich dann natürlich 180km zum Schloss fahre scheidet das ja schon mal aus... seufz. Alles nicht so einfach ;-)
mit Farina 1471 km i.d.W. beendet :D
mit Fury 1153 km i.d.W. beendet :D

Benutzeravatar
Isi-Heike
Insider
Insider
Beiträge: 339
Registriert seit: Montag 29. September 2008, 18:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Status:
Offline

Re: Urlaub 87645 Schwangau

Okt 2018 18 11:42

Beitragvon Isi-Heike » Donnerstag 18. Oktober 2018, 11:42

Ich glaube auch, dass Sabines 10h realistischer sind. Ich habe letztens bis kurz vor Koblenz knapp 5 h inkl Stau gebraucht, zurück ohne Stau (und permanent zu schnell gefahren ) knapp 4.

Fea
Super Poster
Super Poster
Beiträge: 149
Registriert seit: Samstag 23. November 2013, 22:48
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status:
Offline

Re: Urlaub 87645 Schwangau

Okt 2018 18 14:13

Beitragvon Fea » Donnerstag 18. Oktober 2018, 14:13

Den Schilchernhof wollte ich auch gerade vorschlagen. Wirklich ganz toll!

Benutzeravatar
Leasusanne
Insider
Insider
Beiträge: 430
Registriert seit: Donnerstag 20. Juli 2006, 18:59
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Status:
Offline

Re: Urlaub 87645 Schwangau

Okt 2018 18 14:29

Beitragvon Leasusanne » Donnerstag 18. Oktober 2018, 14:29

Farinaelli, ich weiß ja nicht genau, wo Du herkommst...aber wenn DrSabine 10 Std auf die Alb fährt, das heißt bis ca Ulm, fährst Du nochmal ein ganzes Stück weiter bis Schwangau.
Ich komme aus Nordhessen, und habe schon mehrfach mit Pferd auf dem Weg nach Südtirol vor den Alpen übernachtet- weil die Autobahnen so zu waren, dass ich nicht mehr am gleichen Tag weitergekommen bin.
Die A7 ist der längste Parkplatz Deutschlands.
Überlege gut ob es Dir das wert ist. Für einen Wanderritt mache ich das sofort. Nur wegen Pferdeunterbringung und mal etwas reiten finde ich das zu aufwendig. Zumal das ja offensichtlich ein TouriUrlaub werden soll, und kein Pferdeurlaub.
Gruß Susanne

Benutzeravatar
Rübe
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 487
Registriert seit: Dienstag 14. Oktober 2014, 09:54
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Status:
Offline

Re: Urlaub 87645 Schwangau

Okt 2018 18 17:04

Beitragvon Rübe » Donnerstag 18. Oktober 2018, 17:04

Von uns sind es ca 130 Km bis zum Schloss. PLZ 85617.

Sollte das nicht zu weit sein, FarinaElli , könntet Ihr auch zu uns kommen.
Dieses Jahr ist unser Gäste- Blockhäuschen fertig geworden. Und wir hatten auch bereits mehrfach wanderreitende/ distanzreitende Gäste , die sehr angetan waren.
Für die Pferde gibt es Boxen, Sandpaddocks mit Unterstand, Koppeln mit Bäumen. Reitplatz vorhanden . Reitgelände oberbayerisch-typisch hart hinsichtlich des Geläufes und -ich bin ehrlich - nur so mittel schön. . Dafür kann man mich als Rittführer kostenfrei dazubuchen. Ich zeig Euch die schönsten Geheim-Wege. :biggrin

Susanne : Du könntest Dich auch mal wieder blicken lassen :wink:

Liebe Grüße
Avatar by Barbara Miller